Wochenplan KW 17 – das essen wir diese Woche

von Malene
Leckere Gerichte für die nächste Woche

Eine neue Woche steht an und somit gibt es auch einen neuen Wochenplan mit vielen Gerichten, die dir als Inspiration den Alltag vereinfachen werden. Bei der Auswahl der Gerichte war mir eines ganz besonders wichtig: In dieser Woche muss das Essen besonders einfach zuzubereiten sein und/oder sich im Kühlschrank für Zwischendurch aufbewahren lassen um es ganz flexibel essen zu können.

Einfache Rezepte sind die besten

Aktuell ist es einfach so extrem chaotisch bei uns zuhause, dass es nicht mal wirklich klappt sich an geplante Essenszeiten zu halten. Das Baby schläft noch unregelmäßig, der große möchte lieber „Nunis mit Tomatensauce“ und der Mann im Homeoffice hat ein langes Telefonat nach dem anderen.

Also gibt es Aufläufe, Rezepte für die Heißluftfritteuse und Salat und wenn alles gut läuft auch meine geliebten Apfelpfannkuchen.

Wenn du keines meiner neuen Rezepte verpassen möchtest, dann trage dich einfach für meinen wöchentlichen Newsletter ein. Du findest mich auf Pinteret, Flipboard oder Instagram. Ich freue mich auch sehr, wenn du Mitglied meiner tollen Facebook-Gruppe wirst.

Mein Newsletter enthält Informationen zu neuen Beiträgen und Aktionen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhälst Du in meiner Datenschutzerklärung.

4 Wochen Feierabendküche PLUS Bonusrezepte

Suchst du nach einfachen Rezepten für deinen Feierabend? Dann wird dir mein neues Buch ganz bestimmt gefallen.

Meine 4-Wochen-Feierabendküche enthält köstliche Rezepte zum schnellen Kochen nach einem langen Arbeitstag. Dabei sind 20 neue Rezepte sowie 5 Bonus Rezepte (die auf dem Blog besonders beliebt sind).

Das Buch wird deinen Alltag vereinfachen und liefert dir viele leckere Ideen zum Kochen.

Pinne den Plan auf Pinterest

Dieser Wochenplan beinhaltet besonders einfache & unkomplizierte Gerichte für die Familie, ideal für Zwischendurch und zum flexibel essen.

Schreibe einen Kommentar