Skip to Content

Diese Rezepte wurden 2022 besonders gerne gekocht

Diese Rezepte wurden 2022 besonders gerne gekocht

Leckere Rezepte selber kochen ist oft ein großer und guter Vorsatz für ein neues Jahr. In diesem Jahr gab es so viele neue Leser, die meine Rezepte ohne Tüten-Fixprodukt gekocht haben! Und auch für das nächste Jahr gibt es wieder eine tolle Auswahl köstlicher Rezepte! Heute gibt es einen Einblick in die beliebtesten Rezepte des Jahres sowie einen Ausblick auf das, was im neuen Jahr noch kommt. Außerdem gebe ich heute einen kleinen Blick hinter die Kulissen, denn auch bei mir stehen tolle Veränderungen an!

Leckerer Bauerntopf mit Hackfleisch, Kartoffeln und Paprika

Herzhafte Rezepte selber kochen

Weihnachten ist vorbei und wie jedes Jahr werden von einem Tag auf den anderen statt süßer Weihnachtsrezepte, wieder die herzhaften Klassiker geklickt und zubereitet. Kein Wunder, nach der weihnachtlichen Schlemmerei haben viele das Bedürfnis sich wieder gesünder zu ernähren. Auch fällt nach den Weihnachtsfeiertage der Stress der vergangenen Monate ab und man kann die Zeit zwischen den Tagen mit der Familie (oder auch ohne) genießen.

Die beliebtesten Koch-Rezepte des Jahres:

Der Blog war in diesem Jahr mit über 24 Millionen Klicks wieder ein großer Erfolg und macht mich unglaublich stolz. Denn all das habe ich mir selbst aufgebaut – ohne Studium und ohne Ausbildung im Marketing, Kochen oder Fotografieren.

Ich liebe was ich tue und das Feedback ist fantastisch! In diesem Jahr gab es einen tollen Artikel in unser Tageszeitung und auch in Zeitschriften gab es die ersten Berichte.

Und heute habe ich nun die beliebtesten und meist geklickten Rezepte für dich rausgesucht! Und sie gehören tatsächlich auch zu meinen liebsten Rezepten 🙂

  • Chili con Carne – das schmeckt absolut fantastisch und ist so einfach zu kochen. Und der Beitrag wurde tatsächlich über 1.400.000 Mal geklickt in 2022
  • Bauerntopf – mit Hack, Paprika und Kartoffeln – alle lieben das leckere Gericht und es wurde nicht ohne Grund das Coverbild meines ersten Kochbuchs.
  • Pizzasuppe – ein Klassiker und meine ist ohne Pilze! Sie ist in 15 Minuten zubereitet und macht richtig schön satt.

Das passiert hier im nächsten Jahr

Ich habe wie alle viele Vorsätze und Pläne für das neue Jahr. Sowohl privat als auch beruflich. Während die privaten überwiegend hinter den Kulissen passieren, gibt es in diesem Jahr aber auch einige Überschneidungen 😉 Und wer mir aus Instagram folgt, wird da auch den ein oder anderen Einblick erhalten.

Aber von vorne 😉

Mein Jahr beginnt entspannt! Denn nach den letzten Jahren, bin auch ich ziemlich ausgesaugt und die einigen freuen Tage in diesem Jahr, haben wir mit kranken Kindern verbracht. Somit werde ich den Januar deutlich entschleunigter beginnen, also ich dieses Jahr beendet habe.

Jahresstart – Abnehmen

Zum Jahresstart „muss“ ich abnehmen – denn die letzten Schwangerschaftskilos sollen endlich runter. Es sind gar nicht so viele, aber der Anfang ist bekanntlich das Schwerste. Und hier direkt meine Frage an dich: Interessieren dich „los Carb/Abnehmrezepte“?

Ich werde kein Programm wie „meinww“ machen, aber meine Ernährung auf viel Gemüse umstellen (müssen)… Das hier soll auf keinen Fall ein Abnehmblog werden, aber wenn genügend Interesse besteht, teile ich meine „leichten“ Rezepte gerne. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder schreibe mir eine E-Mail 🙂

Neue Produkte und neue Bücher

Es ist irre: Mit dem Start des eigenen Onlineshops, wurden wir praktisch überrannt. Es ist absoluter Wahnsinn, wieviele Bestellungen wir alleine in den vergangenen Monaten verpackt und versendet haben.

Es wird neue Bücher geben, ich habe bereits angefangen hoffe bereits im ersten Quartal ein neues Buch fertigzustellen und in den Druck geben zu können. Geplant (sowie kann ich schon verraten) sind 3 neue Bücher mit herzhaften Rezepten, passend zur Feierabendküche.

Auch neue Produkte habe ich geplant 🙂 Aber da darf ich noch nicht mehr verraten…

Neue Inhalte, vegetarische Rezepte und neue Wochenpläne

Der Wochenplan ist extrem beliebt – sobald bei mir privat alles chaotisch wird, fallen diese als erstes weg, weil ich mich selbst nicht daran halte. Das soll sich nun wieder ändern. Denn mein großer Vorsatz ist: Weniger Stress und weniger stressen lassen! Treue Leser werden also schnell merken, wenn das nicht läuft wie geplant…

Es wurden in dem Zusammenhang auch vegetarische Rezepte gewünscht. Dem Wunsch werde ich nachkommen und unseren Speiseplan mit weniger Fleisch gestalten – dabei versuche ich auch ohne Fleischersatz zu kochen – denn dann können die bestehenden Rezepte ja auch einfach so umgewandelt werden. Ich bin selbst gespannt, wie der neue vegetarische und zum Teil auch vegane Fokus bei mir, dir und meinen anderen Lesern ankommen wird.

Ich plane viele weitere neue Inhalte. So soll es gerade für Kocheinsteiger ein Magazin mit hilfreichen Tipps geben.

  • Wie kann ich Suppen und Saucen andicken
  • Wie gelingt ein Hefeteig
  • Die besten Küchenhelfer
  • und Produkttests (neutral mit selbstgekauften Produkten)

Instagram – ich nehme dich mit durch meinen Alltag

Wer mir auf Instagram folgt, hat bereits gemerkt, dass ich den Kanal mittlerweile sehr regelmäßig bespiele und auch Einblicke in mein privates Leben gebe. Meine Kinder bleiben weiter privat, aber dadurch, dass nun beide in die Kita gehen, kann ich euch beim Kochen und in meinem Alltag mitnehmen – mehr als zuvor! Denn, und das ist die große Veränderung ab Januar, ich bin nun offiziell mit meinem Foodblog und als Influencerin selbstständig und habe somit endlich Zeit für den Job! Meine Elternzeit ist ab Januar beendet.

Mein neues Leben ab dem 1. Januar 2023

Ich habe meinen bisherigen Job gekündigt. Meine Elternzeit endet offiziell. Aber noch viel mehr! Denn auch mein Mann hat seinen Job zum 31.12. gekündigt und wir werden nun beide gemeinsam in der Selbstständigkeit Zeit für all unsere Ideen und Projekte haben.

Bereits in den vergangenen Jahren haben wir unseren Hausbaublog „Plötzlich Bauherr“ aufgebaut. Daraus entstanden ist nun Pocasio“ unser eigenes Produkt und im Januar dann auch als App verfügbar.

Während mein Fokus auf „Einfach Malene“ bleibt, wird sich mein Mann auf Pocasio fokussieren.

Auch wenn es immer heißt: Selbst und ständig… es bedeutet für uns eine riesige Entlastung, denn alle Projekte liefen bisher parallel zum Familienleben und den Hauptjobs. Aus diesem Grund ist die Freude doppelt so groß, denn wir haben einfach wieder mehr Zeit für uns und die Kinder. Die Arbeit am Wochenende fällt überwiegend weg!

Es ist also ein besonderes Jahr, das uns erwartet. Ich werde im Januar mit etwas Ruhe starten und mein Leben, unser Haus und mein Postfach ordnen. Denn Ordnung und Ruhe fehlen mit derzeit am Meisten. ich werde wieder etwas Sport machen, mich mehr bewegen und freue mich, wenn ich dich ebenfalls dazu motivieren kann.

Reis, Currysauce und zartes Fleisch

Die beliebtesten Rezepte

Nach einem sehr ausführlichen Lebensupdate (das gab es so glaube ich hier nicht nie), geht es nun weiter zu den Rezepten! Es sind wirklich extrem beliebte Rezepte und sie wurden millionenfach geklickt, gekocht und bewertet. Alleine das Chili con Carne Rezept für tatsächlich in den vergangenen 12 Monaten über 1,4 Millionen Mal geklickt.

Wenn du keines meiner Rezepte mehr verpassen möchtest, trage dich hier gerne für meinen Newsletter ein.

Mein Newsletter enthält Informationen zu neuen Beiträgen und Aktionen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhälst Du in meiner Datenschutzerklärung.

*Alle Infos zu Affiliate Links findest du hier

close
Walnuss Plätzchen mit Eiweiß backen - wenn sie etwas länger liegen, werden sie weicher

Verpasse keine Rezepte mehr!

Erhalte jedes Wochenende meinen Newsletter mit den besten Rezepten direkt in dein Postfach.

Mein Newsletter enthält Informationen zu neuen Beiträgen und Aktionen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhälst Du in meiner Datenschutzerklärung.

Elvira

Friday 20th of January 2023

Hallo Malene !ich hab schon viel ausprobiert von deinen Rezepten 👍bin auch interessiert an Rezepten zum abnehmen😊😊 alles gute für dich und deiner Familie✊✊freue mich immer auf deine Email💞💞mach weiter so ,freu mich auch wenn bald wieder neue Bücher gibst von dir 💞💞

Sabine

Wednesday 18th of January 2023

Hallo Malene,

ich binsehr gespannt auf deine Rezepte. Ich ernähre mich seit einigen Jahren Low Carb und kann die sagen ich konnte mein Gewicht halbieren und habe nun mein absolutes Traumgewicht. Mittlerweile verzichte ich auch nicht mehr so kosequent auf Kohlenhydrate. Ich würde mich jedenfalls über neue Anregungen freuen und wünsche dir für dein Vorhaben alles Gute und vorallem Durchhaltevermögen. Viele Grüße Sabine

Ursel

Tuesday 17th of January 2023

Hallo Marlene, ich bin sehr gespannt auf deine Rezepte, da ich auch ein paar Kilos zuviel drauf habe. Ich wünsche dir und deiner Familie noch nachträglich ein gutes neues Jahr und viel Gesundheit. LG Ursel

Gloria

Monday 2nd of January 2023

Hallo Malene,ein frohes gesundes und erfolgreiches neues jahr wünsche ich dir. Ich bin ganz neu dabei dir zu folgen und habe mich schon ein wenig mit deinen Rezepten beschäftigt.Abnehmen ist ein gutes Stichwort und ich bin sehr gespannt was für Ideen und Rezepte Du hast. Für eure Selbstständigkeit wünsche ich euch alles Gute und viel Erfolg. Herzliche Grüße Gloria

Indra Priebe

Sunday 1st of January 2023

Hallo Malene,

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr, viel Erfolg und vor allem viel Gesundheit! Deine Rezepte koche ich hier fast jeden Tag nach :-) Die leichten Gerichte würden mich auch sehr interessieren, denn auch ich muss die letzten Schwangerschaft Kilos los werden...

LG Indra