Zimtliebe zu Weihnachten – Snickerdoodles

von Malene
Zimtkekse - Snickerdoodles

Yummy, diese Kekse sind der Knaller! Heute gibt es Snickerdoodles, leckere amerikanische Butterkekse mit einer herrlichen Zimtkruste. Ich habe schon so oft von den Snickerdoodles gehört und es bisher irgendwie nie geschafft welche zu backen. Aber in diesem Jahr ist sowieso alles anders und die Kekse passen perfekt in mein (Blog-) Konzept. Schnell und unkompliziert zu backen und dann auch noch mega lecker.

Snickerdoodles

Und was ich ja an Keksen besonders liebe, ist wenn Sie in der Mitte noch weich sind und außen herum schön knusprig. Auch kommt meine große Liebe zum Zimt hier nicht zu kurz, die Snickerdoodles haben nicht nur im Teig eine Portion Zimt, sondern dazu noch eine leckere Zimt-Zucker Kruste rundherum. Die kommt daher, weil die kleinen Teigkugeln vor dem Backen in Zimt Zucker gewälzt werden.

Snickerdoodles - Zimtkekse mit Knusperkruste - mega lecker

Für die Snickerdoodles braucht ihr nicht viele Zutaten und vor allem werden keine speziellen Zutaten benötigt. Ich empfehle die Verwendung von richtigem Ceylon Zimt, der ist gesünder und schmeckt mir auch besser.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Yummy, Snickerdoodles nach amerikanischem Rezept

Um möglichst gleichmäßige und runde Cookies zu backen, kann ich euch den Tipp geben einen Eiskugel Portionierer zu verwenden. Damit ist es richtig einfach Kugeln zu formen, die auch noch in etwas die gleiche Größe haben und ihr braucht diese nur noch in der Zimt-Zucker Mischung wälzen und dann mit viel Abstand auf einem Backblech verteilen. Besonders schön und gleichmäßig werden die Snickerdoodles, wenn ihr diese dann abschließend noch leicht platt drückt. Die Kekse werden dann etwas so groß, wie die Cookies von Subway oder Starbucks. Wenn euch das zu groß ist, dann formt die Kekse einfach kleiner.

Alle lieben Snickerdoodles - amerikanische Zimtkekse

Auch wenn man es Ihnen nicht sofort ansieht, die Kekse enthalten soviel Butter, dass Sie beim Backen sehr weit auseinander laufen. Ich backe in der Regel nicht mit streichzarter Butter und gehe für das Backen immer extra die normale Butter kaufen. Diese ist “berechenbarer”.  Bei der streichzarten Butter, die Rapsöl enthält, merkt man ja bereits nach wenigen Minuten außerhalb des Kühlschranks, dass diese sehr weich wird. Ich bekomme immer wieder Nachrichten von Blog-Lesern, die sich “genau” an das Keks Rezept gehalten haben und dennoch ein schlechtes Ergebnis erhalten haben. Oft sind die Gründe hierfür, dass der Teig entweder nicht gekühlt wurde vor der finalen Verarbeitung oder die falsche Butter verwendet wurde.

Wenn ihr die Snickerdooldes auch so lecker findet, dann sollten euch diese Rezepte auch sehr gut gefallen:

Zimt Schoko Haferflockenkekse oder Hafer Dinkel Cookies

Super leckere Zimt Mandelmakronen

Cinnamon Roll mal anders mit leckeren Zimtschnecken Plätzchen

Zimt Schoko Haferflockenkekse oder Hafer Dinkel Cookies

Mit den Snickerdoodles eröffne ich nun offiziell meine Weihnachtssaison und ihr werden hier die nächsten Wochen vermutlich unter den neu erscheinenden Beiträgen ausschließlich weihnachtliche Rezepte entdecken. Aber ich vermute, das ist ganz in eurem Sinne 😉

Snickerdoodles zu Weihnachten

Alle bisherigen leckeren Weihnachtskekse findet ihr HIER. Ich empfehle ganz besonders die leckeren Rezepte für Nougat TuffsElisenlebkuchen und die beliebtesten Kekse auf dem Blog, die Traumstücke. Die von euch Lesern beliebtesten Rezepte – also die mit den höchsten Seitenaufrufen, findet ihr HIER.

Also lasst es euch schmecken und genießt die nächsten Wochen mit Kerzenlicht, Weihnachtsmusik und Plätzchen Backen 🙂 Ich werde es genauso machen und die Zeit genießen.

Snickerdoodles

Wenn ihr nun keinen Ceylon Zimt zuhause liegen habt, dann solltet ihr zum Backen für eure Weihnachtskekse ganz schnell welchen besorgen. Seit diesem Jahr nutze ich besonders gerne die Gewürze von Just Spices, die schmecken nicht nur gut, sondern passen aufrecht in meine Gewürzschublade unter dem Herd. So ist es super übersichtlich und besonders platzsparend. Mit diesem Gutscheincode könnt ihr beim Bestellen eurer liebsten Gewürze sparen und vielleicht sind ja tolle Weihnachtsgeschenke für eure liebsten dabei?

Snickerdoodles sind super leckere Zimtkekse, die besonders zu Weihnachten sehr beliebt sind, gebacken nach einem amerikanischen Rezept. Gelingen garantiert.
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Snicker Doodles

Leckere Zimt Cookies mit Crunch Kruste Anzahl: 20 Stück, große flache Cookies, 2 Bleche Backofen: 180°C Umluft 13-15 Minuten
Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 13 Minuten
Arbeitszeit 53 Minuten
Portionen 20
Autor Malene

Zutaten

  • 130 g + 50 g weißer Zucker
  • 150 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g weiche Butter nicht streichzart
  • 2 Eier
  • 400 g Mehl
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • ½ TL Salz
  • 1 + 2 TL Zimt


    Küchenmaschine, Waage, Eiskugel Portionierer

      Anleitungen

      • Weißen Zucker (130 g), Vanillezucker, braunen Zucker und die Butter schaumig schlagen und die Eier untermischen.
      • Mehl, Weinsteinbackpulver, 1 TL Zimt sowie Salz löffelweise unterrühren und zu einem glatten Teig verarbeiten und schließen für mindestens 30 Minuten kalt stellen.
      • Restlichen Zucker mit 2 TL Zimt vermischen und in einer Schüssel bereitstellen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Mit einem Eisportionierer Kugel formen (alternativ 1 Esslöffel) und in der Zimt Zucker Mischung wälzen. Die Kugel mit genügend Abstand zueinander auf dem Backblech verteilen und leicht platt drücken. Die Snickerdoodles ca. 13 Minuten backen bis sie schön gebräunt sind, sie sollen noch etwas weich in der Mitte sein, wenn Sie fertig sind.

      Notizen

      Ich freue mich immer riesig, wenn ich sehe, dass meine Rezepte ausprobiert werden und noch mehr, wenn es dir genauso gut schmeckt wie mir.Wenn du den Kuchen nach backst, dann freue ich mich, wenn du mich auf dem Foto verlinkst und den Hashtag #einfachmalene verwendest.

      In diesem Rezept verwendet

      Pinne das Rezept doch für später bei Pinterest 🙂

      Snickerdoodles - Zimtkekse mit Knusperkruste - mega lecker!!! Snickerdoodles sind super leckere Zimtkekse, die besonders zu Weihnachten sehr beliebt sind, gebacken nach einem amerikanischen Rezept. Gelingen garantiert.

      2 Kommentare

      Becci 25. September 2019 - 21:49

      5 stars
      Hey,
      das sind mal schnelle und super leckere Cookies… 😌😊 Ich habe sie eben noch auf die schnelle gebacken weil ich es nicht abwarten konnte… Ich liebe alles mit Zimt… 🤩
      Vielen Dank für das supertolle Rezept…
      Es lohnt sich echt für alle ZIMTLIEBHABER!!! Und das nicht nur zu Weihnachten… 👌

      Reply
      Malene 26. September 2019 - 20:16

      Wie cool, das freut mich! Spontane Ideen sind doch eh die besten… ich finde die ja auch sooo lecker!

      Reply

      Schreibe einen Kommentar