Schoko Cupcakes zum Valentinstag + Giveaway

von Malene
Schoko Cupcakes mit Frosting aus weißer Schokolade

WERBUNG

In wenigen Wochen ist Valentinstag, ein so wunderbarer Tag mitten im tristen Februar und der perfekte Zeitpunkt, seinem Partner endlich wieder Mal zu zeigen, wie wichtig er einem ist. Dazu ist der Valentinstag noch eine perfekte Gelegenheit das Haus mit rosa Tulpen zu dekorieren. Rosa Tulpen? Ihr habt richtig gelesen, denn ich bin ein riesen Tulpen Fan und würde einen Tulpenstrauß immer den Rosen vorziehen 😉 Ich glaube das war schon immer so. Rosen sind zwar hübsch und DAS Symbol für die Liebe, aber Tulpen sind doch viel schöner (finde ich zumindest). Es spricht nie etwas gegen einen spontan gekauften Tulpenstrauß beim Einkaufsbummel. In nur wenigen Minuten ist das Zuhause in ein romantisches kleines Traumschloss verzaubert. Ich gebe zu, das klingt jetzt vielleicht etwas übertrieben, aber das ist meine romantische Seite und bei rosa und Tulpen knallen meine Synapsen wirklich völlig durch 😉

Cupcakes zum Valentinstag

Aber egal, denn der Valentinstag steht vor der Tür und dieses Jahr habe ich mir rechtzeitig Gedanken um ein wunderbares kleines Geschenk gemacht. Und hier ist es eigentlich egal, wer wem etwas schenkt – Er an Sie oder Sie an Ihn. Freuen wird sich vermutlich jeder, wenn es ein kleines Geschenk als Geste der Liebe vom Liebsten/von der Liebsten an diesem Tag gibt. Am Valentinstag sollte es keine großen Geschenke geben, die von materiellem Wert sind. Es geht um die Geste, denn die Liebe sollte insbesondere an diesem Tag im Vordergrund stehen. Im Alltag vergisst man leider viel zu oft die Menschen, die einem besonders nahe stehen.

Schoko Cupcakes mit Buttercreme Topping und weißer Schokolade


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Und so habe ich für diesen „Tag der Liebe“ diese kleinen süßen Schokocupcakes gebacken. Das süße Frosting besteht aus einer Buttercreme mit weißer Schokolade und schmeckt richtig lecker. Und um es  zu etwas Besonderem zu machen, erhält die kleine weiße Krone noch super leckere Nougatpralinen. Herausgekommen ist eine Liebesbotschaft an den Menschen, der mir besonders wichtig ist.

valentinstag kuchen in herzform

Die kleinen Cupcakes habe ich in Herzförmchen gebacken, die einfach perfekt zu diesem romantischen Anlass passen. Ich bin mit den kleinen Silikonförmchen super happy. Das Ergebnis war wirklich toll und die Förmchen bleiben beim Backen total stabil und verlieren nicht ihre Form. Allerdings sind in der Packung leider nur 4 dieser Förmchen. Also entweder ihr halbiert die Rezeptmenge (was schade wäre) oder oder habt noch ein paar mehr Förmchen zuhause, es müssen ja keine Herzen sein.

valentinstag kuchen in herzform

Ich habe mich bei den Nougatpralinen für die Nougatauslese der Lauenstein Confiserie* entschieden. Im letzten Jahr hatte ich das Glück einen Osterhasen namens „Detlev“ im Briefkasten vorzufinden und so musste ich in diesem Jahr direkt an die Confiserie denken, als ich Blog Ideen für das Frühjahr gesammelt habe.

nouga pralinen lauensteiner

Die Lauenstein Confiserie* stellt die Pralinen ganz ohne künstliche Konservierungsmittel oder künstliche Farbstoffe her und setzt dabei auf regionale Produkte und erlesene Rohstoffe. Die Pralinen sind etwas Besonderes und somit das ideale Geschenk für Menschen, die einem viel bedeuten. Ich jedenfalls habe jede der Pralinen sehr genossen, die ich während des Shootings als Nervennahrung und Inspiration genießen konnte. Aber ich bin auch ein absolutes Nougat-Victim. Egal ob helles oder dunkles Nougat, Mandel oder Nuss, mit oder ohne Krokant, ich kann an Nougat einfach nicht vorbei laufen, wenn ich welches sehe.

