YOGURTLU ERIŞTE
Drucken Pin
5 von 2 Bewertungen

Türkische Hackfleisch Pasta

Diese leckere Pasta passt nicht nur in den Sommer, aber im Sommer hat die türkische Hackfleisch Pasta eine besonders erfrischende Wirkung - auch für heiße Tage geeignet. Schmeckt auch am nächsten Tag - in der Pfanne aufgewärmt - super lecker!
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 3 -4
Autor Malene

Zutaten

Joghurt Sauce

  • 500 g griechischer Joghurt
  • ½ Bund frische Petersilie
  • 2 Zehen Knoblauch
  • etwas Salz und Pfeffer


  • 500 g Nudeln


    Hacksauce

    • 500 g Rinderhackfleisch oder Lamm
    • 1 Zwiebel
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Tomatenmark
    • 2 EL Ajvar
    • 400 g gehackte Tomaten
    • 1 kleine Zucchini
    • Salz Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprika
    • 4-5 frische Strauchtomaten

    Anleitungen

    Joghurt Sauce

    • Für die Joghurt Sauce den Knoblauch und die Petersilie fein hacken und mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz & Pfeffer abschmecken und im Kühlschrank etwas ziehen lassen.

    Hackfleisch

    • Die Zwiebel fein hacken und in etwas Olivenöl anbraten, das Hackfleisch hinzugeben und krümelig braten. Tomatenmark und Ajvar dazugeben und mitrösten. Nun die gehackten Tomaten unterrühren.
    • Die Zucchini reiben, das Hackfleisch etwas beiseite schieben, die Zucchini andünsten und unterrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kreuzkümmel würzen. Zugedeckt auf niedriger Stufe köcheln lassen und in der Zwischenzeit die Nudeln kochen.

    Die Nudeln mit dem Hackfleisch und der Joghurtsauce servieren. Super lecker und erfrischend schmecken dazu frische Tomatenwürfel.

      Notizen

      Ich freue mich immer riesig, wenn ich sehe, dass meine Rezepte ausprobiert werden und noch mehr, wenn es dir genauso gut schmeckt wie mir.Wenn du den Kuchen nach backst, dann freue ich mich, wenn du mich auf dem Foto verlinkst und den Hashtag #einfachmalene verwendest.