Skip to Content

Marzipan Lebkuchen – einfaches Rezept, mega lecker

Marzipan Lebkuchen – einfaches Rezept, mega lecker
Köstliche Oblaten Lebkuchen mit Marzipan, Nüssen und Mandeln - ohne Mehl. Die Marzipanlebkuchen schmecken köstlich. Einfaches Lebkuchen Rezept zum Backen.
Einfaches Lebkuchenrezept mit Marzipan

Heute gibt es Lebkuchen und es ist heute bereits das 2. Rezept, das ich mit dir teile. Lebkuchen sind die absoluten Klassiker in der Weihnachtszeit und dürfen bei mir niemals fehlen. Und diese Lebkuchen schmecken unglaublich lecker. Es sind nicht irgendwelche Lebkuchen, es ist ein echtes Knallerrezept mit Marzipan. Du kannst die Marzipan Lebkuchen zuhause ganz einfach selber backen. Das Rezept ist genial, denn es ist nicht nur super einfach. Die saftigen Lebkuchen stecken voller Nüsse und Mandeln sowie köstlicher Lebkuchen Gewürze. Und du brauchst tatsächlich gar kein Mehl. Das Rezept für die Marzipan Lebkuchen ist genau das richtige für alle, die Marzipan genauso gerne mögen wie ich. 

Lebkuchen Rezept einfach mit Lebkuchengewürz - schnelle Marzipanlebkuchen

Marzipan Lebkuchen für deine Vorweihnachtszeit

Lebkuchen gehören für mich mindestens genauso zu Weihnachten, wie Geschenke, Kerzen und Weihnachtsmusik. Und ich muss zugeben, ich hatte viele Jahre keine Ahnung wie einfach es ist, Lebkuchen selber zu backen. Seit ich meine ersten Lebkuchen selber gebacken habe, gibt es nun jedes Jahr neue leckere Rezepte für die köstlichen Lebkuchen. Während in diesem Jahr bisher eher Marzipankekse und Buttergebäck online gegangen sind, gibt es für meine heiss geliebten Marzipan Lebkuchen ein fettes Update. Hast du schon all die köstlichen Lebkuchen Rezepte auf meinem Blog entdeckt?

Lebkuchenteig ohne Mehl

Du findest hier tolle Lebkuchen Rezepte für:

Und noch so viele mehr! Gib einfach mal oben in der Suche „Lebkuchen“ ein oder stöbere durch alle meine Weihnachtsrezepte.

Lebkuchen Rezept einfach - Marzipan Lebkuchen mit Zuckerguss

Backe Marzipan Lebkuchen für Weihnachten einfach selber

Meine perfekten Lebkuchen enthalten vor allem viele Nüsse, Mandeln und sehr fein gehacktes Zitronat und Orangeat. Pur mag ich das gar nicht, aber gehackt im Weihnachtsgebäck gibt es viel Aroma! Wenn du es bisher noch nicht probiert hast, trau dich! Es lohnt sich und man schmeckt es überhaupt nicht heraus. Wichtig ist dabei nur, dass du es vorher sehr fein hackst, ich mache das am liebsten in meinem Multizerkleinerer*.

Es ist einfach und es geht schnell

Die Marzipan Lebkuchen kannst du ganz schnell selber backen – es ist keine lange Kühlzeit notwendig. Du kannst praktisch direkt loslegen. Vor dem Backen im Ofen, empfehle ich deine Marzipan Lebkuchen zunächst etwa 1 Stunde trocknen zu lassen. Aber das ist kein MUSS. Schmecken werden dir die Marzipan Lebkuchen bestimmt mega gut. Ich jedenfalls musste sie schnell verschenken, weil sie einfach viel zu lecker sind und ich zumindest ein wenig auf mein Gewicht achten muss mit all den Keksen, die ich so backe.

Marzipanlebkuchen mit Nüssen und Mandeln, Zimt und Orangeat

Diese Zutaten brauchst du für die Marzipan Lebkuchen:

  • gemahlene Haselnüsse & Mandeln – davon verwende ich in der Weihnachtszeit wirklich unglaublich viele Packungen bzw. Kilos…
  • Marzipan Rohmasse – seit einigen Jahren backen ich sehr sehr viel mit Marzipan – aber fast nur in der Weihnachtszeit. Es lohnt sich, ich liebe Marzipan. Und ich hacke es zum Verarbeiten im Mulitzerkleinerer ganz klein.
  • Eier – nur noch in Bio Qualität und am liebsten aus der Region.
  • Zitronat und Orangeat* – ich hacke es wirklich sehr klein, weil ich es auch nicht unbedingt liebe. Aber im Weihnachtsgebäck gibt es so viel Aroma!
  • Zucker – am besten verwendest du ganz normalen Kristallzucker, auch brauner Zucker ist gut geeignet.
  • Zimt* – ich verwende ausschließlich Ceylon Zimt, denn der ist gesünder und kostet nur minimal mehr. Ich kaufe immer große Packungen, die halten sich gut verschlossen ewig, wobei ich sie auch schnell aufbrauche mit all den Rezepten zum Backen.
  • Lebkuchen Gewürz* – ich backe so viel in den Wochen vor Weihnachten, ich bin sehr froh, dass es Alternativen zu den Minitüten im Supermarkt gibt.
  • Geriebene Zitronenschale* – am liebste backe ich mit frischer Zitronenschale, aber nicht immer ist das möglich. Dafür habe ich ein passendes Produkt in meiner Schublade.
  • Puderzucker – für den Zuckerguss rühre ich Puderzucker und Zitrone an und gebe den Guss auf die warme Lebkuchen. Ich mag diese Variante lieber als mit Schokolade, was genauso gut geht.
  • Oblaten* – hier in Norddeutschland ist die Auswahl echt mies im Supermarkt. Ich habe immer genommen, was es zu kaufen gab. Zum Glück halten sich die Oblaten ewig.
Einfaches Lebkuchenrezept mit Marzipan

Hilfsmittel Lebkuchenmühle – nie wieder ohne

Dies waren zugleich meine letzten Lebkuchen ohne Lebkuchen-Mühle. Ich hatte im letzten Jahr vergessen eine zu bestellen und bei der Zubereitung der Marzipan Lebkuchen, fiel es mir sofort wieder ein.

Optisch werden sie einfach nicht der Hit ohne die Verwendung einer Lebkuchen Mühle*‘. Ich habe mich ganz schön abgemüht um eine glatte Oberfläche zu erhalten – wie man auf den Bildern sieht mit mäßigem Erfolg 😉

Beim nächsten Mal werde ich meine Lebkuchenmühle*, die ich direkt nach dem Backen der Marzipan Lebkuchen bestellt habe, verwenden. Übrigens leidet ohne das einfache Hilfsmittel nur die Optik, der Geschmack ist und bleibt super gut! Nur um das einmal vorweg zu nehmen…

Ich habe mittlerweile übrigens die Lebkuchenmühle getestet und kann nur sagen, es lohnt sich – es ist viel einfacher und die Oberfläche und Form wird deutlich gleichmäßiger.

Einfaches Lebkuchenrezept mit Marzipan

So einfach ist die Zubereitung deiner Marzipan Lebkuchen zuhause

  • Hacke zunächst das Marzipan und anschließend Zitronat und Orangeat möglichst fein. Rühre 1 Ei mit dem Marzipan glatt.
  • Gib nun Mandeln, Nüsse, Zitronat, die restlichen Eier, Zucker, Zimt, Lebkuchengewürz und Zitronenschale hinzu und knete alles zu einem festen, saftigen Teig.
  • Setze den Teig mit einem Esslöffel (1-2 EL) auf die Oblaten und forme diese zu einer Kuppel. Anschließend kannst die diese mit einem Messer oder feuchten Fingern glatt streichen. Noch einfacher ist es mit einer Lebkuchenmühle.
  • Lass die Lebkuchen zunächst für ungefähr 1 Stunde trocknen.
  • Anschließend kannst du die Marzipan Lebkuchen im vorgeheizten Ofen für ca. 20-25 Minuten bei 160 Grad Umluft backen.
  • Rühre Zitronenguss an und bestreiche die noch warmen Lebkuchen mit dem Guss.
  • Falls du lieber Schokolade verwendest, lasse die Lebkuchen erst vollständig abkühlen. Du kannst diese in die Schokolade tauchen oder bepinseln.
Lebkuchen mit Marzipan selber machen

Marzipan Lebkuchen mit Zuckerguss oder Schokolade überziehen?

Ehrlich gesagt, kann ich gar nicht sagen, was besser ist. Ich mag beides super gerne. Wobei ich Zuckerguss doch noch einen Tick lieber mag. Die Lebkuchen können mit Schokolade oder Zuckerguss bepinselt werden. Ich mache es mittlerweile anders, denn ich tausche die Lebkuchen in die Schokolade oder den Guss. Kurz abtropfen lassen und dann trocknen lassen.

Oblaten Lebkuchen Rezept - Marzipan Lebkuchen

Tipps für perfekte Lebkuchen

Als Norddeutsche habe ich mir alle Erfahrungen selbst angeeignet, wir sind im Norden nicht unbedingt bekannt für das Backen köstlicher Lebkuchen – eher Schmalznüsse oder Nussmakronen. Aber ich habe festgestellt, dass es super einfach ist Lebkuchen selber zu backen, sie schmecken wie die gekauften – nur noch besser. Damit dir die Lebkuchen genauso gut schmecken hier ein paar Tipps:

  • Verwende unbedingt viele gemahlene Nüsse und Mandeln
  • Geize nicht bei dem Lebkuchengewürz – bestelle dir am besten eine Verpackung mit mehr Inhalt im Internet – die im Supermarkt sind viel zu klein.
  • Gib nicht zuviel Teig auf die Oblaten – die Lebkuchen laufen sonst über den Rand.
  • Streiche den Lebkuchen mit feuchten Fingern (und Gummihandschuhen) glatt.
  • Besser noch – verwende eine Lebkuchenmühle
  • Backe die Lebkuchen nicht zu lange, damit sie schön saftig bleiben.
  • Bewahre die Marzipan Lebkuchen unbedingt luftdicht verschlossen in einer Keksdose auf
Oblaten Lebkuchen - Marzipanlebkuchen selber backen

Welche Oblaten soll ich verwenden

Verwende einfach die Oblaten, die du findest – zumindest hier im Hamburger Raum ist es echt nicht einfach eine Auswahl an Oblaten zu finden. Ich habe den Großteil meiner Oblaten im Internet bestellt – oft gibt es selbst in den gut sortierten Supermärkten nur kleine mit 5 mm Durchmesser – das klappt natürlich auch, aber ich mag die großen besonders gerne.

Übrigens kannst du die Oblaten auch weglassen – die sind kein „Muss“ – aber ich mag Lebkuchen mit Oblaten einfach super gerne!

Weitere leckere Weihnachtsrezepte mit Marzipan

Falls dir Rezepte mit Marzipan auch so sehr gefallen, dann habe ich hier soooo viele passende Rezepte auf dem Blog, hier habe nur eine kleine Auswahl getroffen. Über die Suche kannst du „Marzipan“ eingeben und findest noch viele weitere tolle Rezepte.

Mein Newsletter enthält Informationen zu neuen Beiträgen und Aktionen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhälst Du in meiner Datenschutzerklärung.

Wenn du keines meiner Rezepte mehr verpassen möchtest, trage dich unbedingt für meinen Newsletter ein.

Folge mir auch auf Instagram, Pinterest, Flipboard oder Facebook. Werde HIER ein exklusives Mitglied meiner privaten Facebookgruppe. Wenn du keines meiner Rezepte mehr verpassen möchtest, trage dich unbedingt für meinen Newsletter ein. Verwende beim Posten deiner Bilder bitte den #einfachmalene und verlinke mich auf dem Foto, damit ich es auf keinen Fall verpasse. Wenn du das Bild in einer Story teilst, teile ich dieses Erlebnis gerne mit meiner Community!

Kennst Du eigentlich schon meine Weihnachtsbücher?

Die 30 beliebtesten Weihnachtsrezepte von meinem Blog in einem Buch zusammengefasst
Meine Weihnachtsbäckerei Teil 2 - Mein zweites Backbuch für Weihnachten mit weiteren 30 Knaller Rezepten für die Vorweihnachtszeit

In meinen beiden Weihnachtsbüchern findest Du die 60 beliebtesten Rezepte von meinem Blog.

Marzipan, Honig und Nüsse sind in der Vorweihnachtszeit nicht wegzudenken. Auch meine Leser backen jedes Jahr fleißig meine Rezepte. Die 30 beliebtesten Rezepte aus den letzten Jahren habe ich in meinem ersten Buch veröffentlicht.

Nachdem das erste Weihnachtsbuch so einen großen Erfolg gefeiert hat, folgt nun Teil 2. Auch dieses Buch steckt voller leckerer Weihnachtsrezepte, die auf meinem Blog besonders beliebt sind.

