Die besten Rezept-Ideen für die Osterzeit

Nicht mehr lange, dann ist Ostern und mit etwas Glück können wir mit den Kindern morgens früh Ostereier suchen. Hoffentlich ohne, dass diese gefroren sind und der Osterhase keine Spuren im Schnee hinterlässt… Die Temperaturen sind ja derzeit herrlich frühlingshaft und ich hoffe so bleibt es auch die nächsten Wochen. Ostern ist ein Fest für die ganze Familie und es gibt jedes Jahr ein gemütliches Frühstück und nachmittags Kaffee und Kuchen.

Saftiger Karottenkuchen

Tolle Rezepte für Ostern

Bist du auf der Suche nach tollen Ideen für die Ostertage? Dann habe ich für dich hier die besten Rezepte für Osterbrot und Osterkuchen. Das süße Ostergebäck ist überall beliebt und lässt sich ohne viel Aufwand zuhause selber backen.

Überrasche deine Familie und Freunde mit einem köstlichen Karottenkuchen, leckerem Osterdessert oder natürlich dem beliebten Hefezopf zum Osterfrühstück.

Und auch die Kinder kommen nicht zu kurz. Backe süße Quark-Osterhasen oder Brioche Brote in Häschenform. Und wer es gerne etwas gesünder mag, kann Haferflockenkekse mit Möhren oder Karotten-Energyballs anbieten.

Auch in diesem Jahr kommen noch weitere Rezepte online – geplant sind ein Karotten-Käsekuchen und ein Osterlamm – wiederkommen lohnt sich somit auf jeden Fall 🙂

Nie wieder Rezepte verpassen & Blicke hinter die Kulissen

Wenn du regelmäßige Updates und neue Rezepte von mir erhalten möchtest, melde dich gerne für meinen Newsletter an. Du bekommst dann direkt alle Neuigkeiten und Inspirationen in dein Postfach.

Folge mir auch auf Social Media, um hinter die Kulissen zu blicken und zusätzliche Tipps und Tricks zu erhalten. Dort teile ich regelmäßig Fotos und Videos meiner Backkreationen und des Alltags in meiner Küche. Du findest mich auf Facebook, Instagram, Flipboard und Pinterest.

Und wenn dir das Rezept gefällt, bewerte es gerne mit 5 Sternen, so wird es zukünftig noch einfacher über Google gefunden.

Schreibe einen Kommentar