Zitronen Marzipan Streifen

Zitronen Marzipan Streifen
Diese Kekse duften nach Zitrone und Marzipan und schmecken dazu einfach super lecker. Ausprobieren lohnt sich.
Springe zum Rezept Merkliste
Zitronen Marzipan Streifen

Marzipan Fans aufgepasst 🙂 Auch dieses Jahr gibt es wieder super leckere Weihnachtskekse mit Marzipan. Ich habe mich mit Marsha von “Eine Prise Lecker” getroffen und wir haben zusammen gebacken.

Zitronen Marzipan Streifen

Dabei sind einige super leckere Kekse entstanden, unter anderen diese zauberhaften Zitronen Marzipan Streifen. Neben Marzipan gehört natürlich ganz viel Zitrone in die Kekse, aber nicht in Form von Zitronensaft, sondern die besonders aromatische (unbehandelte) Zitronenschale wird verwendet. Ich habe mich für gekaufte Zitronenschale entschieden, weil ich an diesem Tag keine anderen Rezepte geplant hatte, bei denen ich die Zitronen nach dem Abreiben der Schale hätte verwenden können.

Zitronen Marzipan Streifen für die ganze Familie

Das Rezept lässt sich sehr einfach zubereiten. Einzig etwas nervig ist das Kleinschneiden der Marzipan Rohmasse. Da habe ich ziemlich schnell gewechselt auf die Küchenmaschine bzw. meinem Foodprozessor. Damit lässt sich das Marzipan ohne zu verkleben wunderbar in sehr kleine Stücke schneiden. Falls ihr keine Küchenmaschine oder einen Foodprozessor besitzt, ist das gar nicht schlimm. Um das Verkleben der Marzipanstücke zu verhindern, könnt ihr diese mit etwas Puderzucker bestäuben, denn der Puderzucker verhindert das Verkleben ziemlich gut.

Tolles Rezept für Zitronen Marzipan Streifen

Und noch ein Tipp bevor ihr mit dem Backen der Zitronen Marzipan Streifen beginnt: Macht nicht den gleichen Fehler wie wir 😉 Beim Herausholen aus dem Backofen, haben wir versucht die “Platte”, die erst im Anschluss in Streifen geschnitten wird, auf ein Kuchengitter zu ziehen. Wir hatten dabei wenig Erfolg und am Ende das Ergebnis, dass die Zitronen Marzipan Streifen direkt in der Mitte einmal gebrochen sind. Das ist nicht schlimm, ändert schließlich überhaupt nichts am Geschmack, aber die Schnitten halbieren sich sozusagen.

Einfach so super lecker und ganz einfach zu backen. Das Rezept für das Zitronen Marzipan Shortbread musst du unbedingt ausprobieren

Bei der 2. Ladung habe ich den breiten Keksfladen einfach auf dem Blech etwas abkühlen lassen und anschließend in die Streifen geschnitten, was wirklich nicht schwer ist, wenn ihr diese vorher einritzt, wie im Rezept beschrieben.

Zitronen Marzipan Shortbread

Wenn ihr Marzipan Fans seid, dann probiert das Rezept unbedingt aus. Und schaut euch unbedingt meine anderen Keksrezepte mit Marzipan an, denn die Bethmännchen oder Zimt Marzipan Plätzchen mit Walnuss sind dann vermutlich genau nach eurem Geschmack.

Zitronen Marzipan Shortbread für die Weihnachtszeit

Kennst Du eigentlich schon meine eihnachtsbücher?

In meinen beiden Weihnachtsbüchern findest Du die 60 beliebtesten Rezepte von meinem Blog.

Marzipan, Honig und Nüsse sind in der Vorweihnachtszeit nicht wegzudenken. Auch meine Leser backen jedes Jahr fleißig meine Rezepte. Die 30 beliebtesten Rezepte aus den letzten Jahren habe ich in meinem ersten Buch veröffentlicht.

Nachdem das erste Weihnachtsbuch so einen großen Erfolg gefeiert hat, folgt nun Teil 2. Auch dieses Buch steckt voller leckerer Weihnachtsrezepte, die auf meinem Blog besonders beliebt sind.

Beide Bücher sind sowohl als E-Book, als auch in gedruckter Form verfügbar.

Zitronen Marzipan Streifen

Zitronen Marzipan Streifen

Diese Kekse duften nach Zitrone und Marzipan und schmecken dazu einfach super lecker. Ausprobieren lohnt sich.
5 von 3 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten
Autor: Malene

Zutaten

  • 200 g Marzipan Rohmasse
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 15 g geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 90 g Stärke
  • 50 g gehobelte Mandeln

Anleitungen

  • Marzipan in sehr kleine Stücke schneiden. Butter, Zucker, Zitronenschalen und Salz zu einem gleichmäßigen Teig verrühren. Die Marzipan Stücke nach und nach hinzugeben und unterrühren. Abschließend Mehl und Stärke hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  • Den Teig in 4 gleichgroße Portionen aufteilen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen, mit Mehl bestäuben und jeweils 2 Portionen zu Rechtecken ausrollen (ca. 30 x 6 cm). Diese nun mit einem Messer einschneiden – die Streifen sollten ca. 2-3 cm breit sein. So lassen diese sich nach dem Backen besser zerteilen. Nun die Streifen mit einer Gabel leicht einstecken und abschließend mit den Mandeln bestreuen.
  • Im Backofen bei 160 Grad ca. 20 Minuten backen. Auf dem Blech abkühlen lassen. Der Teig ist nach dem Backen noch etwas weich und könnte beim Anheben zerbrechen. Mit einem scharfen Messer nun an den Schnittstellen teilen und direkt in eine Dose umfüllen.

Pinne das Rezept bei Pinterest

Diese Zitronen Marzipan Streifen - auch Marzipan Shortbread genannt - schmecken absolut köstlich. Das perfekte Weihnachtskeks-Rezept für die ganze Familie.

1 Gedanke zu „Zitronen Marzipan Streifen“

5 from 3 votes (2 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept