Mascarpone-Mohn-Torte
Drucken Pin

Mascarpone-Mohn-Torte [Gastbeitrag von Sasibella]

Leckere Mascarpone-Mohn-Torte
Autor Sasibella

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 5 Eier
  • 4 EL Milch
  • 750 g Magerquark
  • 250 g Macarpone
  • 2 El Zitronensaft
  • 6 EL Weichweizengrieß
  • 125 g +1 TL Mohnback Backfertige Mohnmischung

Anleitungen

  • Zunächst 125g Butter in Stücken, 70g Zucker, Mehl und 1 Ei verkneten. Den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank kühlen. 4 Eier trennen. 125g Butter und 60g Zucker cremig rühren. Eigelb nacheinander unterrühren.
    Milch, Mascarpone, Quark, Zitronensaft und Grieß verrühren. Unter die Buttermasse geben. Eiweiß steif schlagen und 60g Zucker zugeben. Unter die Quarkmasse heben. Die Masse halbieren und unter eine Hälfte die 125g Mohnback rühren.
    Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen. Eine gefettete Springform (26cm) damit auslegen und den Rand andrücken. Quarkmasse und Mohnmasse abwechselnd schichten. Im vorgeheizten Ofen bei 175°C Ober/Unterhitze ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Nach 15 min den Rand von der Form lösen.
  • Dann die 60g Zucker in einer Pfanne karamellisieren. 1 Tl Mohnback einrühren. Karamell dünn auf ein Stück Backpapier streichen und fest werden lassen. Karamell in Stücke brechen. Die Torte mit Karamell, Hagelzucker und Melisse verzieren.