Skip to Content

Zimt Energyballs

Zimt Energyballs
Energyballs mit Datteln, Zimt , Mandeln und Pecannüssen
Zimt Energyballs

Es ist soweit, heute ist der Heilige Abend. Und an diesem wunderbaren Tag habe ich noch ein paar ehrliche und auch ernst Worte für euch. Nein, es ist keine Neujahrsansprache, aber es ist mir ein Bedürfnis diese Worte zu schreiben und euch mitzuteilen.

Schnelle gesunde Energy mit Energyballs

Ich wünsche mir in diesem Jahr weniger etwas Materielles, denn genaugenommen bin ich sehr zufrieden. Das vergesse ich ab und zu mal wieder und verfalle dem Konsum, aber in diesem Jahr verspüre ich es deutlicher denn je: Ich wünsche mir Ruhe und Frieden, für mich aber auch für alle anderen auf dieser Welt. Oft ertappe ich mich dabei, die Dinge etwas zu negativ zu betrachten und mich dabei noch hineinzusteigern. Darin sind wir vermutlich alle ziemlich gut. Aber vergessen wir nicht dabei das Leid der anderen zu sehen?

Super leckere Energyballs mit Zimt und Pecannüssen

Nein, ich möchte mich nicht mit anderen vergleichen. Ich möchte einfach nur alle meine Leser darum bitten, wieder etwas Entspannung zu finden. Denn Entspannung tut gut. In Tagen wie diesen, wenn Terror im eigenen Land verübt wird, werden einem manche Dinge sehr präsent. Das eigene Leben, das eigene Glück oder vielleicht auch das eigene Leid. In der Welt geschehen beinahe täglich schlimme Unglücke und diese werden wir wohl auch nicht verhindern. Nicht jetzt und auch nicht in Zukunft. Aber wir können hinschauen, Aufmerksamkeit schenken und helfen.

Schnelle Energie ohne Industriezucker

Und so ist es nun Weihnachten und ich stelle fest, es geht mir wirklich sehr gut. Und statt uns in diesem Jahr mit lauter technischen Spielereien zu beschenken, die in einem Jahr schon nicht mehr viel bedeuten, spenden wir in diesem Jahr lieber an die Hamburger Tafel.

Gesunder Snack für die Arbeit - Energyballs mit Pecannüssen und Datteln

Warum an die Tafel? Ich denke es liegt nahe, dass ein Bezug zum Foodblog vorhanden ist. Auch wenn mein Herz für Tiere schlägt und mein Mitgefühl für die auf der Straße lebenden Menschen groß ist, so habe ich beschlossen der Tafel einen kleinen Geldbetrag zu überweisen. Und gerade in einer so emotionalen Zeit, wenn die Rührung einen leichter und fester ergreift als zu irgendeinem andere Zeitpunkt im Jahr, ist es Zeit etwas Gutes zu tun und nicht weiter zu warten. Ein Wunder wird es nicht geben, es lohnt sich nicht darauf zu warten und es gibt genug Gründe, ehrenamtliche Helfer und Organisationen zu unterstützen und wertzuschätzen.

Rezept für vegane Energyballs mit Zimt

Dies ist mein kleiner Beitrag für eine bessere Welt. Wie schon geschrieben, wir können die Probleme, den Krieg und den Hass wohl nicht beenden, aber wir können dabei helfen, diese erträglicher zu machen, den Menschen zu helfen und diese zu respektieren.

Wer meine Idee aufgreifen möchte, findet hier die Kontaktdaten zur Hamburger Tafel bzw. zur Tafel Deutschland.

Hamburger Tafel e.V.

Spendenkonto: Hamburger Tafel e.V.
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE65200505501217130515
BIC: HASPDEHHXXX

Bundesverband Deutsche Tafel e.V.

Spendenkonto: 111 85 00
Bankleitzahl:     100 205 00
Bank für Sozialwirtschaft
BIC:   BFSWDE33BER
IBAN: DE63100205000001118500

Zimt Energyballs statt Schokolade - super lecker

Nun genug meiner ehrlich gemeinten Worte, ist es doch so ein schöner Tag – ja wir haben endlich Weihnachten und auf meine eingehenden Worte zurückgehend: Mein Bedürfnis ist es weniger Leid & Angst zu schüren sondern positiv in die Zukunft sehen. Wir sollten uns weniger auf die negativen Dinge stürzen und versuchen positiv zu bleiben. Das Leben ist doch soviel schöner, wenn an sich an den Dingen erfreut. Und wenn man sich einmal ärgert, dann hilft es im Anschluss auch wieder lachen zu können.

Kleine schnell gemachte Energiekugeln

Und nun versuche ich es mal mit einer Überleitung zum heutigen Rezept, das sich so wunderbar als Titelbild für Weihnachten eignet. Auch wenn kein Schnee in Sicht ist, sind diese kleinen Energyballs doch wunderbare kleine Schneebälle, die nicht nur hübsch aussehen, sondern auch noch super lecker schmecken und schnelle Energie liefern. Auch eignen sie sich wunderbar als kleines Geschenk.