Beide Bücher sind sowohl als E-Book, als auch in gedruckter Form verfügbar.

Einfaches Lebkuchenrezept mit Marzipan
Drucken Pin
4.98 von 43 Bewertungen

Einfache Marzipan Lebkuchen mit Oblaten

Köstliche Oblaten Lebkuchen mit Marzipan, Nüssen und Mandeln – ohne Mehl. Die Marzipanlebkuchen schmecken köstlich. Einfaches Lebkuchen Rezept zum Backen.

Zutaten

  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Marzipan Rohmasse
  • 3 Eier
  • 50 g fein gehacktes Orangeat
  • 50 g fein gehacktes Zitronat
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Lebkuchengewürz
  • 1/4 TL geriebene Zitronenschale

Zusätzlich

  • ca. 18 Stück Oblaten á 7 cm
  • ca. 100 g Puderzucker
  • etwas Zitronensaft

Anleitungen

  • Hacke zunächst das Marzipan und anschließend Zitronat und Orangeat möglichst fein. Rühre 1 Ei mit dem Marzipan glatt.
    Gib nun Mandeln, Nüsse, Zitronat, die restlichen Eier, Zucker, Zimt, Lebkuchengewürz und Zitronenschale hinzu und knete alles zu einem festen, saftigen Teig.
  • Setze den Teig mit einem Esslöffel (1-2 EL) auf die Oblaten und forme diese zu einer Kuppel. Anschließend kannst die diese mit einem Messer oder feuchten Fingern glatt streichen.
  • Lass die Lebkuchen zunächst für ungefähr 1 Stunde trocknen.
    Anschließend kannst du die Marzipan Lebkuchen im vorgeheizten Ofen für ca. 20-25 Minuten bei 160 Grad Umluft backen.
  • Rühre Zitronenguss an und bestreiche die noch warmen Lebkuchen mit dem Guss.
  • Falls du lieber Schokolade verwendest, lasse die Lebkuchen erst vollständig abkühlen. Du kannst diese in die Schokolade tauchen oder bepinseln.

Weihnachtsrezepte

Pinne das Rezept auf Pinterest

Lebkuchen sind die absoluten Klassiker in der Weihnachtszeit und schmecken super lecker. Sie sind super einfach selber zu backen und stecken voller Nüsse und Mandeln und Lebkuchen Gewürze. Diese Marzipan Lebkuchen sind genau das richtige für alle, die Marzipan genauso gerne mögen wie ich.

*Alle Infos zu Affiliate Links findest du hier

Bewerte das Rezept




13Utchen

Saturday 20th of November 2021

Hallo Marlene, hab mein eigenes, ziemlich perfektes Lebkuchen Rezept. Deine waren auch lecker. Ein Tip für ohne Lebkuchenmühle, was ist das, streich meinen Esslöffel (Innenseite) einmal rundum am Oblatenrand ab. Funktioniert gut! Interesse an meinen Elise Lebkuchen?

Marion Grimm

Tuesday 16th of November 2021

Ich liebe auch Marzipan über alles 🤗

Chris

Tuesday 24th of August 2021

Hallo Marlene,

so eine Lebkuchenmühle habe ich auch, aber bei mir klebt der Teig immer fest und will einfach nicht abfallen. Weißt du, woran das liegen kann?

Malene

Saturday 28th of August 2021

Ich befeuchte die Lebkuchenmühle zwischendurch mit Wasser, das hilft ganz gut.

Tanja

Thursday 17th of December 2020

Kann man Orangeat und Zitronat weglassen ? Muss ich es auf etwas ersetzen ?

Malene

Friday 18th of December 2020

Hallo Tanja, ja, weglassen ist möglich - ohne es zu ersetzen, aber genau diese beiden machen den Geschmack der Lebkuchen aus. Mein Tipp - wenn du es sehr fein hackst, wirst du es gar nicht wahrnehmen und der Geschmack ist dennoch da. Ich habe mich auch jahrelang gegen die "komischen" Stücke gewehrt...aber es schmeckt wirklich gut. LG

Petra

Wednesday 9th of December 2020

Liebe Marlene, durch Zufall bin ich auf das Rezept gestoßen Die Lebkuchen sind der Hammer, allerdings wird bei uns die Schokovariante bevorzugt Und nun backe ich schon die 3te Charge🙈 Danke für das tolle Rezept