Super leckere Rosmarin Kartoffelecken mit Tomaten Salsa und Dip

von Malene
Super leckere Rosmarin Kartoffelecken mit Tomaten Salsa und Dip

Als ich dieses Gericht auf dem Teller hatte, wusste ich sofort, wir haben einen neuen Dauerbrenner für die Feierabendküche gefunden.
Selten hat mir eine Kombination von verschiedenen kleinen Beilagen so gut geschmeckt und es braucht definitiv kein Fleisch dazu, die Beilagen reichen als Mahlzeit völlig aus. Wovon ich da die ganze Zeit schreibe und schwärme? Na, von Rosmarin Kartoffelecken mit einem ruck zuck Kartoffel-Dip und einer super super leckeren Tomaten Salsa.

Rezept für Rosmarinkartoffeln aus der Heißluftfritteuse

Und das schönste an diesem Gericht? Es ist nicht nur lecker, sondern auch so unglaublich einfach zuzubereiten. Ich habe die Rosmarin Kartoffelecken im Airfryer zubereitet, meiner geliebten Heißluftfritteuse, die es tatsächlich schafft die Kartoffeln in nur 15 Minuten zu gar und knusprig backen. Perfekt also für einen entspannten Feierabend mit gesunder Kost. Viel zu oft kommen bei uns Abends Fertiggerichte auf den Tisch, weil wir zu lange arbeiten und einfach zu wenig Zeit bleibt um noch etwas Frisches einzukaufen und anschließend zu kochen.

Das perfekte Trio - Rosmarin Kartoffelecken mit Tomaten Salsa und Dip!

Aber für dieses Gericht haben wir in der Regel alle Zutaten liegen und brauchen keinen Abstecher in den Supermarkt machen.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Super leckere Rosmarin Kartoffelecken mit Tomaten Salsa und Dip

Um Zeit zu sparen habe ich Kartoffeln mit Schale verwendet, die mag ich total gerne und gesund sind sie auch noch. Ich verwende kleine Drillinge, die haben eine besonders dünne und saubere Schale und lege diese nur für ein paar Minuten – in mundgerechte Stücke geschnitten – in kaltes Wasser und mariniere sie anschließend in Öl, etwas grobem Meersalz und natürlich frisch gehacktem Rosmarin. Die Kartoffeln sollten dazu möglichst trocken sein.

Super leckere Rosmarin Kartoffelecken mit Tomaten Salsa und Dip

Ich lege die Kartoffeln anschließend in den Philips Airfryer und während diese darin ruck zuck gebacken werden, bereite ich fix den Kartoffel-Dip und die Tomaten Salsa zu. Die Rosmarin Kartoffelecken können selbstverständlich auch im Backofen gebacken werden, dann dauert es ca. 30 Minuten, ich persönlich finde das Ergebnis aus der Heißluftfritteuse mit nur super wenig Öl aber absolut perfekt.

Schnelle Tomatensalsa und Kartoffel Dip

Und das war es auch schon – fertig ist die Mahlzeit -anschließend sind wir startklar für einen entspannten Feierabend mit einem vollgeschlagenen Magen, guten Gewissen und guter Laune.

Rosmarin Kartoffeln aus dem Airfryer

Rosmarin Kartoffelecken mit Tomaten Salsa und Dip

Perfekt für Heißluftfritteuse oder Backofen, die Rosmarin Kartoffelecken schmecken super genial mit Dip und Tomatensalsa
Autor Malene

Zutaten

Rosmarin Kartoffelecken

  • ca. 300 g Neue Kartoffeln Drillinge pro Person mit Schale
  • 1-2 EL Olivenöl
  • frischer Rosmarin
  • ca. 1 TL grobes Meersalz


    Tomaten Salsa

    • 1 kleine rote Zwiebel
    • 250 g Strauchtomaten
    • 1 Zehe Knoblauch
    • etwas Tomatensalz z.B. von Ankerkraut
    • 1 El Olivenöl


      Kartoffel-Dip (Menge für 2 Portionen)

      • 2 EL Quark/Kräuterquark
      • 1 EL Schmand
      • 1 El Creme Fraiche
      • ½ TL Zucker
      • etwas Salz und Pfeffer
      • bei Bedarf etwas TK- Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie)

      Anleitungen

      Rosmarin Kartoffelecken

      • Die Kartoffeln je nach Geschmack schälen oder säubern. In mundgerechte Stücke schneiden und für ein paar Minuten in kaltes Wasser geben. Rosmarin zerkleinern, Wasser abgießen, Kartoffeln trocknen und mit Olivenöl, Rosmarin und Salz marinieren.
      • Im Airfryer bei 180 Grad für ca. 12-15 Minuten backen - je nach Menge etwas länger. Zwischendurch den Garkorb schütteln.

      Tomaten Salsa

      • In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und die Tomaten würfeln. Zusammen mit etwas Tomaten Salz und Olivenöl vermengen. Kurz vor dem Servieren die entstandene Flüssigkeit vorsichtig abgießen.

      Kartoffel-Dip

      • Alle Zutaten miteinander verrühren bis ein gleichmäßiger Dip entsteht. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und Kräuter nach persönlichem Geschmack unterrühren.

      Pinne das Rezept doch einfach für später bei Pinterest

      Yummy, diese schnell gemachten Rosmarin Kartoffelecken sind der Knaller! Dazu reichen die Tomaten Salsa und ein leckerer Kartoffeln Dip. Die Rosmarin Kartoffelecken sind perfekt für die Zubereitung im Airfryer, fertig in nur 15 Minuten. Das Rezept ist nicht nur lecker, sondern auch super einfach zuzubereiten.

      Schreibe einen Kommentar