Schnelles Weihnachtsdessert – Bratapfel Schichtdessert mit Amarettini & Joghurt

Köstliches Bratapfel-Amarettini Schichtdessert - nur 10 Minuten Vorbereitung
Köstliches Dessert - perfekt für Weihnachten. Lässt sich in nur 10 Minuten super vorbereiten und darf gerne eine Weile im Kühlschrank ziehen. Perfekt für einen Abend ohne Stress.
Springe zum Rezept Merkliste
Köstliches Bratapfel-Amarettini Schichtdessert

Ich habe hier das perfekte Dessert für Weihnachten! Das Bratapfel Schichtdessert mit Amarettini & Joghurt schmeckt super lecker und lässt sich dazu noch ganz einfach und unkompliziert vorbereiten. In nur 10 Minuten zauberst du das köstliche Apfelmus Dessert und kannst es für einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. So schmeckt es besonders lecker, wenn du es nach dem Weihnachtsmenü deinen liebsten als Überraschung servierst.

Köstliches Bratapfel-Amarettini Schichtdessert

Das perfekte Schichtdessert für Weihnachten in nur 10 Minuten

Hast du du für Weihnachten dein Menü bereits geplant? In diesem Jahr ist es entspannter als die vergangenen Jahre. Denn ich bin bei uns zuhause ausschließlich für das Dessert verantwortlich! Unser Besuch bringt Rouladen inkl. Beilagen mit und auch wenn ich meine Rouladen sehr gerne selber koche, bin ich total dankbar neben all dem Trubel nicht die Verantwortung für das Essen tragen zu müssen.

Bei dem Dessert bin ich noch nicht ganz sicher, was ich zubereiten werden – etwas neues oder doch dieses köstliche 10 Minuten Bratapfel Dessert mit Amarettini & Joghurt?

Bei mir gibt es ja selten etwas identisches erneut – ich probiere immer wieder Neues aus, um es hier auf dem Blog zu teilen. Aber das Bratapfel-Dessert in nur 10 Minuten vorzubereiten, ist schon eine sehr verlockende Idee.

Das perfekte Schichtdessert für Weihnachten - Bratapfel Joghurt Amarettini Schichtdessert

Bratapfel Trifle mit Amarettini und Joghurt – mein perfektes Weihnachtsdessert

Ich mag es, wenn ich an Weihnachten nicht viel zu tun habe und den Abend mit der Familie zusammen verbringen kann. Da bin ich froh, wenn sich alles gut vorbereiten und vorkochen lässt. Das Schichtdessert passt also perfekt in meine Planung.

Denn in nur 10 Minuten Vorarbeit bereitest du das leckere Dessert zu. Dazu schichtest du einfach Apfelmus, Joghurt und Amarettini in einem Dessertglas und lässt es im Kühlschrank ziehen.

Niemand würde vermuten, wie schnell du das Dessert gezaubert hast und stattdessen einfach nur beeindruckt sein von der tollen Optik und dem super Geschmack.

Das perfekte Weihnachtsdessert - 10 Minuten Bratapfel Dessert mit Amarettini & Joghurt

Köstliches Apfelmus – selbst gekocht und mit leckeren Gewürzen zubereitet

Apfelmus kann man zwar auch kaufen, aber selbstgekocht schmeckt es einfach am besten. Ich habe im Herbst viele Äpfel aus dem Garten meiner Eltern bekommen und diese zu leckerem Apfelmus verarbeitet.

Das Rezept dazu habe ich bereits vor einigen Wochen gepostet. Du kannst das Apfelmus mit Zimt* oder Bratapfelgewürz abschmecken. Ich mag es am liebsten, wenn das Apfelmus noch etwas stückig ist. Aber das kannst du selbst entscheiden – koche dein Apfelmus so, wie du es am liebsten magst.

Ich habe einen großen Teil nach dem Kochen portionsweise direkt eingefroren, damit werde ich dann auch das Dessert zubereiten.

das Bratapfel Trifle mit Amarettini und Joghurt ist das perfekte Weihnachtsdessert

Schnelles Weihnachtsdessert mit nur 5 Zutaten

  • Apfelmus – am besten schmeckt es mit selbstgemachte Apfelmus. Gerne darf es etwas stickiger sein.
  • Bratapfelgewürz (alternativ Zimt*) – in der Gewürzmischung stecken Vanille und Zimt und du kannst sie einfach selber mixen oder kaufen. Wenn du kein Bratapfelgewürz hast, kannst du auch einfach nur Zimt verwenden.
  • griechischer Joghurt – mit dem schmeckt es besonders cremig, da er einen hohen Fettanteil hat. Es gibt aber auch fettreduzierte Sorten…
  • Honig – zum Süßen für den Joghurt. Du kannst aber auch jedes andere Süßungsmittel verwenden.
  • Amarettini – du kannst die kleinen Kekse mit dem Nudelholz in einem Gefrierbeutel zerbröseln. Die süßen Kekse sind die perfekte Ergänzung zu Obst und Joghurt. Seit diesem Jahr backe ich sie selber – das Rezept findest du hier.
Keine 10 Minuten Aufwand -  Bratapfel-Amarettini Schichtdessert

So einfach bereitest du dein Weihnachtsdessert zu

Es ist nicht nur lecker, das Schichtdessert für dein Weihnachtsmenü lasst sich in nur 10 Minuten zubereiten. Dazu lässt es sich bereits Stunden vorher vorbereiten, so dass du es nur noch aus dem Kühlschrank holen brauchst.

  • Apfelmus mit den Gewürzen verrühren. Den Joghurt mit Honig cremig rühren und die Amarettini fein zerbröseln.
  • Die Hälfte des Apfelmus in 4 Gläser füllen. Verteile darauf die Hälfte vom Joghurt und gib die Keksbrösel darüber. Schichte die übrigen Zutaten auf dieselbe Weise und dekoriere das Dessert mit den restlichen Bröseln. 
  • Vor dem Servieren im Kühlschrank unbedingt einige Minuten (oder Stunden) ziehen lassen.
Leckeres Dessert mit Apfelmus, Joghurt und Amarettini

Amarettini – köstliche Kekse einfach selber backen

Bisher habe ich die kleinen süßen italienischen Mandelkekse immer selber gebacken – dieses Jahr habe ich spontan – aus meinem übrig gebliebenen Eiweiß – Amarettini das erste Mal selber gebacken. Ich kann sie dir absolut empfehlen. Das Rezept ist ultra einfach und sie schmecken mega gut! Perfekt, wenn du das Dessert zubereiten möchtest.

Leckeres Weihnachtsgebäck - Amarettini

Weitere leckere Dessert Ideen

Nie wieder Rezepte verpassen & Blicke hinter die Kulissen

Wenn du regelmäßige Updates und neue Rezepte von mir erhalten möchtest, melde dich gerne für meinen Newsletter an. Du bekommst dann direkt alle Neuigkeiten und Inspirationen in dein Postfach.

Folge mir auch auf Social Media, um hinter die Kulissen zu blicken und zusätzliche Tipps und Tricks zu erhalten. Dort teile ich regelmäßig Fotos und Videos meiner Backkreationen und des Alltags in meiner Küche. Du findest mich auf Facebook, Instagram, Flipboard und Pinterest.

Und wenn dir das Rezept gefällt, bewerte es gerne mit 5 Sternen, so wird es zukünftig noch einfacher über Google gefunden.

Köstliches Bratapfel-Amarettini Schichtdessert

Bratapfel Schichtdessert mit Joghurt und Amarettini

Köstliches Dessert – perfekt für Weihnachten. Lässt sich in nur 10 Minuten super vorbereiten und darf gerne eine Weile im Kühlschrank ziehen. Perfekt für einen Abend ohne Stress.
5 von 54 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

Anleitungen

  • Apfelmus mit Gewürzen verrühren. Den Joghurt mit Honig cremig rühren und die Amarettini fein zerbröseln.
  • Die Hälfte des Apfelmus in 4 Gläser füllen. Verteile darauf die Hälfte vom Joghurt und gib die Keksbrösel darüber.
  • Schichte die übrigen Zutaten auf dieselbe Weise und dekoriere das Dessert mit den restlichen Bröseln.
  • Vor dem Servieren im Kühlschrank unbedingt einige Minuten ziehen lassen.

Notizen

Meine Rezepte findest du auch in meinen Büchern.
Tipp: Es handelt sich um sehr kleine Gläser, wenn du größere Gläser verwendest, verdopple am besten die Zutaten.

*Alle Links sind Affiliate Links, weitere Infos dazu findest du hier.

3 Gedanken zu „Schnelles Weihnachtsdessert – Bratapfel Schichtdessert mit Amarettini & Joghurt“

  1. Ich habe aus der doppelten Rezeptmenge gerade mal 5 Gläser raus bekommen… Es war zwar ggerade ausreichend und verdammt lecker, aber die Mengenangaben stimmen einfach nicht.

    Antworten
5 from 54 votes (54 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept