Avocado Tomaten Salat

*2016* wird mein persönliches Jahr der Avocado. Ich habe mich in diese Frucht einfach verliebt. Warum kann ich gar nicht so genau sagen, aber es eine feine Tatsache. Bei jedem Einkauf wird mindestens eine Avocado in den Einkaufswagen gelegt und zuhause auf die unterschiedlichsten Arten zubereitet.

Avocado Tomaten Salat

Nachdem ich euch ja mein Lieblingsfrühstück mit Avocado schon gezeigt habe und auch meine Rezepte mit Guacamole – wie die Parmesanpommes oder die überbackenen Nachos zum Dippen – nicht für mich behalten konnte, folgt heute ein sommerlich frischer Avocado Tomaten Salat. Den Salat habe ich mir in meiner Mittagspause bei der Arbeit schnell zusammengeschnippelt.

Avocado Tomaten Salat

Das bedeutet, der Aufwand war gering, sonst hätte ich es in der Zeit nicht auch noch fotografieren können 😉 Nun habe ich den Vorteil, alle benötigten Zutaten im Kühlschrank lagern zu können, das kann sicher nicht jeder/jede von euch. Alternativ hätte ich aber auch das Dressing bereits zuhause vorbereiten können.

Avocado Tomaten Salat

Was diesen Salat so sommerlich und frisch macht, ist die Limette. Ich kann mich nicht dagegen wehren, aber der Limetten Duft erinnert mich wieder an den Sommer und  das genießen von einem Caipirinha – draußen, vor der Bar oder in der Strandbar. Kennt ihr das auch, die Verbindung von Gerüchen und Erinnerungen? Genau diese Assoziation macht den Avocado Tomaten Salat für mich besonders köstlich.

Avocado Tomaten Salat

Wie ihr euch vermutlich denken könnt, habe ich schon viele weitere Ideen um die Avocado in der Küche zu verarbeiten und somit sei eins versprochen. Weitere Avocado Rezepte werden folgen.

Avocado Tomaten Salat

Wenn du eines meiner Rezepte ausprobierst, dann freue ich mich wahnsinnig über deine Rückmeldung – als Kommentar unter dem Rezept, per E-Mail ([email protected]) oder zeige mir deine Fotos bei Instagram und Pinterest! Verwende bitte den #einfachmalene und verlinke mich auf dem Foto, damit ich es auf keinen Fall verpasse. Wenn du das Bild in einer Story teilst, teile ich dieses Erlebnis gerne mit meiner Community!

Herrlich frischer Avocado Tomaten Salat

Super lecker und erfrischend - Tomaten, Avocado und Zitrone passen perfekt zusammen. Ich habe die Portion Avocado Tomaten Salat alleine verdrückt, als Mittagessen, es schmeckt auch großartig auf Toast mit etwas Frischkäse, dann können auch locker 2 von der Portion satt werden.
Portionen 2
Autor Einfach Malene

Zutaten

  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 1 TL Zucker
  • etwas Salz und Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 Stück Limette
  • 1/2 Stück rote Zwiebel alternativ Frühlingszwiebel
  • 3 Stiele frische Petersilie
  • 1 handvoll Strauchtomaten
  • 1 Stück Avocado gereift

Anleitungen

  • Zunächst für den Avocado Tomaten Salat das Dressing vorbereiten. Hierzu die beiden Essigsorten mit dem Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Nun kannst du das Olivenöl unterrühren.
  • Die Zwiebeln schneiden - ich habe Sie sehr fein gewürfelt - und die Petersilie hacken. Beides in das Dressing geben und gut verrühren. Die Tomaten waschen und würfeln oder vierteln, ganz wie ihr es am liebsten mögt. Das Dressing über die Tomaten geben.
  • Jetzt kannst du die Avocado halbieren, entkernen, die Schale entfernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Im Anschluss gleich mit dem Limettensaft beträufeln, damit die Avocado nicht so schnell braun wird. Und schmecken tut es auch super. Die Avocado Würfel nun unter die Tomaten mischen und direkt servieren.

In diesem Rezept verwendet

Kenwood Zerkleinerer CH580, elektrischer Mini Universalzerkleinerer mit Quadblade-System, 0,5 l Arbeitsbehälter, 500 Watt, weiß
31,80 € 44,99 €
Stand: 19. September 2020 18:42 Uhr
Amazon Prime
Anzeige

Geniales Rezept für Avocado Tomaten Salat, super erfrischend mit Limette & Petersilie, lässt sich mit wenige Handgriffen schnell zubereiten. Gesund & Lecker #salate #vegetarisch #sommer

7 Kommentare

MakeItSweet 4. August 2018 - 18:01

Was für ein leckerer Salat für den Sommer. Avocado esse ich sehr gerne.
Liebe Grüße Saskia

Reply
Julia 27. April 2016 - 12:07

Ich bin auch so wahnsinnig verliebt in die Avocado. Ich kann an ihr im Supermarkt nicht vorbeigehen… Werde heute Mittag auch wieder etwas mit Avocado zubereiten, ach was für ein ZUFALL, haha 😀

Dein Salat klingt sehr lecker und ist optisch wunderhübsch!

Ganz liebe Grüße & hab noch eine schöne und leckere Woche!
Julia

http://stilblume.blogspot.de

Reply
Malene 27. April 2016 - 19:19

Liebe Julia,

es ist schon verrückt, welche Faszination die Avocado auf uns ausübt! Schöne eine „Leidensgenossin“ zu treffen 😉 ich hoffe dein Avocado Mittag hat gut geschmeckt?!
Ich wünsche dir auch noch eine schöne und leckere Woche!!

Viele Grüße
Malene

Reply
Dila vs. Kitchen 10. April 2016 - 10:00

Avocados sind auch meine ganz persönliche Lieblingsfrucht. Dein Salat sieht phantastisch aus. Besonders toll finde ich, dass du rote Zwiebeln verwendest. Damit schmeckts einfach viel besser als mit den weissen.
Übrigens: Ich finde dein WordPress-Theme genial *daumenhoch*
Liebe Grüße
Moni von dilavskitchen.de

Reply
Malene 12. April 2016 - 8:59

Liebe Moni 🙂

Danke, ich bin auch super happy mit dem Thema, gesehen und gewusst, das ist es!
Die roten Zwiebeln sind toll im Salat, ich mag rote Zwiebeln und hübsch sind sie auch noch 😉 Alternativ würde ich Frühlingszwiebeln empfehlen, passt auch hervorragend!

Liebe Grüße
Malene

Reply
sara alias sgkunst 9. April 2016 - 11:16

Ich mache deinen Blog nun offiziell zu meinem Kochbuch für die ersten Küchenaktionen in der neuen Wohnung!

Deine Rezepte sind fantastisch.
Ich habe zwar keine Ahnung, wie Avocado schmeckt, aber ich werde es bei diesen leckeren Fotos auf jeden Fall demnächst probieren 🙂

Liebe Grüße > sara

Reply
Malene 12. April 2016 - 8:47

Liebe Sara,

das freut mich unbeschreiblich. Ich danke dir von Herzen 🙂 Und freue mich so sehr, dass dir mein Blog so gefällt. Es lohnt sich häufiger vorbei zuschauen, es sind noch großartige Rezepte in der Planung.

Liebe Grüße
Malene

Reply

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept