Hackfleisch Lauch Suppe
Drucken Pin
4.6 von 5 Bewertungen

Cremige Lauch Hackfleisch Suppe

Super lecker und absolut sättigend - diese Suppe lieben eigentlich alle, die Hackfleisch mögen. Perfekt für jede Party oder die ganze Familie! In nur 20 Minuten steht diese Suppe auf dem Tisch.
Portionen 3 -4
Autor www.tellaboutit.de

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 3 Stangen Lauch Poree
  • etwas Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Stück Gemüsebrühwürfel
  • 700 ml Wasser
  • 200 g 1 Packung Schmelzkäse
  • 1/2 Becher Creme Fraiche
  • etwas Muskat
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 langes frisches Baguette

Anleitungen

  • Lauch waschen und in schmale Ringe schneiden. Öl im Topf erhitzen. Hackfleisch heiß anbraten bis es krümelig wird. Knoblauchzehe pressen und dazu geben. Lauchringe zum Hackfleisch geben und 5 Minuten mitbraten. Ca. 700 ml Wasser dazu geben, alles sollte bedeckt sein. Anschließend alles aufkochen.
  • Dann die Brühwürfel hinzugeben. Wenn diese sich vollständig aufgelöst haben den Schmelzkäse in der warmen Suppe schmelzen und gut verrühren. Creme Fraiche unterrühren und noch einmal aufkochen. Nun nach Geschmack würzen mit Muskat, Salz und Pfeffer.
  • Dazu passt frisches Baguette. Besonders lecker ist dieses, wenn es noch einmal kurz in den Backofen geschoben wird. Dann das knusprige Baguette mit Butter bestrichen zur Suppe servieren.

Notizen

Ich freue mich immer riesig, wenn ich sehe, dass meine Rezepte ausprobiert werden und noch mehr, wenn es dir genauso gut schmeckt wie mir.Wenn du den Kuchen nach backst, dann freue ich mich, wenn du mich auf dem Foto verlinkst und den Hashtag #einfachmalene verwendest.