Genialer Spargelsalat mit Erdbeeren – Knallerrezept

von Malene
Spargelsalat Rezept - mit Erdbeeren, Rucola und Mozzarella

OMG, ich vergesse einfach immer wieder wie mega lecker Erdbeeren im Salat sind. Und es ist einfach die perfekte Zeit für einen einfachen leckeren Spargelsalat mit Erdbeeren, Rucola und Mozzarella mit nur 15 Minuten Vorbereitung. Die Kombi ist der Knaller und wird hier definitiv wieder gemacht. Ich habe mich für den weißen Spargel entschieden, weil ich den einfach am liebsten mag.

einfacher Spargelsalat in nur 15 Minuten auf dem Tisch

Köstlicher Spargelsalat in nur 15 Minuten

Die Idee für den Spargelsalat kam mir in den Kopf, nachdem meine beste Freundin mir am Telefon davon Ihrem Erdbeer Spargel Salat erzählte… und ich konnte den Gedanken daran einfach nicht vergessen.

Im vergangenen Jahr hatte ich nur 2 Mal Spargel und war am Ende der Saison traurig überrascht, dass es schon vorbei war. In diesem Jahr passiert das Gegenteil! Ich kaufe bei jedem Einkauf – das sind aktuell ja durch diese besonderen Umstände bedingt maximal 1-2 Mal die Woche – immer frischen Spargel. Meistens kaufe ich weißen Spargel und manchmal auch den grünen Spargel, je nachdem was ich vorhabe. Denn für Ofengemüse und Bowls passt der grüne besser. Für alles andere nehme ich lieber den weißen Spargel.

Schau dir diesen leckeren Spargelsalat mit Honig Senf Dressing an

Diese Zutaten passen in den köstlichen Spargelsalat

Für den Spargelsalat braucht man nicht viele Zutaten, die Hauptbestandteile sind Erdbeeren, Rucola Salat und Spargel (grün oder weiss, wie du es magst). Dazu gibt es cremigen Mozzarella oder Feta und ein aromatischen Honig-Senf Dressing. Klingt lecker? Ist es auch und einfach noch dazu.

Die Mengenangaben sind für ca. eine Portion. Warum nur eine, wo doch sonst immer alles für mindestens 2-3 Portionen ausgelegt ist?
Zum einen schmeckt der Spargelsalat nur frisch. Eine Portion für den nächsten Tag aufbewahren, lohnt sich nicht. Manche Dinge schmecken einfach nur frisch. Und da in diesem – für mich mega köstlichen Salat – dem Liebsten bis auf das Dressing nichts sonderlich gut schmeckt, mache ich direkt eine große Portion nur für mich.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Aber frisch zubereiten ist gar kein Problem, denn für den Spargelsalat brauchst du keine 15 Minuten. Genial oder? Leckere Dinge können doch so einfach sein!

Tolles Rezept für Spargelsalat

Du benötigst für den Salat:

Die genauen Mengenangaben findest du am Ende des Beitrags im Rezept

  • frischen Spargel
  • aromatische Erdbeeren
  • Rucola
  • Mozzarella oder Feta (beides passt super)

Für das Dressing:

  • heller Balsamico Essig
  • Honig
  • Senf
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Das wars auch schon, wunderbar übersichtlich oder? Meine Freundin hat mir später noch empfolen das Dressing einmal mit süßem Senf auszuprobieren – es soll der Knaller sein. Also werde ich das beim nächsten Mal versuchen und berichten.

Genuss pur! Spargelsalat mit Erdbeeren

Alle Mengenangaben im Rezept sind für eine Portion Spargelsalat

Wenn du also den Salat für deinen Partner oder die Familie zubereiten möchtest, solltest du die das berücksichtigen. Es muss nicht alles für jede Person verdoppelt werden – eine Kugel Mozzarella reicht auch für 3 Personen – aber plane dies einfach ein. Und Erdbeeren können es für mich nie zu viele sein…

Spargelsalat Rezept - mit Erdbeeren, Rucola und Mozzarella

So einfach bereitest du den Spargelsalat zu:

  1. Die Erdbeeren putzen und halbieren oder vierteln. Den Rucola waschen, dicke Stiele entfernen. Mozzarella zupfen oder in Würfel schneiden.
  2. Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Dicke Stangen halbieren, und in ca. 3 Zentimeter lange schräge Stücke schneiden.
  3. Nun kannst du den Spargel kochen. Dazu ca. 1/2 l Wasser zum Kochen bringen. Gebe 1/2 TL Salz und eine Prise Zucker in das Wasser. Den Spargel hinzugeben und zugedeckt ca. 2-3 Min. kochen.
  4. Für das Dressing Honig, Balsamico, Senf, Öl sowie Salz und Pfeffer mixen. Ich verwende das gerne ein kleines Glas mit Deckel, welches ich kurz schüttel.
  5. Gebe den Spargel in ein Sieb. Nun Rucola, Spargel, Erdbeeren und Mozzarella in eine Schüssel füllen, mit dem Dressing vermengen und mit etwas frischem Basilikum anrichten.
weißer Spargelsalat mit Erdbeeren

Hol dir das Glück nach Hause – der Spargelsalat mach einfach glücklich

Du siehst es vermutlich selbst, der Spargelsalat mit Erdbeeren ist super fix gemacht. Die Spargelsaison ist so schnell vorbei, genieße die letzten Wochen und probiere so viele leckere Spargelrezepte aus, wie du dir für dieses Jahr vorgenommen hast. Mit dem Spargelsalat bin ich gleich viel zufriedener gewesen und habe gemerkt, das der Genuss meine Glückshormone in die Höhe hat schießen lassen.

Probiere diesen Sommersalat mit Erdbeeren und weißem Spargel unbedingt aus

Viele tolle Rezepte für Spargel – versuche einfach mal was neues.


In diesem Jahr bin ich wirklich meinen Vorsätzen treu geblieben und habe Spargel aus dem Backofen, aus dem Thermomix als Spargelsuppe und im Ofengemüse gegessen. Ich habe noch ein paar weitere Ideen, vielleicht überrasche ich dich ja noch mit dem ein oder anderen leckeren Spargel Rezept in diesem sonnigen Frühling. Wenn du keines meiner Rezepte verpassen möchtest, abonniere meinen kostenfreien Newsletter.

Dieser Salat vereint das beste am Frühling. So eine Traumkombi - Spargel und Salat in einem frischen Salat! Mega lecker

Wenn du eines meiner Rezepte ausprobierst, dann freue ich mich wahnsinnig über deine Rückmeldung – als Kommentar unter dem Rezept, per E-Mail ([email protected]) oder zeige mir deine Fotos bei Instagram und Pinterest! Verwende bitte den #einfachmalene und verlinke mich auf dem Foto, damit ich es auf keinen Fall verpasse. Wenn du das Bild in einer Story teilst, teile ich dieses Erlebnis gerne mit meiner Community!

Spargelsalat mit Erdbeeren, Rucola und Mozzarella

Spargel und Erdbeeren – was für eine traumhafte Kombination. Der Spargelsalat ist ein echter Genuss und fertig in nur 15 Minuten!

Zutaten

Salat

  • 3 Stangen Spargel weiss oder grün, wie du ihn am liebsten magst
  • 200 g frische Erdbeeren
  • 1 handvoll Rucola
  • 1/2 Kugel Mozzarella

Dressing

  • 10 g heller Balsamico Essig
  • 10 g Honig
  • 10 g Senf mittelscharf oder süß
  • 10 g Olivenöl

Außerdem

  • frisches Basilikum

Anleitungen

  • Die Erdbeeren putzen und halbieren oder vierteln. Den Rucola waschen, dicke Stiele entfernen. Mozzarella zupfen oder in Würfel schneiden.
  • Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Dicke Stangen halbieren, und in ca. 3 Zentimeter lange schräge Stücke schneiden.
  • Nun kannst du den Spargel kochen. Dazu ca. 1/2 l Wasser zum Kochen bringen. Gebe 1/2 TL Salz und eine Prise Zucker in das Wasser. Den Spargel hinzugeben und zugedeckt ca. 2-3 Min. kochen.
  • Für das Dressing Honig, Balsamico, Senf, Öl sowie Salz und Pfeffer mixen. Ich verwende das gerne ein kleines Glas mit Deckel, welches ich kurz schüttel.
  • Gieße den Spargel in ein Sieb. Nun Rucola, Spargel, Erdbeeren und Mozzarella in eine Schüssel füllen, mit dem Dressing vermengen und mit etwas frischem Basilikum anrichten.

Pinne das Rezept auf Pinterest

Spargel und Erdbeeren - was für eine traumhafte Kombination. Der Spargelsalat ist ein echter Genuss und fertig in nur 15 Minuten! #spargel #schnellerezepte #erdbeeren

2 Kommentare

Yvonne 18. Mai 2020 - 17:12

Das sieht so superlecker aus!! Ich wäre sofort dabei 🙂
Der Mann mag nur leider keine Kombination mit Frucht im Essen 🙁
Ich muss dann doch wohl eher Erdbeerkuchen backen 😀
Viele Grüße, Yvonne

Reply
Malene 18. Mai 2020 - 21:30

Ja, so geht es meinem auch. Aus dem Grund habe ich den ganzen Salat auch nur für mich gemacht 😉

Reply

Schreibe einen Kommentar