Schoko Lebkuchen vom Blech – weich, saftig und mega lecker

köstlicher Schokoladenkuchen mit Lebkuchengewürzen
Weicher, köstlicher Schokoladenkuchen mit Lebkuchengewürzen - besonders hübsch mit bunten Streuseln auf dunkler Schokoladenglasur.
Springe zum Rezept Merkliste
köstlicher Schokoladenkuchen mit Lebkuchengewürzen

Wie wäre es in der Adventszeit mit einem ultra leckeren Schokoladen-Lebkuchen vom Blech? Der Kuchen steckt voll mit dunklen Schokoladenstücken, gemahlenen Haselnüssen und natürlich Lebkuchengewürz! Es ist der perfekte Kuchen für den Adventssonntag mit Kaffee, Tee und Weihnachtskeksen. Der weiche Schoko-Lebkuchen ist ein super einfaches Kuchenrezept und schmeckt der ganzen Familie.

Mein Rezept für einfache Schoko Lebkuchen zum Adventskaffee 

Schoko Lebkuchen einfach selber backen

Lebkuchen gehören zu Weihnachten einfach dazu und schmecken einfach super. Noch leckerer werden sie jedoch, wenn sie mit viel Schokolade kombiniert werden! Deswegen zeige ich dir heute, wie du herrliche Schoko Lebkuchen vom Blech backen kannst. Die schmecken total weich und saftig, sind in Nullkommanix gebacken und dank bunter Streusel das Highlight auf jeder Adventskaffee-Tafel!

Früher war ich ein großer Fan von den Packungen mit den Herzen, Sternen und Brezeln. Ich habe sie gekauft, weil ich dachte, Lebkuchen zu backen wäre super kompliziert – bis ich es irgendwann ausprobiert habe.

Tatsächlich ist Schoko Lebkuchen selber backen total easy! Und das Beste daran ist: Meine Schoko Lebkuchen vom Blech schmecken noch viel schokoladiger als die gekauften! Inzwischen landen übrigens kaum noch Lebkuchen im Einkaufskorb 😉  

köstlicher Schokoladenkuchen mit Lebkuchengewürzen

Mein Rezept für einfache Schoko Lebkuchen zum Adventskaffee 

Ich bin begeistert von meinem Rezept für Schoko Lebkuchen! Das Rezept ist total einfach und auch für Backanfänger ganz easy und schnell nachzumachen. Durch die bunten Streusel sieht das Weihnachtsgebäck außerdem mega schön aus.

Das macht den Schoko Lebkuchen vom Blech zu einem tollen Kuchen für gemütliche Adventssonntage: Er kann locker am Vormittag oder sogar am Vorabend gebacken werden und wird deine Familie und Gäste mit seinen großen Schokostückchen begeistern!

Oder du triffst dich ganz traditionell mit Freunden zum Adventskranzbinden, was würde da besser passen als ein Lebkuchen mit viel Schokolade zum Einläuten der Weihnachtszeit?

Schoko Lebkuchen vom Blech

Die besten weichen Schoko Lebkuchen

Ich habe bereits so viele Lebkuchenrezepte ausprobiert und eigentlich bereits meinen Liebling für die besten weichen Schoko Lebkuchen gekrönt. Aber dieses Rezept für Schoko Lebkuchen macht ihnen ehrlich gesagt ganz schön Konkurrenz und ist ja auch mehr Kuchen als Keks 😉

Der Teig ist herrlich weich, schmeckt schön würzig und ist dank einer Extraportion Schokolade unheimlich saftig. Dazu sind die Schoko Lebkuchen vom Blech schnell gebacken. Das Rezept ist auf jeden Fall ein richtiger Knaller und du solltest es unbedingt einmal ausprobieren! Vielleicht wird es ja dein absoluter Favorit?

Weitere tolle Lebkuchen Rezepte

Schoko Lebkuchen vom Blech

Schoko Lebkuchen ohne Zitronat und Orangeat backen

Obwohl ich Lebkuchen und klassisches Weihnachtsgebäck liebe, kann ich mich mit Zitronat und Orangeat nur bedingt anfreunden. Aber oft schmeckt das Gebäck einfach so viel besser, wenn es mit verarbeitet wird.

Aber ich habe einen guten Weg gefunden und hacke* beides einfach super klein. So muss keiner darauf „rumkauen“ und der Geschmack ist super!

Aber ich habe eine gute Nachricht für alle, die lieber auf Orangeat und Zitronat verzichten! Denn in diesem Rezept für Schoko Lebkuchen wird beides nicht verwendet 😉

Stattdessen erhalten die Kuchen ihren fantastischen Geschmack durch Lebkuchengewürz, gemahlene Haselnüsse und richtig viel Schokolade! Mehr braucht es nicht, oder?

