Krosse Putenschnitzel ohne Fett

von Malene
So einfach gelingen krosse Putenschnitzel ohne Fett - saftig und köstlich

Bereits seit einigen Monaten steht bei uns in der Küche nun eine Heißluftfritteuse. Der Philips Airfryer ist die beste Anschaffung in diesem Jahr, die unsere Küche zu bieten hat. Neben Tiefkühl-Fertigprodukten und TK-Pommes kann man aber durchaus auch andere tolle Dinge damit zubereiten. Pommes selber machen klappt super und gerade Kartoffelecken, die ja etwas kleiner sind, lassen sich super fix zubereiten. Das Schöne ist, dass man diese auch weiterverarbeiten kann und zum Beispiel eine leckere und gesunde Pesto Bowl damit zubereiten kann.

Krosse Chicken Nuggets selber machen - gesund, lecker und nahezu fettfrei

Aber auch Fleisch lässt sich sehr gut im Airfryer zubereiten. Generell brate ich nur noch sehr selten Fleisch, meistens gare ich es im Backofen. Aber wenn es paniert ist, dann wird es im Ofen überhaupt nicht knusprig und in der Pfanne hingegen fettig und das ganze Haus riecht anschließend nach Fett. Ich hatte ja bereits das ein oder andere Mal erwähnt, dass wir eine offene Küche haben und der Geruch uns dann oft den Rest des Abends begleiten würde.

Krosse Putenschnitzel ohne Fett

Nachdem ich Chicken Wings mariniert und im Airfryer zubereitet habe, die etwas fettig aber sehr sehr lecker sind, waren nun Putenschnitzel an der Reihe. Immer wieder liest man in Gruppen und Foren die Frage, ob man auch selbst paniertes im Airfryer zubereiten kann und knusprig wird. Und soviel kann ich sagen: Ja man kann!

Krosse Chicken Nuggets selber machen - gesund, lecker und nahezu fettfrei

Vorab muss ich direkt sagen, ja sie schmecken natürlich anders als im Imbiss oder aus der Pfanne, aber das ist ja völlig klar, wenn das Fett als Geschmacksträger fehlt. Aber man glaubt es kaum, die Panade wird so wunderbar fluffig und richtig lecker, wenn man mit Pankomehl paniert und das Fleisch dann anschließend in der Heißluftfritteuse föhnt. Und was mir besonders gut am Fleisch gefällt, ist die Tatsache, dass es überhaupt nicht trocken wird. Es bleibt sehr saftig und schmeckt mit der luftigen Panade absolut köstlich.

Krosse Chicken Nuggets selber machen - gesund, lecker und nahezu fettfrei

Bei uns gab es passend dazu Kartoffelsalat, eine Auswahl meiner liebsten Kartoffelsalate, die absolut alle dazu passen, findet ihr HIER.  Auf den Bildern könnt ihr den leichten norddeutschen Kartoffelsalat sehen, der wirklich super zum krossen Schnitzel passt. Ich habe ja das Schnitzel in kleinere Stücke geschnitten bevor ich Sie paniert habe. Und sie erinnern ein wenig an die Chicken Nuggets von McDonalds, sind aber um einiges gesünder und vor allem fettärmer.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Kross, saftig und lecker - Putenschnitzel mit knuspriger Panade und norddeutschem Kartoffelsalat

Da ich kein Öl verwendet habe, bleibt die Panade sehr hell. Geschmacklich super, optisch ungewohnt. Wenn ihr die Panade lieber etwas gold-gelb möchtet, dann sprüht (oder alternativ pinselt) das panierte Putenschnitzel mit etwas Öl ein, das Öl sorgt dann für mehr Farbe bei der Zubereitung im Airfryer. Aber wie gesagt, ich finde ohne zusätzliches Öl schmeckt das Putenschnitzel super und ist ja automatisch etwas gesünder. Ein Grund für die Anschaffung einer Heißluftfritteuse war ja die Möglichkeit Fett bei der Essenszubereitung einzusparen.

In nur wenigen Minuten fertig - selbstgemachte Chicken Nuggets aus der Heißluftfritteuse

Übrigens, wenn ihr überlegt euch einen Philips Airfryer* anzuschaffen, dann lest euch gerne meinen Bericht dazu durch, ich habe  den Philips Airfryer ja bereits eine ganze Weile im Einsatz, erst als XL* und mittlerweile als XXL Version*.

So gelingen dir deine eigenen Chicken Nuggets low fat, kross und super lecker

Die Anschaffungskosten sind nicht sonderlich niedrig, aber ich persönlich liebe den XXL, denn da passen auch viel mehr Kartoffeln hinein bzw. die Menge verteilt sich besser und so werden diese schneller kross. Putenschnitzel und Pommes gibt es hier ziemlich häufig.

Krosse low fat Putenschnitzel mit Kartoffelsalat

Teile mein Rezept –  ich freue mich immer über dein Feedback

Wenn du eines meiner Rezepte ausprobierst, dann freue ich mich wahnsinnig über deine Rückmeldung – als Kommentar unter dem Rezept, per E-Mail ([email protected]) oder zeige mir deine Fotos bei Instagram und Pinterest! Verwende bitte den #einfachmalene und verlinke mich auf dem Foto, damit ich es auf keinen Fall verpasse. Wenn du das Bild in einer Story teilst, teile ich dieses Erlebnis gerne mit meiner Community!

Putenschnitzel aus dem Airfryer

Einfach, schnell und sehr saftig – panierte Putenschnitzel aus der Heißluft Fritteuse schmecken richtig gut und enthalten nur wenig Fett
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 7 Minuten
Arbeitszeit 17 Minuten
Portionen 2
Autor Malene

Zutaten

  • 2 Putenschnitzel
  • etwas Mehl
  • 1 Ei
  • etwas Pankobrösel
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Öl zum Spühen Optional

Anleitungen

  • Die Putenschnitzel leicht flach klopfen und in die gewünschte Größe schneiden. Das Ei in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In zwei weiteren Schüsseln jeweil etwas Mehl bzw. Pankobrösel bereitstellen.
  • Das Fleisch nun zunächst im Mehl wenden, in das Ei tauchen und anschließend mit den Pankobröseln panieren.
  • Wer es goldgelb mag, sollte die Schnitzel mit etwas Öl einsprühen oder einpinseln.
  • Bei 160° Grad für 7 Minuten im Garkorb “föhnen”.

In diesem Rezept verwendet

Pinne das Rezept auf Pinterest

So einfach gelingen krosse Putenschnitzel ohne Fett - saftig und kross! Eine der besten Anschaffungen war der Philips Airfryer. Fleisch lässt sich super darin zubereiten. Paniertes Putenschnitzel, kross trotz wenig Fett. #airfryer #putenschnitzel
* es handelt sich bei dem Link um einen Affiliate Link. Wenn du über diesen Link etwas bestellst, erhalte ich eine Provision, dein Preis bleibt dabei selbstverständlich unverändert. Alle weiteren Infos dazu, findest du hier.

Schreibe einen Kommentar