Sommerlicher Snack, Avocado, Petersilie und Tomaten
Drucken Pin

Avocado mit Thunfischfüllung

Die Thunfischcreme reicht locker für 2 Avocados. Wenn ihr etwas anderes damit machen möchtet - die Creme schmeckt super zu Brot oder Kartoffeln
Portionen 2
Autor Malene

Zutaten

  • 1-2 reife Avocado
  • 1 Dose Thunfisch
  • ½ rote Paprika
  • Jalapenos aus dem Glas
  • frische glatte Petersilie
  • Saft 1 Limette
  • etwas Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Die Avocado zunächst halbieren und den Kern vorsichtig entfernen. Das Fruchtfleich aus der Mitte heraus mit einem Löffel leicht aushöhlen und in eine Schüssel geben. Dort mit einer Gabel zerdrücken.
  • Paprika waschen, entkernen und würfeln und die Limette pressen. Die Petersilie und die Jalapenos grob hacken. Den Thunfisch abgießen und mit Hilfe von Gabel zerpflücken.
  • Die cremige Avocadocreme mit Thunfisch, Paprika, Jalapenos, Petersilie und Zitronensaft gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Thunfisch Creme nun in die Avocado füllen und mit etwas Petersilie bestreut servieren.

Notizen

Ich freue mich immer riesig, wenn ich sehe, dass meine Rezepte ausprobiert werden und noch mehr, wenn es dir genauso gut schmeckt wie mir.Wenn du den Kuchen nach backst, dann freue ich mich, wenn du mich auf dem Foto verlinkst und den Hashtag #einfachmalene verwendest.