Welche Schokolade ist die richtige für Lebkuchen?

Welche Schokolade die richtige für deine Schoko Lebkuchen ist, hängt von deiner Vorliebe ab: Magst du lieber Vollmilch- oder Zartbitterschokolade? Im Handel gibt es ja auch Lebkuchen in diesen beiden Sorten.

Das Rezept für die Schoko Lebkuchen eignet sich aber auch toll, um übrig gebliebene Schoko-Weihnachtsmänner (oder Osterhasen…) zu verwerten. Besonders gerne verwende ich auch Schokoladendrops, die kann man im Ganzen verwenden.

Schokokuchen mit Lebkuchen

Schoko Lebkuchen auf dem Blech backen

Mein Rezept für Schoko Lebkuchen auf dem Blech hat bei mir für ein halbes Blech gereicht. Wenn du willst, kannst du den Teig auch in einer Brownieform* backen. Ich habe meine mit den Maßen 20x34x3 cm genommen und sie mit der Teigmenge aus dem Rezept ganz ausgefüllt. Das ist meine absolute Lieblingsform!

Diese Zutaten brauchst du

  • Schokolade: Ich finde es schöner, wenn die Schoki-Stücke in den Lebkuchen etwas größer sind und hacke die Schokolade deshalb nur grob. Wenn du magst, kannst du aber auch kleine, ganz feine Stücke benutzen. Die Schokolade hacke ich am liebsten mit dem Multizerkleinerer klein, das geht besonders fix. Mit einem Messer geht es aber natürlich auch! Am einfachsten klappt es mit Schokoladen-Drops, die auch für Schokobrunnen verwendet werden.
  • Gemahlene Haselnüsse: Die gehören in jeden Adventsvorrat! Wenn ich keine mehr bekomme, kaufe ich ganze Haselnüsse, die ich dann im Thermomix oder Multizerkleinerer mahle. 
  • Butter: Wenn deine Butter weich ist, lässt sie sich besser mit den anderen Zutaten verrühren. Nimm sie also rechtzeitig aus dem Kühlschrank. 
  • Zucker: Ich habe ganz normalen Haushaltszucker genommen. Auch braunen oder Rohrohrzucker könntest du ausprobieren – diese Sorten schmecken leicht nach Karamell, was bestimmt toll zum Lebkuchengewürz passt. Pass aber auf, wenn du zusätzlich Vollmilchschokolade in den Teig gibst, könnte es schnell zu süß werden. Dann musst du die Zuckermenge gegebenenfalls ein kleines bisschen anpassen. 
  • Eier: Damit die Lebkuchen richtig schön weich werden, gehören ganze sechs Stück in den Teig. Ich backe übrigens am liebsten mit Bio-Eiern. 
  • Mehl: Das helle 405 Weizenmehl funktioniert am besten für Gebäck. 
  • Salz: Nur eine kleine Prise verstärkt die Süße der Lebkuchen.
  • Lebkuchengewürz: Ich kaufe gerne sehr große Packungen*, da stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis viel besser als bei den minikleinen Tütchen aus dem Supermarkt. Wenn du das Gewürz in Gläser oder Metalldosen umfüllst, hält es auch wirklich lang und behält das Aroma. 
  • Backkakao: Schwach entölter Kakao enthält mehr Fett, schmeckt  vollmundiger und eignet sich deshalb besser zum Backen. 
  • Kuchenglasur: Wenn du willst, kannst du auch eine richtige Ganache anrühren für das Lebkuchen-Topping. Weil mir das im Alltag mit zwei Kindern aber oft zu viel Aufwand ist, nehme ich lieber fertige Kuchenglasur. Das spart viel Zeit und Nerven – sie muss nur im Wasserbad erwärmt und an einer Ecke aufgeschnitten werden. Die Glasur gibt es in vielen verschiedenen Sorten.
  • Zuckerstreusel: Für deine Schoko-Lebkuchen kannst du die Zuckerstreusel nehmen, die dir am besten gefallen. Ich finde ja die Auswahl, die es seit kurzem in der Backwarenabteilung gibt, echt toll! Es macht mir super viel Spaß, damit zu backen. Ich habe mich für eine Mischung aus bunten Metallicfarben entschieden, bei der auch große Schokokugeln enthalten sind. Die verleihen den Schoko-Lebkuchen nicht nur ein richtiges optisches Highlight, sondern schmecken auch noch wahnsinnig lecker. Mein Tipp, die für mich bisher schönsten Zuckerstreusel, die ich bisher gekauft habe, sind diese hier*.
Weicher Schoko Lebkuchen

Nie wieder Rezepte verpassen & Blicke hinter die Kulissen

Wenn du regelmäßige Updates und neue Rezepte von mir erhalten möchtest, melde dich gerne für meinen Newsletter an. Du bekommst dann direkt alle Neuigkeiten und Inspirationen in dein Postfach.

