Skip to Content

Diese Hackfleisch-Rezepte musst du unbedingt ausprobieren

Diese Hackfleisch-Rezepte musst du unbedingt ausprobieren

Alle lieben dieses leckeren Hackfleisch Rezepte und deshalb habe ich diese köstlichen Gerichte für dich zusammengestellt, so brauchst du nie lange suchen und hast alles auf einen Blick. Kein Wunder, dass diese Rezepte mit Hackfleisch so extrem beliebt sind, denn sie schmecken hammer lecker und sind dazu noch wunderbar einfach zuzubereiten. Viel Geschmack, wenig Aufwand und lauter glückliche Gesichter am Tisch, besser geht es kaum, oder? Außerdem verrate ich dir meine Tipps zum Einfrieren von Hackfleisch – so frierst du es nicht nur gut ein, du kannst es auch besonders schnell auftauen.

Kochen mit Hackfleisch – lecker und so einfach

Ich koche total gerne mit Hackfleisch, denn es ist so herrlich unkompliziert und es sind keine großen Kocherfahrungen oder spezielle Talente erforderlich um etwas leckeres zu zaubern. Ganz vorne voran möchte ich dir 2 Gerichte empfehlen, die du unbedingt ausprobieren solltest, weil sie so lecker sind und definitiv sehr sehr glücklich machen. Die Rezepte habe ich bereits viele Jahre auf dem Blog und vor einiger Zeit komplett überarbeitet. Sie gehören zu den meistgeklickten Rezepten hier und sind bei mit zuhause echte Klassiker. Gerade die Köttbullar gibt es hier immer, wenn ich keine Ideen habe.

Köttbullar – mein liebstes Hackfleisch Rezept

Ich kann es eigentlich selber kaum glauben, dass es so einfach ist das leckere Gericht zu kochen. Eine ganze Mahlzeit, recht gesund, mega lecker und definitiv ein echter Sattmacher! Alles was du zu den schwedischen Hackfleischbällchen kochen braucgst ist eine Sättigungsbeilage und wenn du möchtest etwas Gemüse.

Ich koche einfach Kartoffelpüree (mittlerweile nur noch mit dem Thermomix, weil es das beste Püree aller Zeiten ist) und serviere dazu Preiselbeeren aus dem Glas. Das ist alles, wirklich! Und damit es diesen leckeren Hackfleischklassiker auch an besonders stressigen Tagen geben kann, verwende ich immer direkt 1 Kilo Hackfleisch für die Köttbullar und friere einzelne Portionen ein. Denn dann ist es nur noch ein Aufwärmen und das Kochen von Kartoffelpüree. Ich liebe es!

Ich bereite Hackfleisch am liebsten frisch zu, gerne in Bioqualität. Sehr ungerne koche ich mit “abgepacktem” Hack, da finde ich immer Knorpel und ich mag das überhaupt nicht.

Aber ich komme oft nicht zum Einkaufen, mein Alltag ist straff organisiert und ich bin gerne vorbereitet. Das bedeutet ich friere mein Hackfleisch ein. Frisch vom Metzger, an der Fleischtheke oder im Hofladen kaufe ich das Hackfleisch am liebsten und friere es dann portionsweise ein. So habe ich es immer griffbereit. Damit ich es nicht lange auftauen muss, habe ich ein paar Tipps zum richtigen Einfrieren für dich.

eine der leckersten Suppen, die ich kenne und die so satt machen. Das Rezept ist herrlich unkompliziert und die Suppe in unter 20 Minuten zubereitet.

Tipps zum richtigen Einfrieren von Hackfleisch:

