Einfacher Erdbeer Pudding Kuchen vom Blech (auch für den Thermomix)

von Malene
Mein Lieblings Erdbeerkuchen

Heute gibt es wieder einen sommerlichen Kuchen, den man einfach lieben muss. Eine perfekte Kombination aus Erdbeeren, Vanillepudding und fluffigem Rührkuchen. Es ist der beste und leckerste Erdbeerkuchen mit Vanillepudding, den ich je gegessen habe.

Der Erdbeer-Pudding-Kuchen schmeckt extrem lecker, ist einfach zu backen und sieht dazu noch verflixt gut aus! Das Rezept ist kinderleicht und dieser Erdbeer Kuchen gelingt garantiert jedem! Das schwierigste am Rezept ist vermutlich das Pudding Kochen, ohne dass dieser dabei anbrennt. Wer einen Thermomix besitzt, braucht sich darum zumindest keine Gedanken machen.

Erdbeer Kuchen mit Pudding

Mein liebster Erdbeerkuchen mit Vanillepudding vom Blech

Nachdem mein Käsekuchen mit Erdbeeren so extrem gut bei angekommen ist, und über 100.000 Mal in der ersten Woche geklickt wurde, wird es Zeit für eine Erdbeer-Fortsetzung. Ich habe wieder gebacken, denn an Himmelfahrt war Verwandtschaft hier und für mich die beste Gelegenheit wieder einen leckeren sommerlichen Kuchen zu backen.

Ich liebe Erdbeerkuchen mit Vanillepudding! Wir haben früher auch oft Vanillepudding gekocht und mit Erdbeeren gegessen. Und an diesem Tag, habe ich das auch getan – denn ich habe einfach die doppelte Menge Pudding gekocht und bevor es Kuchen dann gemeinsames Kuchenessen gab, habe ich ganz heimlich den restlichen Pudding mit Erdbeeren gegessen. Von allem war glücklicherweise genug da (für mich).

Einfacher Erdbeer Pudding Kuchen vom Blech (auch für den Thermomix)

Der perfekte Kuchen für Erdbeer-Fans

Ich bin Erdbeerkuchen total verfallen und es fällt mir so schwer beim Bäcker an den süßen Stücken Erdbeerkuchen mit Vanillepudding vorbei zu gehen. Ich liebe die Kombination einfach so sehr. Und da ich gerne backe, selten zum Bäcker gehe und wir Besuch an Himmelfahrt bekommen sollten, habe ich meinen ersten Kuchen mit einer leckeren Vanillepudding Creme gebacken. Und wieder einmal bin ich verblüfft und überrascht zugleich, denn der dieser Erdbeerkuchen mit Pudding schmeckt himmlisch. Er ist super easy zu backen.

Einfacher Erdbeerkuchen vom Blech -mit Vanillepudding

Er besteht aus einem soften flachen Rührkuchen, cremigem Vanillepudding und frischen Erdbeeren. Ich habe eine kleines Blech mit den Maßen 17×30 gebacken und mich später gefragt, warum eigentlich? Irgendwie hätten wir vermutlich zusammen ein ganzes Blech verdrückt, wenn es so eines gegeben hätte. Es hat einfach so gut geschmeckt.

Erdbeer Kuchen zum Verlieben - super lecker

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich zuletzt so viele Erdbeeren bereits im Mai gegessen habe. Vermutlich noch nie. Ich nutze aber auch jede Gelegenheit und kaufe bei meinem Einkauf immer wieder frische Erdbeeren. Für den Kuchen habe ich extra 1 Kilo Erdbeeren am Stand gekauft und war ziemlich enttäuscht. Als ich zuhause angekommen war und die Erdbeeren waschen wollte, habe ich entdeckt, was es für eine Mogelpackung war. Nur die oberen Erdbeeren waren tatsächlich rot, alle weiteren nicht sichtbaren waren teilweise noch weiss. Dazu noch waren die Erdbeeren ziemlich fest – da hätte man die Ernte gerne noch um 2 Tage verschieben dürfen.

Köstlicher Erdbeerkuchen mit Vanille Pudding - einfach & lecker

Also habe ich unter anderem aus diesem Grund einen kleinen Blech Kuchen gebacken. Die Menge reicht locker für 4 Personen, ich hätte ihn aber vermutlich auch alleine gegessen 😉 Vielleicht nicht auf einmal – aber bis zum Abend wäre ich sicher fertig gewesen…Ich bin da derzeit allerdings ziemlich diszipliniert, denn ich möchte zum Sommer hin wieder in meine Hosen passen.

Einfacher Erdbeerkuchen mit Pudding vom Blech

Der Erdbeer Pudding Kuchen wird in 3 Arbeitsschritten zubereitet:

  1. Den Rührteig herstellen und auf einem Blech backen.
  2. Pudding kochen, leicht abkühlen lassen und auf dem Kuchen verteilen.
  3. Die Erdbeeren waschen, klein schneiden und auf der Puddingcreme verteilen.

Der Kuchen ist so wunderbar einfach, dass ich ihn auf jeden Fall ganz bald wieder backen werde – in groß natürlich!

Erdbeer Kuchen vom Blech - mit Vanille Pudding

Für den Erdbeerkuchen mit Pudding brauchst du diese Zutaten:

FÜR DEN RÜHRTEIG

Butter
Zucker
Vanille Paste* oder Vanillezucker
Eier
(Dinkel-) Mehl
(Weinstein) Backpulver
Schlagsahne

FÜR DEN PUDDING

Milch
Zucker
Vanillepuddingpulver

FÜR DAS TOPPING

frische Erdbeeren
Optional weiße Schokoraspel

schneller kuchen mit erdbeeren - auch für den Thermomix

So bereitest du nun deinen Erdbeerkuchen mit Vanillepudding im Thermomix zu:

Einfacher geht es kaum, oft finde ich Kuchen backen mit dem Thermomix nicht unbedingt einfacher als mit der Küchenmaschine. Aber in diesem Fall ist es mega unkompliziert. Besonders praktisch ist das Pudding Kochen, denn der brennt so auf keinen Fall an.

  1. Für den Rührteig alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren.
    Den Teig ggf. mit dem Spatel runter schieben und den Vorgang für 10 Sek./Stufe 4 wiederholen. Für die Puddingcreme sollte der Topf ausgespült werden.
  2. Den Rühraufsatz einsetzen. Milch, Zucker und Vanillepuddingpulver in den Mixtopf geben und 9 Min./100°/Stufe 3 kochen.
Erdbeer-Pudding-Kuchen vom Blech

Ich wünsche dir viel Spaß beim Backen, auf meinem Blog findest du noch viele andere leckere Kuchen Rezepte. Ob New York Cheesecake, Kirschkuchen, Marmorkuchen oder Mandelkuchen – alle passen perfekt in diese Jahreszeit.

Lieblings Erdbeerkuchen - einfach, lecker und schnell zubereitet - auch mit Anleitung für den Thermomix

Wenn du eines meiner Rezepte ausprobierst, dann freue ich mich wahnsinnig über deine Rückmeldung – als Kommentar unter dem Rezept, per E-Mail ([email protected]) oder zeige mir deine Fotos bei Instagram und Pinterest! Verwende bitte den #einfachmalene und verlinke mich auf dem Foto, damit ich es auf keinen Fall verpasse. Wenn du das Bild in einer Story teilst, teile ich dieses Erlebnis gerne mit meiner Community!

Erdbeerkuchen mit Vanillepudding

Der Erdbeerkuchen mit Pudding schmeckt absolut köstlich. Und das Beste am Rezept: Es ist so wunderbar einfach zu backen. Dazu sind Erdbeeren und Vanillepudding eine Traum-Kombi

Equipment

  • Kleines Blech (Maße ca. 18x30cm)

Zutaten

Rührteig

  • 150 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 1/2 TL Vanillepaste
  • 1 Prise Salz
  • 3 Stück Eier
  • 140 g Dinkelmehl
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 40 ml Schlagsahne

Pudding und Topping

  • 450 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Tüte Vanillepuddingpulver
  • 2 EL weiße Raspelschokolade
  • 400 g frische Erdbeeren

Anleitungen

Mit Thermomix

  • Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren.
    Den Teig ggf. mit dem Spatel runter schieben und den Vorgang für 10 Sek./Stufe 4 wiederholen. Für die Puddingcreme sollte der Topf ausgespült werden.
  • Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 30x17cm) geben, glatt streichen und für 30 Minuten bei 160 Grad Umluft backen. Anschließend abkühlen lassen und das Backpapier abziehen. Mit dem Stiel eines Kochlöffels kleine Löcher in den Kuchen drücken.
  • Den Rühraufsatz einsetzen.
    Milch, Zucker und Vanillepuddingpulver in den Mixtopf geben und 9 Min./100°/Stufe 3 kochen.
  • Erdbeeren waschen und halbieren oder vierteln. Den Pudding auf den Kuchen geben, gleichmäßig verteilen und mit Erdbeeren belegen. Wer mag kann noch weiße Raspelschokolade über die Erdbeeren geben

Ohne Thermomix

  • Butter und Zucker cremig schlagen. Vanille, Salz, und Eier hinzugeben und gut verrühren. Mehl, Backpulver und Sahne einrühren.
  • Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 30x17cm) geben, glatt streichen und für 30 Minuten bei 160 Grad Umluft backen. Anschließend abkühlen lassen und das Backpapier abziehen. Mit dem Stiel eines Kochlöffels kleine Löcher in den Kuchen drücken.
  • Pudding kochen: 350 ml Milch in einem Topf erwärmen. Puddingpulver mit Zucker und der restlichen Milch vermischen und glatt rühren. Unter Rühren das Puddingpulver in die kochende Milch einrühren und mind. 1 Min köcheln lassen. In eine Schüssel füllen. Damit sich keine Haut bildet, mit Folie bedecken und etwas abkühlen lassen.
  • Erdbeeren waschen und halbieren oder vierteln. Den Pudding auf den Kuchen geben, gleichmäßig verteilen und mit Erdbeeren belegen. Wer mag kann noch weiße Raspelschokolade über die Erdbeeren geben

Pinne das Rezept auf Pinterest

Der Erdbeerkuchen mit Pudding schmeckt himmlisch! Fluffiger Rührkuchen, cremiger Vanillepudding und frische Erdbeeren sind eine Traum-Kombination. So Lecker! #erdbeeren #saisonales #mai-rezepte #backen #blechkuchen

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept