Der neue Wochenplan – viele Rezepte für deine Woche (KW12)

Wochenplan KW 12

Die kommende Woche wird es wieder lecker – ich habe die Woche soeben durchgeplant und den Einkaufszettel für Morgen geschrieben. Mein Fokus in der nächsten Woche bleibt, nachdem ich noch nicht wieder 100% genesen bin, so einfach wie möglich lecker kochen.

Curry Geschnetzeltes - in Curry-Sahne Sauce mit Reis - brauchst keine 30 Minuten

Ich möchte dir einen kleinen Einblick geben, denn ich habe es bereits einige Male erwähnt, bei uns hat sich seit Jahresbeginn vieles geändert. Nicht nur die Selbstständigkeit, der wir seit Januar nachgehen, auch der bewusste Verzicht auf Zucker hat in meinem Speiseplan zu viel Veränderung geführt.

Es gibt bei uns immer wieder mal „Fertiggerichte“, aber wir verlieren zunehmend die Lust darauf. Auch das spontane Bestellen bei Lieferdienst hat sich auf ein Minimum reduziert. Wir haben einfach keinen Appetit auf Pizza und Co. Ich selbst überrascht, dass ich an kaum einem Abend zu Schokoladen oder Chips greife – ich habe schlicht kein Verlangen danach.

Dies führt aber auch dazu, dass ich die Woche besonders gut planen muss, denn wir möchten natürlich nicht auf Essen verzichten 😉

Super leckeres Lachsfilet in Tomatensauce

Lecker bewusst essen – ohne Kalorien zählen

Ich esse derzeit gerne und oft Salat, auch Avocado steht auf meinem Speiseplan weit oben. Dennoch achte ich überhaupt nicht auf Kalorien. Ich esse kleine Portionen als im vergangenen Jahr, aber ich koche oft und gerne mit Sahne, geize nicht mit Käse und auch Nudeln gibt es hier oft und gerne. ABER durch das geregelte Kochen und Essen fallen viele (nicht notwendige) Mahlzeiten einfach weg. Ich habe wie gewünscht abgenommen, ohne wirklich zu verzichten – besser gesagt, mir fehlt es an nichts.

Ich habe wirklich jeden Abend Süßes gegessen. Jetzt greife ich zu Protein- und Nussriegeln und habe nur selten, wenn überhaupt, Heisshungerattacken.

Ich hoffe, mir das noch eine Weile beibehalten zu können, oft lässt man Dinge ja auch etwas schleifen und fällt in alte Muster zurück.

Flammkuchen in nur 60 Minuten mit selbstgemachtem Teig ohne Hefe

Meine Woche – leckere Gerichte, die wir lieben

Du siehst es an dem Plan der Woche – ich esse wonach mir ist, ohne auf Kalorien zu achten. Und ich liebe es, wenn etwas übrig bleibt und ich am nächsten Tag nicht kochen muss.

Alle Wochenpläne zum Download (mit Links zu den Rezepten)

Wochenplan KW 12 (2023) zum Download
Bücher in meinem Shop

Meine Wochenpläne – finde leckere Ideen für deine Essensplanung

Jede Woche erscheint ein neuer Wochenplan – alle meine Wochenpläne findest du als Übersicht auf meinem Blog und es kommen jede Woche neue dazu. Meine Wochenpläne dienen als Inspiration, nicht jedes Gericht muss dir schmecken, alles ist austauschbar. Und da viele Gerichte auch für mehrere Portionen reichen, muss gar nicht jeden Tag frisch gekocht werden.

Viele Rezepte auch als Buch verfügbar

Mittlerweile habe ich viele hunderte Rezepte auf dem Blog veröffentlicht – die besten sind bereits in meinen Bücher erschienen – weitere Bücher kommen in Kürze. Du findest sie bei Amazon* und in meinem eigenen Shop.

*Alle Infos zu Affiliate Links findest du hier

2 Gedanken zu „Der neue Wochenplan – viele Rezepte für deine Woche (KW12)“

  1. Hallo Malene,

    du hattest Anfang des Jahres angekündigt, dass du dich kohlenhydratarmer Ernähren möchtest. Leider finde ich in deinen Wochenplänen kein einziges Low Carb Rezept. Was ist aus deinem Vorhaben gewurden?

    Viele Grüße
    Sabine

    Antworten
    • Hallo Sabine,
      ich esse morgens und abends weniger und bewusster – die Familie isst ja mit.
      Und an einigen Tagen ist auch das Mittagessen los carb – aber ich kann ja nur Rezepte im Wochenplan teilen, die auch online sind. Dazu waren die letzten Wochen hier sehr chaotisch und liefen anders als geplant. Und mein Mann kocht am besten, wenn er meine Rezepte auf dem Blog nach kocht 🙂
      Low carb gibt es hier bisher nicht viel und leider ist auch die Nachfrage für Low carb und vegetarisch so gering, dass es sich nicht für mich lohnt, diese hier zu fokussieren. Leider – ein Beitrag auf dem Blog kostet knapp 6-8 Stunden Arbeit.
      Ich teile sowas dann gerne auf Instagram in meinen Stories 🙂
      Und ich schriebe es immer wieder dazu – der Wochenplan dienst vor allem der Inspiration um die Rezepte aus der Vergangenheit hier zu zeigen, die in der Masse einfach untergehen.
      Aber einen Teil Low Carb findest du hier…
      Viele Grüße
      Malene

      Antworten

Schreibe einen Kommentar