Folge mir auch auf Social Media, um hinter die Kulissen zu blicken und zusätzliche Tipps und Tricks zu erhalten. Dort teile ich regelmäßig Fotos und Videos meiner Backkreationen und des Alltags in meiner Küche. Du findest mich auf Facebook, Instagram, Flipboard und Pinterest.

Und wenn dir das Rezept gefällt, bewerte es gerne mit 5 Sternen, so wird es zukünftig noch einfacher über Google gefunden.

368 Seiten für deine Weihnachtsplanung!

Der Planer ist aber so viel mehr als nur ein Organizer. Er ist ein Kalender, Notizbuch und Erinnerungsbuch in einem.

Es ist Platz für deine liebsten Weihnachtslieder, Filme, Rezepte und deine Wünsche & Ideen.

Das Herzstück ist der Weihnachtscountdown, der dich organisiert durch die Adventszeit bis ins neue Jahr begleitet.

Der Weihnachtsplaner für 5 Jahre
köstlicher Schokoladenkuchen mit Lebkuchengewürzen

Schoko Lebkuchen vom Blech

Weicher, köstlicher Schokoladenkuchen mit Lebkuchengewürzen – besonders hübsch mit bunten Streuseln auf dunkler Schokoladenglasur.
5 von 9 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten

Kochutensilien

Zutaten

  • 200 g dunkle Schokolade fein-grob gehackt
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 200 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Stück Eier
  • 100 g Mehl
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 EL Backkakao
  • 1 Päckchen Kuchenglasur
  • nach Geschmack bunte Zuckerstreusel

Anleitungen

  • Butter, Zucker und Eier verrühren. Mehl, Kakao, Lebkuchengewürz. Salz, gemahlene Nüsse und Schokolade miteinander vermengen und in die Masse kurz einrühren
  • Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form (siehe oben) füllen und glattstreichen.
    Im Ofen bei 160°C Umluft ca. 30-40 Minuten backen.
  • Nach dem vollständigen Abkühlen die Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen und über den Kuchen geben. Direkt mit Zuckerstreuseln dekorieren und nach dem Trocknen in quadratische Stücke schneiden.

Notizen

Möchtest du ein ganzes Backblech backen? Dann verdopple die Zutaten, ich habe eine Brownieform verwendet, die in etwas der Hälfte eines Standard-Backblechs entspricht.

Kennst du schon meinen Shop? Ich habe mittlerweile fünf Bücher veröffentlicht, die du gedruckt und als E-Book kaufen kannst.

Meine 4-Wochen-Feierabendküche beinhaltet z.B. 25 köstliche Rezepte zum schnellen Kochen nach einem langen Arbeitstag. Alle Rezepte sind für zwei Portionen ausgelegt, in der Regel hast du dann also noch weitere Portionen, die du zum Beispiel zum Office-Lunch am nächsten Tag mitnehmen kannst.

Dazu findest du Weihnachtsbücher, meine Lieblingskuchen und toll Wochenpläne für deine Küchenorganisation. Schau doch mal vorbei und stöbere, ob für dich auch etwas dabei ist.

Merke dir das Rezept auf Pinterest

Schoko Lebkuchen vom Blech: Einfaches Rezept für weiche Lebkuchen mit Haselnüssen und Schokolade und mit bunten Zuckerstreuseln

Viele Rezepte auch als Buch verfügbar

Mittlerweile habe ich viele hunderte Rezepte auf dem Blog veröffentlicht – die besten sind bereits in meinen Bücher erschienen – weitere Bücher kommen in Kürze. Du findest sie bei Amazon* und in meinem eigenen Shop.

*Alle Infos zu Affiliate Links findest du hier

4 Gedanken zu „Schoko Lebkuchen vom Blech – weich, saftig und mega lecker“

    • Gemahlene Mandeln sind immer eine Alternative, ich weiss ja nicht, auf welche Nüsse bei der Allergie noch reagiert wird, also ist es schwer Empfehlungen zu geben

      Antworten
  1. Die Rezepte sind super, einfach und schnell nachzubacken. Habe schon etliche ausprobiert. Freue mich immer wieder über neue Anregungen bzw. Rezepte. Vielen Dank.

    Antworten
5 from 9 votes (9 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept