Köstliche Lauch Hackfleisch Suppe

von Malene
Hackfleisch Lauch Suppe

Manchmal ist es einfach die perfekte Zeit um alte Blogbeiträge zu überarbeiten. Meine Hackfleisch Lauch Suppe, die wir hier zu Hause abgöttisch lieben, habe ich bereits vor zwei Jahren veröffentlicht. Allerdings waren weder die Fotos besonders appetitlich, noch der Beitrag informativ geschrieben. Und da diese Suppe wirklich der absolute Knaller ist, habe ich mir nun die Mühe gemacht und diese leckere Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch einfach noch einmal ganz neu zu fotografieren, als wir diese diese Woche gegessen haben. Dazu gibt es das perfekte Brot, welches ich frisch mit toller Knusperkruste, Chiasamen und Sonnenblumenkernen im Topf gebacken habe (Rezept folgt).  Die Lauch Hackfleischsuppe ist definitiv eines der beliebtesten Rezepte bei uns zuhause und steht bereits innerhalb von 20 Minuten auf dem Tisch.

Lauch Hackfleischsuppe - fertig in nur 20 Minuten

Warum ist bei uns die Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch mindestens alle 6 Wochen zu essen gibt:

  • die Suppe mit Hackfleisch und Schmelzkäse definitiv richtig schön satt macht
  • sie schmeckt mega lecker
  • diese geniale Suppe ist tatsächlich in nur knapp 20 Minuten zubereitet
  • die Suppe ist unser liebstes Rezept nach einem langen Arbeitstag
  • sie schmeckt am nächsten Tag mindestens genauso köstlich
  • man benötigt nur 2 Zutaten  – Lauch und Hackfleisch

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - super einfach zu kochen nach der Arbeit

Früher, in meiner Kindheit, gab es die Lauchsuppe auch richtig oft. Meine Eltern haben immer die “Steinpilzsuppe” in Form eines Tütenproduktes als Grundlage verwendet. Das war nie meine erste Wahl, da ich ja bekanntlich Pilze hasse, also so richtig verabscheue! Vor ein paar Jahren habe ich dann angefangen die Lauch Hackfleischsuppe komplett ohne Tüten Produkt zu kochen und bin jedes Mal aufs Neue überrascht wie einfach und schnell sich die Hackfleisch Lauch Suppe zubereiten lässt

 


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Denn der Knaller ist, dass du lediglich 2 frische Zutaten benötigst und eine kleine Auswahl aus dem Vorratsschrank. Dazu gehören:

  • Lauch
  • Hackfleisch,
  • Schmelzkäse,
  • etwas Brühe,
  • Salz & Pfeffer,
  • Muskat,
  • und etwas Creme Fraîche

lauch käse suppe

Ohne zu übertreiben, kann ich behaupten diese Knaller Suppe braucht bei uns maximal 20 Minuten bevor sie auf dem Tisch steht. Und das Beste an diesem Rezept für Lauchsuppe ist, dass sie wirklich jeder in meiner Familie gerne isst. Und auch im Freundeskreis kenne ich niemanden, der behauptet “schmeckt mir nicht”.

Es gibt hier in meinem Zuhause genau zwei Suppen, die als Mahlzeit akzeptiert werden, zum einen meine geliebte rote Linsensuppe mit Curry und Kokos sowie diese genial einfache Hackfleisch Lauch Suppe. Denn die schmeckt ja nicht nur köstlich, sie macht auch satt und ist so einfach zu kochen, dass es keine Ausreden von Kochmuffeln geben kann.

Alle lieben Hackfleisch Lauch Suppe

Ich habe irgendwann beschlossen, dass wir nur noch Rinderhackfleisch essen, du kannst aber selbstverständlich auch gemischtes Hackfleisch verwenden. Lauch oder wie andere auch sagen Porree ist in jedem Supermarkt zu jeder Jahreszeit erhältlich – das bedeutet die Lauch Hackfleischsuppe gibt es bei uns auch das ganze Jahr! Am liebsten genieße ich zu einer leckeren Suppe auch eine Scheibe Brot mit Butter – oder auch frische Brötchen. Besonders gut schmeckt natürlich selbst gebackenes Brot.

Einfaches Rezept für Lauch Hackfleischsuppe

Du solltest das Rezept für die Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch am besten direkt abspeichern. Die Suppe ist garantiert das richtige für dich, wenn du:

  • sattmachende Suppen besonders gut findest
  • ein einfaches aber irre leckeres Suppen-Rezept suchst
  • nach der Arbeit nur noch 2 Zutaten einkaufen möchtest
  • nach einem preiswerten Gericht suchst
  • nur wenig Lust hast auf Kochen nach der Arbeit

Die Rezeptmenge reicht für genau 4 Portionen. Also genau genommen 4 sattmachende große Portionen, so dass wir immer eine Portion für den nächsten Tag über haben. Selbstverständlich kannst du Lauch auch über einige Tage im Kühlschrank lagern und Hackfleisch abgepackt oder tiefgefroren kaufen. Dann ist auch ein Einkauf für das Suppen Kochen nach der Arbeit nicht notwendig und du kannst direkt loslegen. Und einfrieren lässt sich die Lauch Hackfleischsuppe auch wunderbar, wenn etwas übrig bleibt. Es gibt ein ähnliches Rezept für die Suppe bei dem Kartoffeln verwendet werden. Diese Variante hat mir persönlich nicht so gut geschmeckt und einfrieren ist bei Gerichten mit Kartoffeln auch immer etwas schwierig.