  • Generell gilt, dass Hackfleisch nicht länger als 3 Monate in einem “normalen” Tiefkühlschrank eingefroren werden sollte.
  • Schreibe beim Einfrieren das Datum auf den Beutel und checke den Inhalt deines Tiefkühlers 2-4 Mal im Jahr! In den Schubladen verschwinden die Dinge schnell auf dem Sichtfeld und geraten somit in Vergessenheit.
  • Das Hackfleisch sollte direkt nach dem Einkauf eingefroren werden. Das fein gehackte Fleisch bietet viel Oberfläche und kann somit sehr schnell verderben. Nach dem Kauf sollte in keinem Fall die Kühlkette unterbrochen werden.
  • Verwende einen Gefrierbeutel, der groß genug ist um das Hack darin flach zu drücken oder zu rollen. Dabei sollte nahezu keine Luft im Beutel bleiben und das Plastik “am Beutel kleben”. Großer Vorteil: Das Fleisch ist schnell tiefgefroren und ist auch Ruck Zuck wieder aufgetaut, selbst beim schonenden Auftauen im Kühlschrank über Nacht.
  • Ich lege das Fleisch am Vorabend oder morgens früh in den Kühlschrank und kann es dann gegen Mittag herausnehmen und verarbeiten.
  • Wenn du das Hackfleisch aufgetaut und durchgegart hast, kannst du es ohne Bedenken zubereitet wieder einfrieren.

Meine Lieblingsrezepte mit Hackfleisch aus einen Blick

Ich mag alle Rezepte in dieser Liste, sonst hätte ich sie nicht auf dem Blog veröffentlicht. Aber es gibt auch hier Lieblingsrezepte, die sehr häufig und gerne bei uns gegessen werden. Dazu gehören:

Cevapcici mit Djuvec Reis

Weitere einfache Rezepte findest du in meinen Bücher, neue Bücher stehen kurz vor der Veröffentlichung. Der Onlineshop steht in den Startlöchern. Wenn du es nicht verpassen möchtest, trage dich gerne in meinen Newsletter ein. Da gehörst du zu den ersten, die von neuen Rezepten und meinen neuen Produkten erfahren.

Wenn du keines meiner Rezepte mehr verpassen möchtest, trage dich unbedingt für meinen Newsletter ein.

Mein Newsletter enthält Informationen zu neuen Beiträgen und Aktionen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhälst Du in meiner Datenschutzerklärung.

Folge mir auch auf Instagram, Pinterest, Flipboard oder Facebook. Werde HIER ein exklusives Mitglied meiner privaten Facebookgruppe. Wenn du keines meiner Rezepte mehr verpassen möchtest, trage dich unbedingt für meinen Newsletter ein. Verwende bitte den #einfachmalene und verlinke mich auf dem Foto, damit ich es auf keinen Fall verpasse. Wenn du das Bild in einer Story teilst, teile ich dieses Erlebnis gerne mit meiner Community!

Kennst Du schon meine Koch- und Backbücher?!


7 Rezepte aus meiner kleinen Haferwelt

4-Wochen-Feierabendküche

Meine liebsten Weihnachtsrezepte

Pinne die Rezeptsammlung auf Pinterest

Alle lieben diese köstlichen Hackfleisch-Rezepte, wenig Aufwand, viele Geschmack und eine zufriedene Familie. Besser geht es nicht, oder?

Diese 33 Rezepte musst du einfach kennen

Mücke

Monday 11th of October 2021

Hallo Marlene Möchte gerne den Super Nudel Hackfleisch Auflauf kochen, im Rezept steht eine Dose Tomaten und eine Dose stückige Tomaten. Frage: große oder kleine Dosen? Habe schon einige Rezepte ausprobiert hauptsächlich Plätzchen , sie waren alle sehr gut. Die Aufmachung der Internetseite gefällt mir ausgesprochen gut, die super guten Fotos regen den Appetit an. Freue mich auf weitere neue. Rezepte. Viele Grüße Müecke

Malene

Monday 11th of October 2021

Liebe Mücke, ganz herzlichen Dank für deine liebe Nachricht. Ich verwende immer 400g/ml Dosen. Viel Spaß und guten Appetit. LG Malene

Lisa Marie

Sunday 26th of September 2021

Liebe Malene, danke für sooo viele tolle Rezepte auf einmal! Das Rezept für deine türkische Hackfleisch-Pasta liebe ich! Die überbackenen Kartoffeln mit Hackfleisch, Tomate und Guacamole hören sich auch unglaublich lecker an! Genau wie der Nudel-Hackfleisch-Auflauf. Die beiden Rezepte wandern schon mal auf meine Liste! :)

Liebe Grüße Lisa Marie