herzform kuchen rezepte schoko

GIVEAWAY

Und damit auch ihr diese kleinen süßen Cupcakes in drei Wochen für eure bessere Hälfte backen und ein wunderbares Geschenk zum Valentinstag machen könnt, habe ich ein wunderbares Giveaway für euch. Denn ich verlose auf dem Blog eine Auslese wunderbarer Köstlichkeiten* der Confiserie Lauenstein. Alles was ihr hierzu tun müsst, ist mir einen Kommentar zu hinterlassen und mir zu erzählen, wie ihr den Valentinstag mit eurem Liebsten oder eurer Liebster verbringt und ob ihr etwas besonderes geplant habt.

Und solltet ihr nicht abwarten können, ob ihr der/die glückliche Gewinner/in vom Giveaway seid, dann habe ich noch eine gute Nachricht. Denn mit dem Aktioncode „ALLABOUTIT-HERZ“ erhaltet ihr für alle Bestellungen ab 25 Euro Auftragswert (bis zum 14.02.17) eine süße Packung Herz-Nips* GRATIS zur Bestellung dazu. Wenn die mal nicht perfekt zu diesem Tag der Liebe passen…

Das Gewinnspiel ist beendet und die Gewinnerin Mirjam per E-Mail benachrichtigt. Vielen Dank an alle Teilnehmer des Gewinnspiels!

Nougatpralinen und Cupcakes zum Valentinstag

valentinstag kuchen in herzform
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Schoko Cupcakes und Geschenkidee zum Valentinstag

Schokoladen Cupcakes mit weißer Schokolade Frosting. Kleine Menge: 8 Stück
Vorbereitungszeit 35 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 8
Autor Malene

Zutaten

Cupcakes

  • 3 Eier
  • 100 g Zartbitterschokolade 72%
  • 60 g brauner Zucker
  • 50 g weiche Butter
  • 30 g Mehl
  • Prise Salz


    Frosting

    • 100 g weiße Kuvertüre
    • 70 g weiche Butter
    • 150 g Puderzucker
    • ggf. 1-2 EL Milch
    • 8 Stück Nougat Pralinen

    Anleitungen

    Cupcakes

    • Die Eier trennen und die Schokolade hacken. Die restlichen Zutaten abwiegen und bereit stellen
    • Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Den Zucker hinzugeben und einrühren bis dieser sich löst. Die Butter einrühren und schmelzen. Anschließend das Ei und das Mehl einrühren.
    • Das Eiklar mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen, bis dieser fest ist. Den Schokoladenteig unter den Eischnee heben.
    • Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Die Muffinsförmchen zu 2/3 füllen. Im Backofen ca. 15 Minuten backen.

    Frosting

    • Den Puderzucker löffelweise zur weichen Butter geben und mit dem Handrührgerät schlagen, bis eine feste Creme entsteht. Das kann ein paar Minuten dauern.
    • Die Schokolade klein brechen bzw. klein hacken und über dem Wasserbad schmelzen. Dabei aufpassen, dass das Wasser nicht zu kochen beginnt. Die geschmolzene Schokolade unter die Buttercreme rühren. Je nachdem wie die Konsistenz wird, die ist ggf. abhängig von der Schokolade, noch 1-2 EL Milch oder etwas Puderzucker unterrühren. Die Buttercreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und auf die Cupcakes geben - ganz nach persönlichem Geschmack.
    • Am Ende setzt ihr noch nur die Nougat Praline auf die Cupcakes und drückt diese vorsichtig fest.

    In diesem Rezept verwendet

    Nougat Pralinen zum Valentinstag

    Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel / Giveaway:

    Für eine Gewinnchance solltet ihr folgendes beachten:

    1. Wer kann teilnehmen? Teilnehmen kann jeder, der zu Beginn des Gewinnspiels das 18. Lebensjahr vollendet und einen festen Wohnsitz in Deutschland hat und eine gültige E-Mail Adresse angibt.
    2. Wie kann man teilnehmen? Jeder, der die oben genannten Kriterien erfüllt und mitmachen möchte, kommentiert unter diesem Beitrag, wie er/sie den Valentinstag mit dem/der Liebsten verbringt.
    3. Wann und wie lange kann man kommentieren? Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am 07.02.2017 um 23.59 Uhr.
    4. Was gibt es zu gewinnen? Eine Packung Pralinen, Lauensteiner Erlesene Köstlichkeiten – ohne Alkohol*
    5. Wie wird der/die Gewinner/in ermittelt? Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern werden die Gewinner per Los zufällig ermittelt.
    6. Wie wird der Gewinner bekannt gegeben? Der/die Gewinner/in wird schnellstmöglich hier unter diesem Blogpost bekannt gegeben und wenn eine gültige E-Mail Adresse vorliegt, per E-Mail informiert. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinnanspruch kann nicht an Dritte übertragen oder abgetreten werden.
    7. Wie erhalte ich den Gewinn? Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der/die Gewinner/in aufgefordert, die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns benötigten Kontaktdaten mitzuteilen. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der/die Teilnehmer/in verantwortlich. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Adresse an den Sponsor zwecks Versendung des Gewinns weitergeben wird.
    8. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?
      Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgewählt. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.
    9. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
      Datenschutz: Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Name (Vorname und evtl. Nachnahme) im Fall eines Gewinns auf diesem Blog veröffentlicht wird. Alle im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen persönlichen Daten werden nur zur Durchführung des Gewinnspiels genutzt. Sie werden nicht an Dritte (am Gewinnspiel unbeteiligte natürliche oder juristische Personen) weitergegeben. Dieses Gewinnspiel ist in Zusammenarbeit mit der Confiserie Burg Lauenstein GmbH entstanden.
    10. Vorbehaltsklausel
      Der Veranstalter des Gewinnspiels behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Der Veranstalter haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb seines Verantwortungsbereichs liegen.
    11. Sonstiges
      Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Der Veranstalter des Gewinnspiels behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

    Herzförmige Cupcakes mit Nougat Pralinen zum Valentinstag

    Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit der Lauenstein Confiserie*. Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Vielen Dank für die angenehme Zusammenarbeit.

    *Affiliate-Link. Wenn ihr über diesen Link etwas bestellt, kostet es genauso viel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungsbetrag.

    Merken

    27 Kommentare

    Marita 7. Februar 2017 - 17:11

    Ein wirklich toller Gewinn <3 Da würden sich mein Freund und ich sehr drüber freuen und natürlich würde ich auch mit meinen Freundinnen teilen, die momentan glückliche Singles sind 🙂
    Mein Freund und ich kochen immer am Valentinstag ein leckeres 3-Gänge-Menü gemeinsam, trinken leckeren Wein und lassen den Tag dann beim gemeinsamen Essen ausklingen 🙂

    Liebe Grüße
    Marita

    Reply
    Mimi 7. Februar 2017 - 15:53

    Ich liebe Schokolade, jedoch feiern wir den Valentinstag nicht. Unsere Jahrestage und der Alltag sind uns wichtiger. Lieber mal zwischendurch im Jahr schöne und romantische Tage zu zweit. Aber da ist ja jedes Paar ganz individuell.
    Viele Grüße, Mimi

    Reply
    Kristin 7. Februar 2017 - 14:09

    5 stars
    Wir feiern den Valentinstag nicht, aber Schokolade kann man natürlich immer gebrauchen 😉
    LG Kristin

    Reply
    Mareike 6. Februar 2017 - 21:00

    Oh ich bin auch riesiger Tulpenfan und würde sie immer den Rosen vorziehen. Wir werden dieses Jahr nach Hannover aufs Annenmaykantereit-Konzert fahren. Ist doch auch mal ein tolles Valentins-Date, oder?

    Die Cupcakes sehen übrigens zum Anbeißen lecker aus.
    Allerliebst Mareike

    Reply
    Marina 6. Februar 2017 - 20:43

    Wir gehen in unser Lieblingsrestaurant essen. Was wir mindestens einmal im Monat tun 😉 große Geschenke gibt es bei uns auch nicht. Aber sich noch einmal ganz besonders die Liebe spüren lassen, ist doch schön. Dazu gibt es den Valentinstag. Nicht für den Konsum 🙂 liebe Grüße, Marina

    Reply
    Bianca 6. Februar 2017 - 18:21

    Mhh, Pralinen <3
    Bei mir ist der Valentinstag dieses Jahr nicht wirklich was Besonderes, da kein Liebster zum Feiern vorhanden ist 😉
    Werde aber wohl mit einer Freundin einen schönen Abend verbringen mit einem Liebesfilm, Sekt und Seelenfutter 😀
    Liebe Grüße
    Bianca

    Reply
    Daniela S 5. Februar 2017 - 18:02

    Wir gehen schön essen und schaue danach einen romantischen Film.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    Reply
    Eva P.H. 5. Februar 2017 - 17:28

    Die cupcakes sehen super lecker aus!
    Geplant haben wir noch nichts, aber vielleicht überrasche hoch meinen liebsten mit cupcakes und Pralinen ???? Sonst wäre mal wieder etwas Zeug zu zweit wunderbar….