Die Energyballs passen eigentlich jeden Tag in eure kleine Lunchbox, nicht nur zu Weihnachten. Die Zimt Energyballs enthalten gemahlene Mandeln, Pecannüsse, Kakao und Chiasamen. Ohne den Zusatz von Industriezucker kommen Sie mit der Süße der Datteln aus und sind somit echte Wunderkugeln. Die Energyballs sind Laktose- und Glutenfrei, sowie vegetarisch und vegan.

Rezept für einfache & leckere Zimt Energyballs

Diese kleinen Zimt Energyballs sind eine gesunde Alternative zu Schokolade und Kekse und ein idealer Snack für alle, die bewusst auf Ihre Ernährung achten. In nur wenigen Minuten habt ihr das Rezept gezaubert und im Kühlschrank lassen sich die Energyballs mit Zimt und Pecannüssen auch ohne Probleme einige Tage aufbewahren. Ist es nicht ein wunderbarer Vorsatz im neuen Jahr wieder mehr auf eine gesunde Ernährung zu achten? Es geht einem doch auch so viel besser ohne den Industriezucker, auch wenn ich ihm immer wieder aus Bequemlichkeit verfalle.

Was die Zubereitung in jeden Fall erleichtert ist ein elektrischer Zerkleinerer, der die Mandeln und Pecanüsse zerkleinert und alles zu einer cremigen Masse vermengt. Damit geht es wirklich ratz fatz.

Energyballs mit Datteln, Zimt und Mandeln, super lecker und gesund

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Rezept, das wirklich super lecker ist und in wenigen Minuten zubereitet ist.

Euch allen wünsche ich ein wunderbares Weihnachtsfest mit euren Liebsten. Genießt die Feiertage und viel Spaß beim Schenken und Beschenkt werden.

Diese kleinen Kugeln liefern schnelle Energy und schmecken wunderbar nach Zimt
Die 30 beliebtesten Weihnachtsrezepte von meinem Blog in einem Buch zusammengefasst

Ab sofort findest du meine liebsten und erfolgreichsten Weihnachtsrezepte in einem Buch.

Marzipan, Honig und Nüsse sind in der Vorweihnachtszeit nicht wegzudenken. Auch meine Leser backen jedes Jahr fleißig meine Rezepte. Die 30 beliebtesten Rezepte aus den letzten Jahren habe ich nun in diesem Buch veröffentlicht, es ist verfügbar als E-Book oder Taschenbuch.

Nougat Tuffs, Traumstücke, Marzipankissen, Lebkuchen und Gewürzkuchen sind natürlich mit dabei.

 

Folge mit auch auf Instagram, Pinterest, Flipboard oder Facebook. Werde HIER ein exklusives Mitglied meiner privaten Facebookgruppe. Wenn du keines meiner Rezepte mehr verpassen möchtest, trage dich unbedingt für meinen Newsletter ein.

Verwende bitte den #einfachmalene und verlinke mich auf dem Foto, damit ich es auf keinen Fall verpasse. Wenn du das Bild in einer Story teilst, teile ich dieses Erlebnis gerne mit meiner Community!

Zimt Energyballs
Drucken Pin
No ratings yet

Zimt Energyballs mit Kokos

Energyballs mit Datteln, Zimt , Mandeln und Pecannüssen
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 20
Autor Malene

Zutaten

  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 70 g Pecannüsse
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Kakao
  • 1 TL Chia Samen
  • 2 +2 TL Kokosraspel
  • 1/2 TL Salz
  • 120 g Datteln

Anleitungen

  • Pecannüsse grob mahlen, anschließend die Mandeln – falls nötig – fein zerkleinern. Zimt, Kakao, Salz, Kokos und Chia Samen hinzugeben und unterrühren. Wenn alles fein zermahlen und vermischt ist in eine größere Rührschüssel umfüllen.
  • Die Datteln entkernen (wer mag, kann auch die Schale entfernen) und im Multizerkleinerer zu einem cremigen Mus verarbeiten. Anschließend ebenfalls in die Rührschüssel geben.
  • Nun alles in der Rührschüssel so lange rühren bis ein von alleine zusammenklebt.
  • Mit den Händen nun kleine Kugeln formen und diese auf einem Teller durch die Kokosraspel rollen und anschließend gut verschlossen kalt stellen.

Zum Pinnen auf Pinterest

Gesunde Zimt Energyballs mit Pecannüssen, Mandeln, Kakao und Datteln.Diese Zimt Energyballs sind der perfekte Snack für Zwischendurch, schnelle und gesunde Energie und eine tolle Alternative zu Schokolade & Keksen - vegan

Merken

Merken

Bewerte das Rezept