Schnelle Senfeier mit Pellkartoffeln – ein Klassiker, mega lecker und preiswert

Senfeier selber kochen - so einfach geht´s
Ein Klassiker unter den Rezepten - super einfaches und preiswertes Rezept mit einer aromatischen Senfsoße
Springe zum Rezept Merkliste
Senfeier - lecker und einfach zu kochen

Senfeier sind ein Klassiker unter den Rezepten – es ist ein tolles und sehr preiswertes Gericht. Pellkartoffeln werden mit wachsweich gekochten Eiern zu einer leckeren Senfsoße angerichtet. Omas Senfeier sind die besten und schmecken ganz besonders mit gebratenen Speckwürfeln absolut köstlich. In weniger als 30 Minuten stehen die Senfeier auf dem Tisch und sind ein tolles Familiengericht.

Senfeier - lecker und einfach zu kochen

Senfeier kochen – einfaches Rezept mit Pellkartoffeln

Ich habe Senfeier schon in meiner Kindheit sehr gerne gegessen. Allerdings hat mich damals für viele Jahre die Vorstellung von einer Soße mit Senf sehr abgeschreckt – ich war als Kind aber auch sehr sehr krüsch, wie wir norddeutschen gerne sagen. Heute liebe ich Senf übrigens sehr und würde ich Ketchup meist vorziehen.

Nur schmeckt die Senfsauce nicht nach Senf und ist tatsächlich überhaupt nicht scharf. Stattdessen schmeckt die wunderbar würzig und lässt sich unkompliziert auf Basis einer Mehlschwitze zubereiten.

Senfsoße kochen - so einfach geht´s

Senfeier wie bei Oma

Bei uns gab es Senfeier oft zum Monatsende, denn e bist ein sehr preiswertes Rezept. Alle Zutaten sind verhältnismäßig günstig. Unsere Omas haben die Eier von Nachbarn mit Hühnern bekommen, die Kartoffeln im Garten angebaut und geerntet.

Für uns hat sich das alles etwas verlagert – die Preise der Eier sind stark gestiegen und es wird (zumindest bei uns) auf Bioqualität geachtet. Aber Kartoffeln sind ein preiswertes Lebensmittel und Senf sowieso.

Man vermutet übrigens, dass der Ursprung der Senfeier in Norddeutschland liegt.

Senfeier – vegetarisch oder mit Speck?

Generell sind Senfeier ein vegetarisches Rezept und werden fleischlos zubereitet. Du kochst Eier, Senfsoße und Kartoffeln – mehr brauchst du nicht.

Du kannst aber, wenn du magst, Speckwürfel dazu anbraten. Die würzigen Speckwürfel sind ein toller Kontrast zu der Senfsoße und sind besonders heiss ein echter Genuss. Aber notwendig sind sie nicht. Ich bin damit großgeworden, bei uns gab es diese immer dazu und ich mag es einfach super gerne essen.

Senfeier mit Speck

Senfsoße kochen – so einfach geht´s

Selbst als nicht Koch-Profi wird dir diese Soße gelingen und du wirst überrascht sein, wie einfach es sein kann eine aromatische Soße zu kochen.

Die Senfsoße wird auf Basis einer Mehlschwitze hergestellt. Das bedeutet du „schwitzt“ etwas Mehl in flüssiger Butter an – so lange, bis es nach einigen Minuten den Mehlgeschmack verliert. Dann rührst du Milch ein und rührst so lange bis sich alles aufgelöst hat. Die Milch muss dann nur noch aufgekocht werden – durch die Mehlschwitze dickt die Soße an. Nun braucht du nur noch den Senf einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Norddeutsches Rezept für Senfeier

Kartoffeln zu Senfeiern kochen

Ich liebe die Kombination auf Kartoffeln und Senfsauce – darum koche ich ich gerne Senfgeschnetzeltes zu Kartoffeln. Viele kochen einfach Salzkartoffeln zum Gericht – ich mag es so, wie ich es von zuhause kenne und koche Pellkartoffeln.

Salzkartoffeln sind immer etwas trockener, da das Salz ihnen beim Kochen etwas Wasser entzieht. Pellkartoffeln schmecken also besser, enthalten zudem auch noch mehr Kalium, Folsäure und Vitamin C.

Preiswerte Gerichte - Senfeier

Wachsweiche Eier kochen – nicht immer einfach

Die perfekte Menge an Eiern sind 2 – aber da hat jeder unterschiedliche Präferenzen. Vielleicht magst du auch mehr Eier oder es reicht dir eines? Ich kalkuliere 2 Eier pro Person.

