Schneller Thunfischsalat mit Gurke und Tomate

von Malene
Super leckerer Thunfisch Salat

Viel zu lange hatte ich keinen Thunfisch mehr und nun bereits seit einigen Tagen eine riesen große Lust diesen Umstand zu ändern. Also gab es bei uns jetzt endlich – nachdem wir wieder Thunfisch gekauft hatten – einen unglaublich einfach zubereiteten Thunfisch Salat.

Thunfisch Salat mit frisch gebackenem Baguette

Und hier kommt mal wieder alles zusammen, was ich total gerne esse. Im letzten Sommer habe ich meine große Liebe zu Snackgurken entdeckt. Ein Kollege hatte welche auf seinem Balkon angebaut und zum Frühstück mit ins Büro gebracht. Wow, sind diese kleinen Gurken knackig und lecker! Seitdem kaufe ich Snackgurken immer wieder gerne, auch wenn diese etwas teurer sind als die normale Salatgurke. Nächstes Jahr werden ich vielleicht selbst welche anbauen.

Leckerer Thunfisch Salat mit schneller Honig Senf Vinaigrette

Dazu gibt es eine leckere Portion kleine Snacktomaten Tomaten und es gibt wohl kaum etwas Besseres als frische Tomaten im Sommer.  Ich wünschte wir hätten  dieses Jahr selbst welche im Garten, denn das Wetter ist ja in diesem Jahr so perfekt für den Anbau , weil so unglaublich viel Sonne scheint. Bei mir gibt es Tomaten jetzt wieder als Bestandteil in nahezu jeder Mahlzeit oder einfach so zum Snacken zwischendurch.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Super lecker - Thunfisch Salat mit Gurken, Tomaten und Zwiebeln

Und dann gibt es im Salat natürlich noch Zwiebeln, am liebsten  verwende ich die roten Zwiebeln,  gerade wenn ich diese roh im Salat serviere, weil sie etwas milder sind und sie passen dazu herrlich zum Thunfisch, wie auf Pizza. Keine Thunfischpizza ohne Zwiebeln – niemals – zumindest bei mir 🙂

Schneller Thunfisch Salat mit Honig Senf Dressing

Was ich mir ganz frisch angeschafft habe, ist der Dressing Shaker, ich glaube das ist mein erstes Produkt, das ich jemals von Tupper gekauft habe. Eigentlich finde ich die Produkte viel zu teuer, aber der Shaker war nicht viel teurer als die anderen Anbieter, die ich bei Amazon entdeckt habe und dazu noch in pink 😉 Da konnte ich einfach nicht anders. Und ich bin echt happy, es gibt eine Skala für die Milliliter und alternativ stelle ich den Shaker einfach auf die Küchenwaage um die Zutaten abzuwiegen. Wie auch heute bei diesem Honig Senf Dressing. Alles ab in den Becher, der groß genug ist um auch Salz und Pfeffer aus der Mühle direkt hinein zu mahlen. Dann den Deckel drauf drücken und einfach nur noch so lange schütteln bis sich die Zutaten miteinander verbunden haben. Fertig ist das Honig Senf Dressing.

Schneller Thunfischsalat mit Honig Senf Dressing

Wie ihr seht, ist die Zubereitung für den Thunfischsalat mit Gurke und Tomate wirklich mega einfach. Für das Honig Senf Dressing braucht ihr maximal 2 Minuten, für die Zubereitung des Thunfischsalates mit Gurke und Tomate ca. 5-10 Minuten. Wichtig ist, wenn ihr die Gurke so wie ich mit Schale verwenden möchtet, diese gründlich abzuspülen. Mit Schale finde ich die kleinen Snackgurken einfach knackiger und es sieht auch im Farbkontrast super appetitlich aus. Ich bin mir sicher, frische Petersilie würde auch noch richtig gut zum Salat passen, ich hatte nur leider keine da um es auszuprobieren.

Dieser leckere Thunfischsalat mit Honig Senf Dressig ist in nur wenigen Minuten zubereitet

Ich kann es euch nur ans Herz legen – probiert den schnellen Thunfischsalat mit Gurke, Tomate und Honig Senf Dressing unbedingt aus. Dazu gab es bei uns selbstgemachtes Brot und wir haben alles bis auf den letzten Krümel aufgefuttert. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es den Thunfisch Salat hier bei uns ganz bald wieder geben wird. Er gehört jetzt bereits schon zu einem meiner Lieblingsrezepte und entstand völlig freihand bei meiner Essensplanung auf der Terrasse, wo ich derzeit sehr viel Zeit – nahezu den ganzen Tag – verbringe.

Schneller Thunfischsalat mit Gurke und Tomate

Weitere Salate und passende Brot Rezepte findet natürlich auf dem Blog. Und wenn ihr auf der Suche nach leckeren Beilagen zum Grillen seit, dann gibt es hier bereits eine tolle Auswahl leckerer und vor allem leicht zuzubereitender Rezepte für jeden Geschmack.

Schneller Thunfisch Salat mit Honig Senf Dressing #salat #thunfisch

Super leckerer Thunfisch Salat
Drucken Pin
5 von 3 Bewertungen

Schneller Thunfischsalat mit Gurke und Tomate

Dieser Thunfischsalat ist in wenigen Minuten zubereitet und schmeckt absolut lecker. Absolut perfekt passt dazu Brot.
Autor Malene

Zutaten

Salat

  • 1 Dose Thunfisch
  • 2-3 Snackgurken
  • 2-3 handvoll Kirschtomaten gerne bunte
  • 1 rote Zwiebel


    Dressing

    • 20 g Senf
    • 20 g Honig
    • 20 g Olivenöl
    • 20 g Balsamico Essig bianco
    • 2 EL Wasser
    • etwas Salz & Pfeffer

    Anleitungen

    • Den Thunfisch abtropfen lassen, Gurken und Tomaten waschen und Gurken in Scheiben schneiden, die Tomaten halbieren oder vierteln. Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Alles gut miteinander vermischen.
    • Für das Dressing Senf, Honig, Öl, Essig, Wasser sowie Salz und Pfeffer gut vermischen, ich habe einen Dressing Shaker dazu verwendet.

     

    In diesem Rezept verwendet

    Pinne das Rezept doch einfach für später bei Pinterest ?

    Dieser leckere Thunfischsalat mit Honig Senf Dressig ist in nur wenigen Minuten zubereitet und schmeckt absolut köstlich. Perfekt zu Brot oder als Beilage.

    4 Kommentare

    Lisa 16. Dezember 2019 - 22:25

    5 stars
    Perfektes Rezept- einfach,schnell zubereitet und unendlich lecker !!

    Reply
    Manuela 8. Oktober 2018 - 21:07

    5 stars
    Ein super leckerer Salat!!! Schnell gemacht und die Zutaten hat man fast immer im Haus. ?? Und das Dressing ist noch mal das I-Tüpfelchen.
    Danke für das Rezept und Grüßli

    Reply
    Nicole 27. Juli 2018 - 6:06

    5 stars
    Das sieht sehr gut aus, den werde ich gleich heute machen und auch ein leckeres Brot dazu! Sehe ich das richtig, die Menge des Salates ist für 2 Personen?
    LG Nicole

    Reply
    Malene 27. Juli 2018 - 8:30

    Hallo liebe Nicole,
    ja die Menge hat bei uns für 2 Personen gereicht, aber nur weil es dazu auch Brot gab. Und es war so lecker, dass wir mir Sicherheit noch mehr gegessen hätten, wenn denn mehr da gewesen wäre 😉
    Aber generell würde ich sagen, reicht der Salat für 2 Portionen. Lasst es euch schmecken 🙂
    Liebe Grüße
    Malene

    Reply

    Schreibe einen Kommentar