Weiches Tomaten Focaccia mit Paprika Feta Dip

von Malene
Weiches Tomaten Focaccia mit Paprika Feta Dip

Wow! Was für eine Hitze! Wir waren diese Woche bereits morgens früh im Tierpark, also ich mit dem Mini-me. Glücklicherweise teilen wir die Begeisterung für Tiere, auch wenn sich da noch große Unterschiede erkennbar sind… so findet er es witzig, wenn ich für ihn bei den Schweinen grunze und ich staune, wenn die Giraffe in Ihrer ganzen Schönheit vor mir steht. Es war die beste Entscheidung überhaupt eine Jahreskarte für Hagenbecks Tierpark zu kaufen, wir waren praktisch die ersten Gäste und hatten den ganzen Zoo, Tiere und Wege für uns alleine – morgens um 9 Uhr! Lange sind wir auch nicht geblieben, denn die Hitze war einfach zu heftig.

Weiches Tomaten Focaccia mit Paprika Feta Dip

Umso schöner ist es jedoch, wenn der Abend dann bis in die späten Abendstunden so herrlich warm bleibt und man abends noch gemütlich grillen kann. Dazu habe ich dieses Mal ein leckeres und super weiches Tomaten Focaccia gebacken und einen mega leckeren Paprika Dip mit Feta zubereitet. Auch wenn jetzt die Wespen nerven (ich hasse die Biester) ist es ein absoluter Genuss abends zu grillen! Und wir haben jetzt einen Gasgrill, so können wir gleich loslegen, wenn der kleine Zwerg eingeschlafen ist, das variiert bei den Temperaturen auch ganz gerne etwas.

Weiches Tomaten Focaccia mit Paprika Feta Dip - Einfach zu backen und mit einer Anleitung für den Thermomix

Wenn du also eh die Tage geplant hast den Grill anzuwerfen , das Wochenende steht ja vor der Tür, dann ist das Tomaten Focaccia mit Paprika Feta Dip vielleicht genau das richtige für euch, es ist super easy und bei der Zubereitung im Thermomix mit nur wenigen Arbeitsschritten ruck zuck zubereitet. Nur für den Hefeteig solltest du mindestens eine Stunde Zeit einplanen, so wird das Tomaten Focaccia besonders weich und fluffig!


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Perfekt als Beilage zum Grillen - Weiches Tomaten Focaccia mit Paprika Feta Dip

So ich starte jetzt in den nächsten heißen Tag, wir haben einiges zu tun im Garten bevor der Hitze uns dann vollständig überrollt. Viel Spaß mit meinem neuen Rezept, lass es dir schmecken.

Weiches Tomaten Focaccia mit Paprika Feta Dip - mit frischen Tomaten, Rosmarin und Knoblauch

Weitere tolle Rezepte, die zu diesem warmen Wetter passen findest du hier:

Avocado Feta Salat mit Rucola

 

Erfrischender Sattmacher – Gyros Salat

 

Caesar Pasta Salat mit Hähnchen und selbstgemachten Croutons

 

Weiches Tomaten Focaccia mit Paprika Feta Dip

Super lecker & soft mit frischen Tomaten, Rosmarin und Knoblauch Dazu passt ein mediterraner Feta Dip mit Paprika und frischer Petersilie Einfach zu backen und das erste Mal auch mit einer Anleitung für den Thermomix mit frischen Tomaten, Rosmarin und Knoblauch Dazu passt ein mediterraner Feta Dip mit Paprika und frischer Petersilie Einfach zu backen und das erste Mal auch mit einer Anleitung für den Thermomix
Autor Malene

Zutaten

Tomaten Focaccia

  • 15 g Hefe
  • 330 g Wasser
  • 500 g Mehl 200 g Dinkel, 300 g Weizen
  • 2 TL Salz
  • etwas Olivenöl
  • 2 handvoll bunte Kirschtomaten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • grobes Meersalz
  • 2-3 Zweige frischer Rosmarin
  • italienische Kräuter


    Hilfsmittel

    • Gärkorb
    • Teigrolle


      Paprika Feta Dip

      • ½ Bund frische Petersilie
      • 2 Zehen Knoblauch
      • 1 rote Paprika
      • 150 g Feta
      • 100 g Frischkäse
      • 1-2 EL Olivenöl
      • 2 EL Tomatenmark
      • etwas Chiliflocken
      • Italian Allrounder Just Spices

      Anleitungen

      Tomaten Focaccia

        Zubereitung mit dem Thermomix

        • Wasser und Hefe in den Mixtopf geben 2 Min/37°C/Stufe 2. In der Zwischenzeit den Gärkorb (oder eine große Schüssel) bemehlen.
        • Mehl und Salz hinzugeben und 2 Min/Kneten.

        Zubereitung ohne Thermomix

        • Den Teig nun in die Gärkorb geben und mit einem feuchten Tuch abdecken. An einem warmen Ort mind. 1 Stunde gehen lassen.
        • Den Teig anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, etwas bemehlen, zu einem Rechteck formen und mit einer Teigrolle weder besonders fest noch besonders dünn ausrollen. Den Teig erneut mit dem feuchten Tuch bedecken und für ca. 20 Minuten gehen lassen. Anschließend mit den Fingern löcher einstechen und und etwas Olivenöl einpinseln. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
        • Die Tomaten vierteln, Knoblauch fein hacken, den Rosmarin waschen und die Nadeln vom Zweig lösen. Die Tomaten sanft in die Löcher drücken, etwas Meersalz, italienische Kräuter und die Rosmarinnadeln auf dem Brot verteilen und das Focaccia Brot ca. 15-20 Minuten backen.

        Paprika Feta Dip

          Zubereitung im Thermomix

          • Knoblauch und Petersilie (ohne Stiele) in den Mixtopf geben und für 3 Sek/Stufe 8 zerkleinern. Beides mit dem Spartel herunterschieben.
          • Paprika waschen und entkernen. Den Feta in grobe Stücke brechen. Beides in den Mixtopf geben und 10 Sek/ Stufe 4 zerkleinern.
          • Zuletzt Öl, Frischkäse, Tomatenmark, Chilliflocken und die Gewürzmischung “Italian Allrounder” in den Mixtopf geben und für 10 Sek/ Stufe 3 Mixen.

          Notizen

          Ich freue mich immer riesig, wenn ich sehe, dass meine Rezepte ausprobiert werden und noch mehr, wenn es dir genauso gut schmeckt wie mir.Wenn du den Kuchen nach backst, dann freue ich mich, wenn du mich auf dem Foto verlinkst und den Hashtag #einfachmalene verwendest.
          Just Spices Aktion: Mit dem Code "justeinfachmalene" erhälst du das Pommes Gewürz ab einem Bestellwert von 20 Euro kostenfrei!

          Tomaten Focaccia - mit frischen Tomaten, Rosmarin & Knoblauch. Dazu passt ein Feta Dip mit Paprika & frischer Petersilie. Mit Anleitung für den Thermomix

          Schreibe einen Kommentar