Am besten schmecken Senfeier tatsächlich mit Eiern, bei denen das Eigelb wachsweich ist – also weder hart noch flüssig. Öffnest du das Ei, sollte da Eigelb nicht herauslaufen – so sind sie perfekt.

Aber keine Sorge – auch wenn sie „zu“ weich oder hart geworden sind, kannst du sie gerne dazu essen.

Senfeier mit Pellkartoffeln und Speck

Perfekte Eier gelingen dir, wenn du diese Tipps beachtest:

  • Koche sie nicht zu früh, aus dem Topf, abschrecken, pellen und direkt auf den Teller
  • Eier anpreisen und dann entsprechend der Eigröße kochen – das kann von 7-8 Minuten sein. Da muss du dich etwas herantasten und ein Gefühl für entwickeln. Nur die Angabe Größe M reicht nicht aus – die Eier sind dennoch unterschiedlich groß.
  • Übe mit einem Frühstücksei aus der selben Packung – dann bist du gut vorbereitet und perfekten Senfeiern steht nichts mehr im Wege.
Senfeier Rezept wie bei Oma

Nie wieder Rezepte verpassen & Blicke hinter die Kulissen

Wenn du regelmäßige Updates und neue Rezepte von mir erhalten möchtest, melde dich gerne für meinen Newsletter an. Du bekommst dann direkt alle Neuigkeiten und Inspirationen in dein Postfach.

Folge mir auch auf Social Media, um hinter die Kulissen zu blicken und zusätzliche Tipps und Tricks zu erhalten. Dort teile ich regelmäßig Fotos und Videos meiner Backkreationen und des Alltags in meiner Küche. Du findest mich auf Facebook, Instagram, Flipboard und Pinterest.

Und wenn dir das Rezept gefällt, bewerte es gerne mit 5 Sternen, so wird es zukünftig noch einfacher über Google gefunden.

Bücher in meinem Shop
Senfeier - lecker und einfach zu kochen

Senfeier mit Pellkartoffeln

Ein Klassiker unter den Rezepten – super einfaches und preiswertes Rezept mit einer aromatischen Senfsoße
5 von 4 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten
Portionen: 3 Portionen

Zutaten

Senfsoße

  • 50 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 700 ml Milch
  • 7 EL Senf ich verwende mittelscharf, kann aber auch mit scharfem Senf gemischt werden
  • etwas Salz & Pfeffer
  • etwas frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch oder Kerbel)

Weitere Zutaten

  • 6 Eier (wachsweich kochen) 2 Eier pro Person
  • etwas Speck – in Würfeln optional – zum Anbraten
  • 800 g Kartoffeln, festkochend als Pellkartoffeln oder Salzkartoffeln kochen

Anleitungen

  • Pellkartoffeln kochen – je nach Größe 20-30 Minuten, anschließend vor dem Servieren pellen.
  • Petersilie fein hacken.
  • Die Eier wachsweich kochen – je nach Größe 7-8 Minuten

Senfsoße kochen

  • Butter in einem Topf bei mittlerer Temperatur schmelzen. Mehl hinzugeben und kurz anrösten. Die Milch langsam in den Topf geben und glatt rühren, Soße aufkochen und leicht köcheln lassen.
  • Anschließend den Senf einrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Eier abschrecken, schälen und mit den Kartoffeln sowie der Senfsoße servieren.
  • Optional: Wer mag, kann etwas Speck anbraten und heiß dazu servieren.

Was koche ich Morgen?

Rezepte merken und immer schnell wieder finden

Du kannst dir das Rezept und meine Seite über verschiedene Wege merken.

  • Abonniere meinen kostenlosen Newsletter.
  • Folge mit auf Instagram, Facebook, Flipboard oder Pinterest und erhalte alle meine Rezepte regelmäßig.
  • Aktiviere die Mitteilungen über den Browser – neue Rezepte werden dann als Info direkt an sich gesendet, wenn du den Browser am PC öffnest.
Senfeier - so einfach Kochst du sie selber

Viele Rezepte auch als Buch verfügbar

Mittlerweile habe ich viele hunderte Rezepte auf dem Blog veröffentlicht – die besten sind bereits in meinen Bücher erschienen – weitere Bücher kommen in Kürze. Du findest sie bei Amazon* und in meinem eigenen Shop.

*Alle Infos zu Affiliate Links findest du hier

5 from 4 votes (4 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept