Lebkuchen Mandelsplitter zum Advents-Tee

von Malene
Lebkuchen Mandelsplitter

Der erste Advent und somit nur noch 4 Wochen dann ist schon (oder endlich) Weihnachten. Draußen haben die Temperaturen nun auch die Null Grade erreicht und es gibt endlich wieder ein neues Rezept aus der Weihnachtsbacken-Kategorie für euch. Findet ihr auch, dass die kalten Tage einfach dazu gehören um in Weihnachtsstimmung zu kommen? Wenn Handschuhe und Mütze beim Verlassen des Hauses nicht fehlen dürfen und draußen die Scheiben des Autos morgens freigekratzt werden müssen?

mandelsplitter-1

Ich warte jetzt nur noch auf richtigen Schneefall. Ich bin da bis heute etwas romantisch veranlagt und liebe frischen Schnee, wenn das Licht so verändert durch die Fenster fällt und der Schnee unter den Schuhen knirscht… ich sag ja, das ist vermutlich meine romantische Seite. Denn ich schippe sogar gerne Schnee, das geht vermutlich wenigen so, aber hier im Norden liegt ja auch nicht so oft und lange Schnee. Und erst recht nicht besonders hoch 😉

Wunderbare Idee für die Vorweihnachtszeit und ein perfektes Geschenk für Freunde und Kollegen sind diese leckeren Lebkuchen Mandelsplitter

Ich freue mich in diesem Jahr schon sehr auf Weihnachten und bin so gut vorbereitet wie selten zuvor. Mein Zeitmanagement stimmt (noch) und zumindest Kekse stehen hier bereits genug zur Auswahl. Wenn ich könnte, würde ich euch jeden Tag ein neues Rezept für Weihnachtskekse zeigen. Aber das Bloggen kostet nicht nur viel Zeit beim Backen, auch die Erstellung der Beiträge ist recht zeit intensiv. Und so schaffe ich es tatsächlich nicht euch jeden Tag ein neues Weihnachtsrezept zu präsentieren. Auch wenn ich es selbst gerne würde, denn ich liebe es Weihnachtskekse zu backen und ich habe heute schon wieder etwas neues ausprobiert 🙂


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Wenn ihr noch weitere Inspirationen sucht dann hüpft schnell *hier* her, da gibt es schon ein paar leckere Weihnachtskeksrezepte, die mega genial sind.

mandelsplitter-3

Heute habe ich ein Rezept für euch, das nur wenige Zutaten benötigt. Perfekt als für Kurzentschlossene zum 1. Advent, die spontan Besuch bekommen und zum Kaffee und/oder Tee gerne etwas Süßes und vor allem Weihnachtliches anbieten möchten.

Es ging heute Lebkuchen Mandelsplitter. Für Lebkuchen-Gewürze könnte ich ja ehrlich gesagt sterben 😉 Ich liebe Lebkuchen seit meiner Kindheit und diese gehören für mich zur Vorweihnachtszeit dazu wie an Heiligabend die Geschenke. Oft habe ich im Oktober bereits die ersten “probiert”. Die Mandelsplitter sind ganz einfach zubereitet, ihr braucht dazu nur 5 Zutaten und ein paar Minuten Zeit. Nicht einmal der Backofen kommt zum Einsatz und die Temperaturen draußen erledigen den Rest 😉 Wenn ihr also Mandeln bzw. Mandelsplitter Zuhause in der Schublade liegen habt und dazu noch Lebkuchengewürz vorhanden ist, das sich definitiv für die Weihnachtsbäckerei lohnt auf Vorrat zu liegen, dann könnt ihr in ein paar Minuten diese leckeren Mandelsplitter zaubern und eure Lieben überraschen.

Super lecker, Mandeln mit Schokolade und Lebkuchengewürz

Lebkuchen-Mandelsplitter zum Advents-Tee

Diese Mandelsplitter Plätzchen, die nach Lebkuchen schmecken, benötigen nur 5 Zutaten
Gericht Weihnachten
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten

Zutaten

  • 100 g Mandelsplitter
  • 2 EL brauner Zucker
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 20 g Butter
  • 1 Prise Lebkuchen Gewürz

Anleitungen

  • Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Die Mandelstifte hinzugeben und unter Wenden im flüssigen Zucker rösten.
  • Die Schokolade mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen. Eine Prise vom Lebkuchengewürz hinzugeben und unterrühren.
  • Die Mandeln und die Schokolade zusammengeben und so lange mit einem Löffel rühren, bis alle Mandeln mit Schokolade überzogen sind.
  • Ein Blech oder großes Brett mit Backpapier auslegen und kleine Häufchen verteilen. Da die Mandeln noch sehr heiß sind einfach 2 Teelöffel zu Hilfe nehmen. Die Mandelsplitter-Berge für einige Zeit kalt stellen (z.B. draußen) und zum Adventstee oder Kaffee/Kakao servieren.

Notizen

Ich freue mich immer riesig, wenn ich sehe, dass meine Rezepte ausprobiert werden und noch mehr, wenn es dir genauso gut schmeckt wie mir.Wenn du den Kuchen nach backst, dann freue ich mich, wenn du mich auf dem Foto verlinkst und den Hashtag #einfachmalene verwendest.

Zum Pinnen auf Pinterest

Für diese Lebkuchen Mandelsplitter benötigt ihr nur 5 Zutaten und ein paar Minuten Zeit. Wer Mandeln + Lebkuchen mag, wird diese kleinen Schokoberge lieben.

 

1 Kommentar

Laura 27. November 2016 - 20:05

Ohh die sehen wirklich super lecker aus! Das Rezept werde ich mir gleich mal merken.
Ich bin mit meinem Blog auf WordPress umgezogen und würde mich freuen, wenn du bei mir vorbei schaust und mir ein Feedback da lässt.
Liebe Grüße,
Laura von lauraskreativecke

Reply

Schreibe einen Kommentar