Burrata Rezepte

Die besten leckeren Burrata Rezepte – cremiger Käse aus Italien

Burrata ist ein köstlicher italienischer Käse aus Kuhmilch, der für seine cremige Textur und seinen reichen Geschmack bekannt ist. Dieser besondere Käse besteht aus einer äußeren Schicht aus Mozzarella und einem Inneren, das mit Sahne und Mozzarellafäden gefüllt ist. Beim Anschneiden fließt die cremige Füllung heraus und verleiht jedem Bissen einen unwiderstehlichen Genuss.

Bist du auf den Geschmack gekommen? Probiere dich durch die köstlichen & einfachen Burrata Rezepte und überzeuge dich selbst

Burrata – italienischer Käse für schnelle Gerichte

Ob als Hauptdarsteller oder als köstliche Ergänzung, Burrata bietet dir unendliche Möglichkeiten in der Küche. Von einfachen Salaten bis hin zu köstlichen Hauptspeisen – hier sind einige unwiderstehliche Burrata-Rezepte, die du unbedingt ausprobieren solltest.

Burrata Rezepte – von Salat bis Pasta

Ein Teil der köstlichen Rezepte ist bereits auf dem Blog erschienen, weitere werden in meinen kommenden Büchern als besonderes leckere Mahlzeiten mit dabei sein. Finde hier die besten Rezepte mit Burrata. Ob als Vorspeise, Beilage oder volle Mahlzeit. Genieße deinen Burrata mit Tomaten, Obst wie Erdbeeren oder Pfirsich oder als cremiges Topping auf deinem Brot. Alles was du für den voll Genuss brauchst, sind cremiger Burrata, etwas Olivenöl, Balsamico, Rucola, Basilikum, Salz und Pfeffer.

Satt und glücklich –  so einfach ist die Zubereitung

Burrata ist perfekt für alle die es schnell und einfach mögen. Burrata schmeckt mit seinem weichen Kern bereits pur sehr lecker. Lass deinen Burrata etwas abtropfen. Du kannst ihn mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Ob auf einem Teller mit Nudeln oder einer knusprigen Brotscheibe. Du brauchst die Hülle nur etwas aufschneiden und den Burrata verteilen.

Finde weitere Rezepte und leckere Inspirationen

Erst im Sommer 2023 habe ich Burrata für mich selbst entdeckt und lieben gelernt. Seitdem gibt es ihn hier jede Woche. Meine liebsten Rezepte findest du auf dem Blog, es kommen immer wieder neue dazu. wiederkommen oder den Newsletter abonnieren, lohnt sich!