    Reply
    Julia 4. Februar 2017 - 11:17

    5 stars
    Huhu, so leckere Cupcakes.
    Ich verbringe den Valentinstag am liebsten mit meinem Schatz daheim, was schönes Kochen, gemütlich nen Film schauen.
    Groß essen gehen wir dann lieber am Hochzeitstag.

    Liebe Grüße
    Juli

    Reply
    Julia 4. Februar 2017 - 10:47

    Was für ein toller Gewinn! Mein Mann ist dieses jahr an Valentinstag auf Geschäftsreise. Daher verbringen Söhnchen und ich ihn allein. Ein bisschen Nougat wäre da sehr fein und Papi bekäme auch was ab wenn er zurück ist 🙂

    Glg Julia

    Reply
    Sarah 30. Januar 2017 - 8:14

    Liebe Malene,
    was für ein tolles Gewinnspiel! Ich werde meinen Freund für einen Wellnesstag entführen und mit ihm zusammen eine Art Gipsbild mit unseren Füßen an einem simulierten Strand machen 🙂
    Ich würde mich freuen, meine Mum mit etwas zu überraschen, was sie von Herzen liebt. Aufgrund eines Todesfalls ist sie dieses Jahr alleine und meine Schwester kümmert sich um sie. Leider kann ich meine kleine Reise nicht mehr stornieren, aber ich möchte ihr gerne die Pralinen schenken – mit dem Versprechen, die nächsten Wochenenden mit ihr zu etwas ganz Besonderem zu machen.
    Liebe Grüße
    Sarah

    Reply
    Bille 29. Januar 2017 - 16:45

    5 stars
    Hi,die Cupcaks werde ich nach backen,,,,die sind ja entzückend,,,,,,,Valentinstag,,,,,,,ich koche uns etwas leckeres und bei einem Glas Wein ,lassen mein Mann und ich den Abend ausklingen,,,,wir sind 40 Jahre verheiratet,,,,Pralinen,,,,oh wie lecker,,,Ich möchte auch am Gewinnspiel teilnehmen….
    Lieben Gruß,,,,Bille

    Reply
    Nicole Schilling 28. Januar 2017 - 6:36

    Ein toller Gewinn ????
    Ich verbringe den Valentinstag mit meinen Liebsten romantisch.
    Wir gehen zum Floating, danach zur gemeinsamen Massage und dann gibt es ein Romantik-Dinner.
    Ich freue mich schon sehr.

    Klasse! ????❤????????

    Ahhhhhh! ????
    Ohhh, fantastisch !!! ✌????️????
    Da möchte ich sehr gerne gewinnen! ????????

    ⭐????⭐????⭐????⭐????⭐

    Reply
    SuRoe 26. Januar 2017 - 19:57

    Oh diese Herz-Förmchen sind ja wirklich toll!
    Und das Gewinnspiel natürlich auch!
    Valentinstag ist ja für mich sehr viel mit Kommerz verbunden. Deshalb wird nichts großes gemacht, man kann sich schließlich auch an jedem anderen Tag im Jahr seine Liebe zeigen 🙂
    Außerdem sind wir beide voll berufstätig, da bleibt am Abend nicht mehr viel Zeit 🙁

    Nichtsdestotrotz würde ich gerne am Gewinnspiel teilnehmen, Pralinen kann man ja immer essen 😉

    LG

    Reply
    Tine 26. Januar 2017 - 18:58

    Guten Abend!
    Oh die sehen sehr lecker aus! Und dein gewinn klingt auch verlockend! Ich bin singel und der valentinstag wird ein ganz normaler tag wie jeder andere werden????gerne würde ich trotzdem mit ins lostöpfchen hüpfen ????????????dann würde ich mit meiner Oma zusammen naschen ❤vlg tine