Diese Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch ist perfekt für tolle Partys

Da Hackfleisch zu den günstigen Fleischsorten gehört, ist das Rezept für die Suppe wirklich sehr schonend für deinen Geldbeutel. Ich kaufe das Rinderhackfleisch meistens im Angebot, die anderen Zutaten fallen nur bedingt ins Gewicht. Also falls du ein geringes Budget zur Verfügung hast, ist die Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch absolut das richtige für dich! Mega lecker, günstig, sättigend und super easy zuzubereiten – das perfekte Suppenrezept also für Familien, Singles, Studenten und Leckermäulchen 🙂

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch mit nur 2 frischen Zutaten

Hackfleisch Lauch Suppe
Drucken Pin
4.6 von 5 Bewertungen

Cremige Lauch Hackfleisch Suppe

Super lecker und absolut sättigend - diese Suppe lieben eigentlich alle, die Hackfleisch mögen. Perfekt für jede Party oder die ganze Familie! In nur 20 Minuten steht diese Suppe auf dem Tisch.
Portionen 3 -4
Autor www.tellaboutit.de

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 3 Stangen Lauch Poree
  • etwas Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Stück Gemüsebrühwürfel
  • 700 ml Wasser
  • 200 g 1 Packung Schmelzkäse
  • 1/2 Becher Creme Fraiche
  • etwas Muskat
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 langes frisches Baguette

Anleitungen

  • Lauch waschen und in schmale Ringe schneiden. Öl im Topf erhitzen. Hackfleisch heiß anbraten bis es krümelig wird. Knoblauchzehe pressen und dazu geben. Lauchringe zum Hackfleisch geben und 5 Minuten mitbraten. Ca. 700 ml Wasser dazu geben, alles sollte bedeckt sein. Anschließend alles aufkochen.
  • Dann die Brühwürfel hinzugeben. Wenn diese sich vollständig aufgelöst haben den Schmelzkäse in der warmen Suppe schmelzen und gut verrühren. Creme Fraiche unterrühren und noch einmal aufkochen. Nun nach Geschmack würzen mit Muskat, Salz und Pfeffer.
  • Dazu passt frisches Baguette. Besonders lecker ist dieses, wenn es noch einmal kurz in den Backofen geschoben wird. Dann das knusprige Baguette mit Butter bestrichen zur Suppe servieren.

Notizen

Ich freue mich immer riesig, wenn ich sehe, dass meine Rezepte ausprobiert werden und noch mehr, wenn es dir genauso gut schmeckt wie mir.Wenn du den Kuchen nach backst, dann freue ich mich, wenn du mich auf dem Foto verlinkst und den Hashtag #einfachmalene verwendest.

In diesem Rezept verwendet

WMF Gemüsetopf, 28cm, Metalldeckel, Topf groß 14,0l, Cromargan Edelstahl mattiert, Topf Induktion, unbeschichtet, backofengeeignet
75,71 € 99,99 €
Stand: 8. Dezember 2019 20:47 Uhr
Amazon Prime
Anzeige
FREETOO Knoblauchpresse Knoblauchschneider Garlic Press Häuslicher Knoblauch Crusher Praktischer Küchenhelfer mit Langer Verwendungsdauer für Besseres Familienleben
12,99 € 25,99 €
Stand: 8. Dezember 2019 13:38 Uhr
Amazon Prime
Anzeige

Und wenn dir das Rezept gefällt, pinne es doch direkt bei Pinterest 🙂

Diese Lauch Hackfleisch Suppe schmeckt unglaublich lecker & macht satt! Cremige würzige Lauch Hackfleisch Suppe mit Rinderhackfleisch + Lauch (Poree). Besonders cremig dank Schmelzkäse + Creme Fraiche. Mit etwas Brot serviert ein absoluter Liebling auf jeder Party. Unser perfektes Feierabend Rezept für die ganze Familie, fertig auf dem Tisch in nur 20 Minuten

16 Kommentare

Laeti 20. Oktober 2019 - 17:57

Liebe Malene,

Ich bin in Afrika geboren und groß geworden und meine Mutter die Deutsch war hat als ich Kind war diese Suppe gekocht. Sie ist vor vielen Jahren verstorben und seitdem habe ich das Rezept überall gesucht… auf französisch. Es war meine Lieblingssuppe und wusste, dass es eine „ soupe aux poireaux“ ist, mehr nicht. Vor kurzem kam mir nun die Idee die Beschreibung auf deutsch reinzugehen… und… dieser Moment kann ich nicht beschreiben.
Nun koch ich fast jeden Sonntag dein Rezept, das genau meine Kindheitserinnerungen trifft. Vielen Dank, dass du es mit uns teilst und herzliche Grüße ?

Lale

Reply
Eve 9. Oktober 2019 - 19:37

5 stars
Sehr leckeres und schnelles Rezept. Es hat uns sehr gut geschmeckt. Wir werden diese Suppe ab jetzt öfter kochen. ?

Reply
Mango 20. September 2019 - 20:44

Ich bin eine hollanderin und morgen mach ichd diser suppe??

Reply
Antje 7. September 2019 - 13:47

4 stars
Hallihallo, auch wir haben diese Suppe nachgekocht, weil die Bilder dazu Lust auf mehr gemacht haben. Ich bin nicht der Typ, der gerne Kritik übt, deshalb nenne ich das jetzt einfach mal Anregungen zur Abwandlung. Rein geschmacklich war die Suppe sehr gut. Aber ich finde, es herrscht ein Missverhältnis zwischen den einzelnen Komponenten. Ich habe nur 2 Stangen Lauch verwendet und fand trotzdem, dass das noch zu viel war. Für 2 Stangen Lauch würde ich zukünftig 1kg Hack verwenden und deutlich mehr Brühe und Schmelzkäse. Mir war zu wenig Flüssigkeit an dem Ganzen. Aber geschmacklich wirklich prima!
Danke für das Rezept!

Reply
Malene 11. September 2019 - 20:18

Hallo Antje,
danke für deinen Kommentar und die Anregung. Da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Geschmäcker sind 🙂 Ich liebe die Suppe genau so, ich nehme oft sogar mehr Lauch als angegeben. Und wenn uns die Suppe zu flüssig wird, dann kommt einfach noch etwas mehr Käse hinein. Aber ich finde es klasse, dass du deine Empfehlung mit uns allen teilst!
Liebe Grüße
Malene

Reply
Emily 8. Juli 2019 - 15:06

5 stars
Heute ausprobiert: super lecker! Danke für dieses tolle, schnelle und einfache Rezept 🙂
Wird sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein 😉

Reply
Karin W. 17. April 2018 - 10:59

Hallo, bin neu auf Deinem Blog und kann sagen, gefällt mir sehr gut. Diese Suppe habe ich letzte Woche nachgekocht und bin gestern schon Wiederholungstäterin geworden… Auf Wunsch eines einzelnen Herrn im Haus? Werde weiter stöbern und mal schauen was ich noch so alle entdecken werde…

Reply
Jella 15. März 2018 - 16:00

5 stars
Super lecker, kann nur empfehlen. ?
Ich tue noch Kartoffeln dazu und benutze Schmelzkäse mit , das schmeckt auch klasse. Danke für den Rezeptvorschlag ?

Reply
Annika Tischner 28. Februar 2018 - 15:29

Werde ich heute direkt mal probieren, hört sich super schnell und lecker an 🙂

Reply
Uwe 19. Januar 2018 - 19:32

Habe das Rezept ausprobiert es war Göttlich.

Reply
Julia Erdbeerqueen 14. Januar 2017 - 19:42

Oh wie gut sich das anhört. Ich glaube, dass ich so ne Suppe schon einmal bei einer Freundin gegessen habe und die war ultra lecker.
Deine Suppe wandert auf meinen Wochenplan nächste Woche. Ich stand letzt noch vor dem Lauch im Supermarkt und wusste nicht, was ich damit machen soll, deshalb habe ich ihn dagelassen:D Aber nächste Woche wird er gekauft.
Liebe Grüße,
Juli

Reply
Malene 21. Februar 2017 - 19:49

Danke liebe Juli 🙂
Wir hatten Sie seit deinem Kommentar schon mindestens 2 Mal wieder auf dem Teller 😉 Hach ja, ich liebe die Suppe einfach…
Liebe Grüße
Malene

Reply
Juliane 8. November 2015 - 22:41

Im Herbst gibt es nix besseres als Suppe. Lauch Hackfleisch Suppe klingt richtig lecker. Ich glaube, die muss ich mal ausprobieren.
Liebe Grüße, Juli

Reply
Malene 9. November 2015 - 20:05

Hi Juli,

ja das stimmt, passt perfekt in den Herbst, schön wärmend und trotzdem sättigend. Lass mich wissen, wie es dir geschmeckt hat

Reply
Steffi 31. Oktober 2015 - 19:04

Ohhhh…Lieblingssuppenalarm! Mit Lauch und Hackfleisch kriegt man mich ja echt immer…das ist so richtiges Soulfood! Und Deine Fotos machen so richtig, richtig doll Appetit. Ich glaub, die wird mal spontan für morgen auf den Speiseplan gesetzt!

Danke für Deinen lieben Kommentar und einen gruhuuuseligen Abend noch! 😉
Liebe Grüße,
Steffi

Reply
Malene 3. November 2015 - 16:53

Liebe Steffi,

vielen lieben Dank, ich freue mich immer so, wenn mein Blog auch bei meinen Lesern gut ankommt, ein besseres Feedback hätte ich mir gar nicht wünschen können *freu*

Liebe Grüße
Malene

Reply

Schreibe einen Kommentar