Die beste Kräuterbutter der Welt

von Malene
rezept kräuterbutter

Für mich braucht es zum Grillen nicht viel. Mir reicht schon immer ein kleiner Grill mit Grillkohle für den Geruch von Sommer, milde sommerliche Temperaturen und selbstgemachte Kräuterbutter. Die gekaufte mochte ich noch nie und es würde mir nie einfallen diese auf den Tisch zu legen. Denn es gibt kaum etwas einfacheres als Kräuterbutter selbst zu machen.

Rezept Kräuterbutter

Wenn die Butter etwas Zeit bekommt und weich wird, lässt sie sich super mit den Kräutern verrühren. Also stelle ich einfach alle Zutaten in einer hohen Rührschüssel bereit und lasse diese 2 Stunden stehen bevor ich dann alles mit einander mixe. Und manchmal friere ich einen Teil der Butter ein. Denn wir dürfen nicht vergessen, es bleibt Butter mit vielen Kalorien und sehr viel Fett. Also nicht gleich die ganze Portion verschlingen, auch wenn Sie sooooo unglaublich lecker schmeckt.

rezept kräuterbutter

Bei uns gibt es dann natürlich noch weitere klassische Beilagen wie Grillsaucen, Tzatziki und Brot zum Fleisch und kleinen Grillwürstchen. Mir reicht aber zum Glücklich werden die Kräuterbutter auf einem kurz gegrilltem Baguette Brot(oder Walnuss Ciabatta) oder auch Toastbrotscheiben und dazu brauche ich dann Tomaten! Am liebsten in Form meines geliebten mit meinem Tomatensalat mit Zitronen Dressing. Warum ich diese Kombination so liebe? Das ist für mich Sommer und ich liebe Sommer!!! Also versucht es selbst, ihr werdet feststellen die Kräuterbutter schmeckt genial und es wird wenig so einfache Rezepte für das perfekte Grillen geben.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Rezept Kräuterbutter

Aber die Kräuterbutter passt nicht nur in den Sommer. Denn die selbstgemachte Kräuterbutter mit viel Knoblauch ist genauso beliebt im Winter. Genaugenommen an Silvester, wenn alle den Raclette Grill aus dem Schrank holen und gemütlich beisammen den Abend genießen. Auch für mich ist es die perfekte Kombination. Pellkartoffeln, selbstgemachte Kräuterbutter und dazu Brokkoli mit Käse überbacken. Im Ernst, ich kann mir gerade kaum etwas besseres vorstellen.

rezept kräuterbutter

Und nun geht es auf zum Rezept für die beste Kräuterbutter der Welt!

rezept kräuterbutter
Drucken Pin
4 von 1 Bewertung

Die beste Kräuterbutter der Welt

Die mit Abstand beste Kräuterbutter der Welt lässt sich ratz fatz selbst zubereiten und ist perfekt zum Grillen oder Überbacken geeigenet.
Autor Malene

Zutaten

  • 1 Päckchen halbfett Butter
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Packung tiefgekühlte Kräuter 8 Kräuter Mischung


    Hilfsmittel

    • eine hohe Rührschüssel
    • Knoblauchpresse
    • Handrührgerät

    Anleitungen

    • Die Butter in eine Rührschüssel geben und weich werden lassen.
    • Knoblauch schälen und in die Butter pressen.
    • Die Kräuter hinzugeben und anschließend mit dem Mixer alles gut verrühren.
    • Die Butter passt hervorragend zum Grillen. Toast oder Baguette kurz auf den Grill legen und mit der Kräuterbutter beschmieren. Die Butter lässt sich super einfrieren und hält sich durch den Knoblauch eine Weile gut gekühlt im Kühlschrank

    In diesem Rezept verwendet

    Wenn ihr das Rezept für später speichern möchtet, dann pinnt es doch einfach auf eurem Pinterest Board 🙂

    Dieses Rezept für Kräuterbutter mit Knoblauch ist perfekt für Raclette oder für das nächste Grillevent im Sommer. In nur 3 Minuten ist diese einfache Kräuterbutter bereit zum essen. Perfekt zum Einfrieren, dann ist immer eine Portion auf Vorrat.

    10 Kommentare

    Claudia 16. August 2017 - 20:39

    3 stars
    Habe die Kräuterbutter ausprobiert. Aber irgendwie hat die uns zu buttrig geschmeckt. Also nach Butter einfach geschmeckt. Wie viel Butter und Kräuter kommen denn jeweils rein? Vielleicht liegt darin ja das Problem dass die Mengenangaben anders sind.

    Reply
    Malene 17. August 2017 - 11:57

    Hallo Claudia,
    oft gehen die Geschmäcker ja sehr auseinander, gerade wenn um die Intensität von Kräutern und Gewürzen geht.
    Allein schon der Knoblauch verändert den einfachen Butter Geschmack sehr intensiv, hast du die Butter danach etwas ziehen lassen? Vielleicht konnte sich der Geschmack noch nicht voll ausbreiten?
    Ansonsten, kannst du natürlich auch mehr Kräuter, Salz und Knoblauch verwenden. Salz habe ich in dem Rezept einmal ergänzt, da ich meist salzige Butter verwende und Salz immer nur dezent verwende, könnte es sein, dass dieses bei dir einfach geschmacklich fehlt…
    Liebe Grüße
    Malene

    Reply
    Filiz 22. August 2016 - 16:17

    Ohh ich liebe Kräuterbutter! So einfach zubereitet und soo lecker!
    Danke für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße,
    Filiz

    Reply
    Malene 11. September 2016 - 9:05

    Liebe Filiz,

    hach, ich könnte auch schon wieder welche zubereiten. Das Wetter schreit ja geradezu nach Grillen und da gehört für mich die Kräuterbutter einfach dazu 🙂

    Liebe Güße
    Malene

    Reply
    The inspiring life 22. Juli 2016 - 21:46

    Oh ja, so schmeckt Kräuterbutter wirklich am besten. Ich mach sie eigentlich auch genau so 🙂

    Reply
    Malene 30. Juli 2016 - 7:48

    Es ist auch einfach nur genial wie einfach es ist, diese zu Butter zu zaubern 🙂

    Reply
    Andrea 20. Juli 2016 - 13:42

    4 stars
    Ja, könnte ich auch mal wieder machen. So ´ne tolle Kräuterbutter ist ja so schnell gemacht…. Mit frischen Baguette und Salat super lecker für die Sommerabende. Außerdem sind mein Mann und ich bekennende Knobi-Fans 😉 Zum Wochenende darf es dann auch mal ne Zehe mehr sein.
    Viele Grüße Andrea!

    Reply
    Malene 30. Juli 2016 - 7:45

    Liebe Andrea,

    die Butter ist einfach perfekt, der Knobi kommt nicht zu kurz 🙂 Und du hast es perfekt zusammengefasst, genauso liebe ich es auch.

    LG
    Malene

    Reply
    Tulpentag 17. Juli 2016 - 16:50

    Mhhh, in so Kräuterbutter könnte ich mich auch reinlegen 😉 Auf einem leckeren Steak oder frischen Brot…. So lecker!
    Lieben Gruß,
    Jenny

    Reply
    Malene 30. Juli 2016 - 7:44

    Liebe Jenny,

    Oh ja, wie lecker! Ein Steak das wäre auch mal wieder was 🙂 Ich liebe es aber auch einfach auf Brot mit Tomaten belegt!

    LG
    Malene

    Reply

    Schreibe einen Kommentar