Der neue Wochenplan – tolle Ideen für deine Essensplanung (KW13)

Ich freue mich auf den neuen Wochenplan, pünktlich zum Wochenende konnte ich die Liste erstellen und den Einkaufszettel soweit vorbereiten. Ein wenig orientiere ich mich immer auch am Wetter, so bleibt im Sommer der Ofen aus und mit frühlingshaften Temperaturen habe ich kaum Appetit auf deftige Rezepte wie Gulaschsuppe.

Es gibt also leichte Küche – leicht im Sinne von einfacher Zubereitung und gleichtzeitig liegen die Gerichte nicht so schwer im Magen – zumindest ein Teil davon 🙂

Nudeln mit Sahnesoße

Einfache Gerichte für die ganze Woche

Gedanklich bin ich schon im Grillmodus – auch wenn das Wetter noch nicht mitspielt, gehe ich die besten Ideen für leckere Beilagen durch. Wir wünschen uns so sehr, in diesem Jahr viel Zeit draußen im Garten und auf der Terrasse zu verbringen und mit Salaten, Gegrilltem oder einfach Abendbrot die Mahlzeiten draußen einzunehmen.

Wochenplan – oft kommt alles anders

Der Plan enthält jeden Tag ein tolles Gericht – für dich als Idee und Inspiration. Bei mir gibt es oft gar nicht das, was ich auf dem Plan stehen habe. Kein Wunder, denn irgendwann müssen ja auch die neuen Rezepte entstehen.

Und da ich dir immer einen Mehrwert bieten möchte, kann ich natürlich nicht Gerichte ohne Rezept aufschreiben – da hätte nun wirklich niemand etwas davon.

Und sind die Kinder unter der Woche ungeplant (Krank, Kita zu) zuhause, dann wird der Plan ebenfalls oft umgeworfen, damit es möglichst allen schmeckt oder zumindest Teile der Gerichte.

Am diesem Wochenende gibt es Köttbullar mit Kartoffelpüree, da beide Jungs (Veganen) Kartoffelbrei aus dem Thermomix lieben und griechischen Nudelsalat mit Bratwurst, da auch das (oder zumindest die Wurst) beide Kinder gerne essen.

Griechischer Salat - die perfekte Beilage für heiße Sommertage

Die Realität sieht oft anders aus

Seit Anfang des Jahres sind mein Mann und ich nun ganz offiziell selbstständig. Und das ist wirklich eine große Erleichterung, da eine Doppelbelastung durch den Vollzeitjob wegfällt. Wir haben Pocasio entwickelt – neben meinem Blog, dem Vollzeitjob meines Mannes und 2 Kleinkindern.

Allerdings fällt der Umstieg und die neue Selbstorganisation nicht immer leicht – wir hatten in den 3 Monaten kaum eine Woche, in der ALLE gesund waren und es keine Ausfälle in der Kita gab.

Ich für mich habe meine Woche nun neu durchstrukturiert – wenn alles wieder wie geplant läuft, habe ich feste Tage für meine Aufgaben. Nun muss ich nur noch lernen, diese auch umzusetzen und einzuhalten.

Und so wird es ab sofort einen Content-Tag geben. An diesem wird gekocht, gebacken und fotografiert – das Essen reicht dann vermutlich für den Rest der Woche… so weit der Plan 😉

Der neue Wochenplan – lecker, einfach und wenig Aufwand

Nun aber genug mit meinem kleinen Blick hinter die Kulissen. Jetzt kommt der Plan mit leckeren Gerichten. Neben Salaten gibt es einfache Gerichte, die sich unter 30 Minuten auf dem Tisch bringen lassen – so mag ich es besonders gerne. Und ich weiss – du auch 😉

Wochenplan KW 13

Nie wieder Rezepte verpassen & Blicke hinter die Kulissen

Wenn du regelmäßige Updates und neue Rezepte von mir erhalten möchtest, melde dich gerne für meinen Newsletter an. Du bekommst dann direkt alle Neuigkeiten und Inspirationen in dein Postfach.

Folge mir auch auf Social Media, um hinter die Kulissen zu blicken und zusätzliche Tipps und Tricks zu erhalten. Dort teile ich regelmäßig Fotos und Videos meiner Backkreationen und des Alltags in meiner Küche. Du findest mich auf Facebook, Instagram, Flipboard und Pinterest.

Und wenn dir das Rezept gefällt, bewerte es gerne mit 5 Sternen, so wird es zukünftig noch einfacher über Google gefunden.

HIER FINDEST DU MEINE WOCHENPLÄNE ZUM DOWNLOAD

Wochenplan KW 13 (2023)

Meine Wochenpläne – finde leckere Ideen für deine Essensplanung

Jede Woche erscheint ein neuer Wochenplan – alle meine Wochenpläne findest du als Übersicht auf meinem Blog und es kommen jede Woche neue dazu. Meine Wochenpläne dienen als Inspiration, nicht jedes Gericht muss dir schmecken, alles ist austauschbar. Und da viele Gerichte auch für mehrere Portionen reichen, muss gar nicht jeden Tag frisch gekocht werden.

Viele Rezepte auch als Buch verfügbar

Mittlerweile habe ich viele hunderte Rezepte auf dem Blog veröffentlicht – die besten sind bereits in meinen Bücher erschienen – weitere Bücher kommen in Kürze. Du findest sie bei Amazon* und in meinem eigenen Shop.

*Alle Infos zu Affiliate Links findest du hier

Schreibe einen Kommentar