    Reply
    Anna 26. Januar 2017 - 12:05

    5 stars
    Die Cupcakes sehen richtig lecker aus, solche Herzförmchen habe ich auch noch irgendwo rumfliegen… muss ich mal rauskramen!
    Wir gehen am Valentinstag immer in ein schönes Restaurant 🙂
    Viele liebe Grüße, Anna

    Reply
    Marion 25. Januar 2017 - 23:02

    …. für mich hat sich der Valentinstag sehr verändert. Vor drei Jahren ist meine geliebte Mutter an dem Tag gestorben und ich will hier jetzt nicht so traurig schreiben, aber an dem Tag verwöhnen mich meine beiden lieben Männer (groß & klein) ganz besonders lieb und eine besondere Kerze brennt den ganzen Tag. Herzliche Grüße! Marion

    Reply
    Tatjana 25. Januar 2017 - 18:50

    Ich werde den Valentinstag mit der gesamten Familie bei meiner Oma verbringen, da sie an diesem Tag Geburtstag hat! 😀

    Reply
    Lisa Haifisch 25. Januar 2017 - 15:53

    Mein Liebster jnd ich werden am Valentinstag schön zusammen frühstücken gehen und den Tsg gemeinsam beginnen, weil danach jeder wieder seinen Pflichten nachkommen muss.

    Reply
    Wiebke 25. Januar 2017 - 13:23

    Oh wie lecker! Ich plane ein tolles Abendessen zuhause. Die Restaurants sind ja immer so überfüllt…
    Einen leckeren Cupcake zum Nachtisch kann ich mir gut vorstellen 🙂
    Liebe Grüße

    Reply
    Azra Omerovic 25. Januar 2017 - 13:16

    5 stars
    Dieses Jahr verbringen wir den Valentinstag zu zweit. Eine kleine Auszeit in der Miramar Therme. Ich freue mich.

    Reply
    Julia 25. Januar 2017 - 12:28

    Wir planen eigentlich nichts großes da die Patentante meines Freundes an dem Tag Geburtstag hat und wir immer mit der ganzen familie feiern 🙂 lg julia

    Reply
    Stini 25. Januar 2017 - 12:03

    Ein tolles Give away und ein klasse Rezept – schon gespeichert und wird probiert!!
    Unser Valentinstag wird nicht nur zu zweit gefeiert, sondern seit 2014 zu dritt, da es der Namenstag von unserer Valentina ist ❤ laden dann auch gern bissle Familie zum Kaffee ein – mit denen würde ich auch ausnahmsweise Pralinen teilen ???? Und dieses Jahr sind wir sogar zu viert, da unser kleiner Sohn vor 9 Tagen zur Welt kam ????????????

    Reply
    maren 24. Januar 2017 - 17:11

    4 stars
    Wow, die Herzchenmuffins sehen ja wirklich süß aus! Und die Pralinen eh…Den Valentinstag feiern wir eigentlich nicht, ich muss ihn aber so oder so alleine verbringen, da wir derzeit eine Fernbeziehung führen. Ich sehe meinen Liebsten aber am Wochenende vorher, da könnte ich die Schachtel perfekt in seinen Koffer schmuggeln!

    Liebe Grüße!

    Reply
    Lee 24. Januar 2017 - 15:39

    5 stars
    Leider werden mein Partner und ich den Valentinstag gar nicht miteinander verbringen können da ich mich beruflich im Ausland befinden werde.

    Reply
    Mirjam Opitz 24. Januar 2017 - 11:01

    Hi, ich habe heute deinen Blog zufällig entdeckt und finde die Rezepte einfach super. Die Cupcakes werde ich auf jeden Fall am Valentinstag ausprobieren (und danach hoffentlich erfolgreich davon berichten). Ich habe dieses Jahr zwar keinen Liebsten, aber mein kleiner, wunderbare Neffe springen ein, um den Tag gemeinsam mit mir zu verbringen. D.h. anstatt romantischem Abend wird es einen Familien-Schneespaziergang mit anschließend leckeren Schoko-Cupcakes und viel Babylachen geben – was gibt es da schon Besseres? Außer einer Auslese wunderbarer Köstlichkeiten meiner Lieblingspralinen kann diesen Tag nichts mehr toppen 🙂

    LG Mirjam

    Reply
    Las 24. Januar 2017 - 9:03

    Hier wird kein Valentinstag gefeiert!

    LG

    Reply

    Schreibe einen Kommentar