10 Minuten Thunfisch Kichererbsen Salat mit Blitz-Vinaigrette

von Malene
Genial lecker - 10 Minuten Thunfisch Salat
Der leckere Thunfisch Salat mit Kichererbsen ist nicht nur als Salat mega lecker, er ist auch super um damit Wraps zu befüllen.
Bei uns gibt es frisches Brot zum Salat - oder wir rollen Wraps - dann gebe ich noch etwas Joghurt in das Dressing und bestreiche den Wrap mit Frischkäse.
Köstlicher Salat mit Thunfisch und Kichererbsen

Dieser einfache Thunfischsalat ist super schnell zubereitet und schmeckt echt richtig lecker. Mit wenigen Zutaten wird ein einfacher, leckerer und super gesunder Salat gezaubert. In dem Salat stecken Tomaten, Paprika, Kichererbsen, Thunfisch, Gurke und Zwiebeln. Mit etwas Petersilie bekommt der Salat einen super erfrischenden Geschmack und schmeckt dank Honig-Senf Dressing wunderbar aromatisch. Er passt perfekt als Mahlzeit oder Grillbeilage und schmeckt das ganze Jahr über köstlich. Bei uns gab es zu dem Thunfisch Kichererbsen Salat frisches Baguette.

Köstlicher Salat mit Thunfisch und Kichererbsen

Appetit auf leichten Thunfisch Salat dank sommerlichen Temperaturen

Ich feier den Juni jetzt schon, das Wetter macht einfach glücklich und gibt uns zuhause ein Stück Unbeschwertheit zurück. Es war in diesem Jahr so extrem, der Wechsel von Mai auf Juni hätte nicht krasser und besser sein können. Ich bin so froh wieder ein Stück in Richtung Normalität zu wechseln und endlich wieder durchatmen zu können. Spaß am Spazieren, Kinderwagen durch den Wald schieben und im Garten das Kind beim Spielen in der Sandkiste beobachten – all diese Dinge führen sich bei 22 Grad einfach besser an und lassen mich heute zufrieden auf die letzten Tage zurück sehen.

Und in dieser Stimmung ist auch das leckere Rezept für den Thunfisch Kichererbsen Salat entstanden. Ich habe sehr spontan für das Mittagessen die letzten frischen Zutaten aus der Gemüseschublade im Kühlschrank zusammengestellt. Dazu gab es dann noch je eine Dose Thunfisch, Kichererbsen und rote Zwiebeln im Vorratsregal gefunden.

Super genial - der Thunfisch Salat ist Ruck Zuck fertig

Resteverwertung vom Wochenende – so schnell entsteht ein köstlicher Salat mit Thunfisch und Kichererbsen

Ich kann dir nur empfehlen immer mal wieder einen Blick in den Kühlschrank zu werfen und die frischen Zutaten einfach nebeneinander zu legen. Dann brauchst du nur noch ein wenig in dich gehen und deinen “hungrigen”-Gedanken freien Lauf lassen. Das klappt wunderbar und du wirst überrascht sein, was du mit deinen Vorräten leckeres zaubern kannst. Aber das klappt nicht immer, wenn ich den Kopf nicht frei habe und zum Beispiel unter Stress stehe, funktioniert das bei mit nie! Da bin ich ganz ehrlich! Auch Foodblogger funktionieren nicht immer!

Und genauso ist spontan dieser einfache Kichererbsen Thunfisch Salat entstanden. Hungrig, spontan und mit Resteverwertung. Besonders lecker schmeckt uns der Salat übrigens mit Honig Senf Vinaigrette.

Yummy, 10 Minuten Salat mit etwas Brot oder als Wrapfüllung - genial

Der perfekte Salat für schnelle Wraps

Ich habe mich mit der Menge etwas verkalkuliert – wir haben zu zweit alles ruck zuck aufgefuttert – mit leckerem Brot als Beilage. Ruck Zuck war alles aufgegessen und und der Plan Mealprep für leckere Wraps mit Thunfisch-Kichererbsen Füllung ist nicht aufgegangen. Aber das wird heute nachgeholt. Mit den restlichen Salatzutaten vom “Grill-Wochenende” werden heute leckere Wraps zubereitet. 

Wenn du nun aus diesem Salat leckere Wraps zaubern möchtest, dann empfehle ich dir die Fladen mit Frischkäse zu bestreichen. Dann hast du direkt eine leckere Creme und die Tortillafladen kleben gut zusammen – so fallen die nicht direkt auseinander.

Gesund, lecker und zuck zuck fertig. Thunfisch Kichererbsen Salat

Zukünftig Wrap-Rezepte hier auf dem Blog?

Hast du Bock auf Wrap Rezepte? Dann würde ich mich über deine Rückmeldung freuen. Dann gehe ich das ganze nämlich fokussiert als Projekt an. Wraps sind ja nicht nur zuhause super lecker, sie sind ja auch super zum Mitnehmen fürm unterwegs oder als Mittagessen im Büro…

Und dann wird diese Woche endlich das Projekt “Vorratsregal aufräumen” angegangen. Das ist immer noch durch den ersten Lockdown zu gut gefüllt und dementsprechend unübersichtlich. Und so finde ich oft nichts, was ich brauche und kaufe es erneut. Daraus resultierend haben wir nun 2 geöffnete Packungen Salz, 7 Dosen Erbsen und Reis in 6 verschiedenen Sorten. Also wird diese Woche aufgeräumt, optimiert und es werden neue Rezepte geplant mit den Lebensmitteln, die ich bereits vorrätig habe.

OMG, so lecker und so schnell fertig - Genial lecker - 10 Minuten Thunfisch Salat

So einfach bereitest du den Salat mit Honig Senf Dressing zu

Mein Tipps für eine 60-Sekunden Blitz Vinaigrette

Für das leckere Honig Senf Dressing brauchst du genau 5 Zutaten

  • Honig – oder Agavendicksaft
  • Heller Balsamico Essig – oder Weißweinessig oder Apfelessig
  • Senf – ich verwende immer mittelscharfen Senf
  • Olivenöl – oder Rapsöl
  • Salz & Pfeffer – am besten frisch aus der Mühle

So zauberst du das 60 Sekunden-Blitz Dressing. 

  1. Alle 5 Zutaten bereitstellen.
  2. Einen Dressingshaker oder ein Schraubglas auf eine Küchenwaage stellen
  3. Alle Zutaten im gleichen Verhältnis in den Behälter füllen, verschließen und 10 Sekunden kräftig Schüttelt – Fertig! 

Diese Zutaten stecken im Thunfisch Kichererbsen Salat

  • Kichererbsen – aus der Dose – besonders günstig bekommst du dies im türkischen Supermarkt
  • Thunfisch (im eigenen Saft) – achte beim Kauf unbedingt darauf, dass der Thunfisch geangelt wurde (fairer Fischfang)
  • Rote Paprika – ich mag rote einfach am liebsten, sie ist besonders süß und aromatisch
  • Kirschtomaten – im Sommer kannst du auch große Strauchtomaten verwenden, Entferne dann besser das Fruchtfleisch, da sonst der Salat so verwässert (Zumindest als Wrapfüllung ist das wichtig)
  • Zwiebeln – ich verwende rote, diese sind etwas milder und geben einen schönen optischen Kontrast – das Auge isst bekanntlich mit
  • Petersilie – ich hacke diese immer im Multizerkleinerer. Wenn ich frische kaufe, dann immer glatte Petersilie. Dieses Mal habe ich auf TK-Petersilie zurückgreifen müssen.
  • Rucola – Ich liebe Rucola, mein Mann hingegen gar nicht. Also habe ich den Rucola zum Schluss unter meine Portion gehoben.

Suchst du nun noch das perfekte Brot zum Thunfisch Kichererbsen Salat? 

Wenn du keines meiner neuen Rezepte verpassen möchtest, dann trage dich einfach für meinen wöchentlichen Newsletter ein. Du findest mich auf auf Pinterest, Flipboard oder Instagram. Ich freue mich auch sehr, wenn du Mitglied meiner tollen Facebook-Gruppe wirst.

Mein Newsletter enthält Informationen zu neuen Beiträgen und Aktionen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhälst Du in meiner Datenschutzerklärung.

4 Wochen Feierabendküche PLUS Bonusrezepte

Suchst du nach einfachen Rezepten für deinen Feierabend? Dann wird dir mein neues Buch ganz bestimmt gefallen.

Meine 4-Wochen-Feierabendküche enthält köstliche Rezepte zum schnellen Kochen nach einem langen Arbeitstag. Dabei sind 20 neue Rezepte sowie 5 Bonus Rezepte (die auf dem Blog besonders beliebt sind).

Das Buch wird deinen Alltag vereinfachen und liefert dir viele leckere Ideen zum Kochen.

Köstlicher Salat mit Thunfisch und Kichererbsen
Drucken Pin
5 von 2 Bewertungen

Thunfisch Kichererbsen Salat

Der leckere Thunfisch Salat mit Kichererbsen ist nicht nur als Salat mega lecker, er ist auch super um damit Wraps zu befüllen.
Bei uns gibt es frisches Brot zum Salat – oder wir rollen Wraps – dann gebe ich noch etwas Joghurt in das Dressing und bestreiche den Wrap mit Frischkäse.
Portionen 2 Portionen

Zutaten

Salat

  • 200 g Kichererbsen aus der Dose
  • 1 Dose Thunfisch (im eigenen Saft)
  • 1 rote Paprika
  • 100 g Kirschtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • etwas gehackte Petersilie
  • etwas frischer Rucola optional

Honig-Senf Dressing (Vinaigrette)

  • 30 g Honig
  • 30 g heller Balsamico Essig
  • 30 g Senf
  • 30 g Olivenöl
  • 1 TL Balsamico Gewürzmischung **siehe Bemerkung
  • etwas alternativ Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Kichererbsen in ein Sieb geben und abspülen.
    Die Tomaten halbieren, Gurke und Paprika in beliebige Stücke schneiden und die Zwiebeln fein würfeln.
    Zuletzt noch die Petersilie hacken und den Thunfisch abgießen und auflockern. Alles zusammen in eine große Salatschüssel geben und vermischen.
  • Für das Dressing Öl, Balsamico, Honig Senf und Gewürze gut vermischen, über den Salat geben und gut vermengen.
    Optional: Wer mag kann noch Rucola waschen, verlesen und unter den Salat heben.

Notizen

**  Bemerkung: Für ein besonders würziges Salatdressing kannst du die Gewürzmischung für Balsamico Dressing verwenden. Wenn du das Gewürz bei Just Spices bestellst, bekommst du mit dem Code „Justeinfachmalene“ ab einem Bestellwert von 20,00 € den Gemüse Allrounder kostenfrei dazu.

Pinne das Rezept auf Pinterest

Super lecker und Ruck Zuck zubereitet. Der leckere Salat mit Thunfisch, Kichererbsen und Honig-Senf Dressing ist mega genial und gesund.

*Alle Links sind Affiliate Links, weitere Infos dazu findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept