Tomatensalat mit Zitronen-Öl-Dressing

von Malene
Tomatensalat mit Zitronen Öl Dressing

Das herrliche an dieser Jahreszeit ist neben dem schönen sonnigen Wetter, welches bei uns den Frühling übersprungen und direkt den Sommer eingeläutet hat, natürlich auch der wundervolle Nebeneffekt, dass Gemüse und Obst wieder hierzulande angebaut und geerntet werden und entsprechend deutlich besser schmecken. Und so gibt es endlich wieder meinen absoluten Lieblings-Tomaten-Salat. Dieser Tomatensalat ist in nur 10 Minuten zubereitet, vegan und mega lecker. Wer Tomaten mag, wird das Rezept ganz sicher lieben.

So schmeckt der Sommer - Tomatensalat mit Zitronen Öl Dressing

Denn es braucht nicht viele Zutaten, wichtig sind nur die Tomaten, denn ich würde nie auf die Idee kommen, diesen leckeren Salat im Winter zuzubereiten.

Die perfekte Grill Beilage - Tomaten Salat mit Zitronen Öl Dressing

Denn Tomaten sind ja pur & ungekocht im Winter wirklich kein großer Genuss. Aus diesem Grund habe ich gewartet bis das Wetter endlich wieder mitspielt und als Beilage zum Grillen einen Tomatensalat zubereitet, nach Rezept a là Mama. Bei uns gab es diesen Salat praktisch immer zum Grillen als Beilage und er schmeckt so herrlich frisch durch die Zitrone, die im Dressing Ihre Wirkung nicht verfehlt. Ich kann es gar nicht oft genug sagen! Ich liebe diesen Tomatensalat mit Zitronen-Öl-Dressing.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Tomaten Salat mit Zwiebeln

Sooooo einfach und unglaublich lecker. Man sollte halt nur beachten, dass man die richtigen Tomaten verwendet. Also verwendet eher die etwas kleineren Strauchtomaten, die auch etwas mehr kosten und probiert das Rezept nicht im Winter aus. Wenn ihr euch an diese beiden Regeln haltet, werdet ihr ganz sicher genauso begeistert sein wie ich.

Einfacher geht es nicht - Tomaten Salat mit Zwiebeln und schnellem Öl Dressing

Dazu passt natürlich leckeres Brot, das ihr nur noch toppen könnt mit meiner geliebten Kräuterbutter 🙂 Ihr seht schon, warum ich den Sommer so sehr liebe! All meine Lieblingsrezepte lassen sich so wunderbar einfach kochen, backen oder zusammen mixen. Weitere super leckere Brote findet ihr HIER und meine liebsten Sommer Rezepte findet ihr HIER.

Diesen Salat muss man probiert haben

Tomatensalat mit Zitronen-Öl-Dressing

Der genialste Tomatensalat überhaupt! Zubereitet in nur 10 Minuten!
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 2 -3
Autor Malene

Zutaten

  • 6 kleine Strauchtomaten
  • 1 kleine rote  oder weiße Zwiebel
  • 3 EL neutrales Öl z.B. Sonnenblumenöl oder Rapsöl
  • EL Zitronensaft
  • 1 EL Zucker

Anleitungen

  • Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, den grünen Strunk dabei entfernen, da dieser giftiges Solanin enthält. Die Tomatenscheiben in einer flachen Schale verteilen bzw. schichten. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Ich verwende gerne rote Zwiebeln für den Salat, vorwiegend wegen der Optik, ihr könnt selbstverständlich auch weiße Zwiebeln verwenden.
  • Die Zauberformel heißt 3-2-1
  • Das Dressing lässt sich schnell zubereiten. Hierzu Sonnenblumenöl oder ersatzweise ein ähnlich neutrales Öl verwenden. Ich habe es einmal mit Olivenöl probiert, weil ich es grundsätzlich bevorzuge, aber es war einfach zu geschmacksintensiv für diesen Salat. Bezüglich der Menge heißt die Formel 3-2-1!
  • Verwendet unabhängig von der Menge des Dressings immer 3 Anteile Öl, 2 Anteile Zitrone und 1 Anteil Zucker. Es sollte genug sein um die Tomaten "schwimmen" zu lassen. Bevor ihr das Dressing über die Tomaten gebt, noch die gewürfelten Zwiebeln über den Tomaten verteilen. Die Kombination mit den Zwiebeln und dem süß-sauren Dressing ist ein Genuss.
  • Wie am Anfang schon geschrieben, würde ich den Salat nur mit frischen Tomaten empfehlen, die im Winter nur teuer zu kaufen sind. Aber die Saison hat begonnen - passt super zum Grillen und zu Fleisch im Allgemeinen. Ich wünsche euch einen guten Appetit und einen guten Hunger.

In diesem Rezept verwendet

Pinne das Rezept doch einfach für später bei Pinterest 🙂

Ideal zum Grillen oder zu Fleischgerichten schmeckt dieser frische Tomatensalat mit Zwiebeln und Zitronen-Öl Dressing. Zubereitet in weniger als 10 Minuten.

2 Kommentare

Alina 12. Juni 2018 - 12:16

Das Rezept klingt super lecker. Aber komplett ohne Salz ist das richtig? Liebe Grüße

Reply
Malene 12. Juni 2018 - 14:13

Hallo Alina,
in der Tat wir in diesem Rezept kein Salz verwendet.
Die Kombi aus Zucker und Zitrone macht den super Geschmack aus.
Liebe Grüße
Malene

Reply

Schreibe einen Kommentar