Carrot Cake Cookies – Haferflockenkekse mit Möhren

von Malene
karotten kekse rezept

Ostern steht wieder vor der Tür und passend dazu habe ich Carrot Cake Cookies gebacken. Auch wenn dieses Jahr Ostern etwas verregnet sein wird, mag ich Ostern einfach total gerne. Es ist diese frühlingshafte Luft und die bunten Tulpen überall im Garten, in den Geschäften und auch auf den Wohnzimmertischen in hübschen Vasen, die einfach glücklich machen und die Stimmung massiv anheben.

rübli kekse mit Zuckerguss

Anfang der Woche habe ich ja bereits meinen russischen Zupfkuchen als Osterkuchen vorgestellt und neben der Tatsache, dass ich total verliebt in die kleinen Osterhäschen bin, war auch die Resonanz von euch total großartig. Ich danke euch für all die vielen Kommentare auf dem Blog und in den sozialen Netzwerken wie Instagram und Facebook 🙂 Mir bedeutet dieses Feedback immer sehr viel, denn das Beste was einem passieren kann, ist es eure Rückmeldung, wenn ein Rezept nicht nur gelungen ist, sondern auch noch allen richtig gut geschmeckt hat.

Carrot Cake Cookies mit Haferflocken

Und jetzt habe ich direkt ein weiteres Rezept für euch, das super zu Ostern passt, aber auch an jedem anderen Tag des Jahres bestens geeignet ist. Es gibt heute diese leckeren Carrot Cake Cookies. Diese Haferflockenkekse schmecken super lecker und sind auch nicht zu süß, weil ausnahmsweise die Hauptzutat nicht der Zucker ist, sondern es in den Keksen super viele Haferflocken stecken, die die Kekse unvergesslich machen. Wer es süßer mag, kann gerne mehr Ahornsirup verwenden oder am Ende noch etwas mehr Zuckerguss auf die Kekse geben. Und wenn ihr keine Vollkornflocken liegen habt, dann verwendet einfach die feinen und kernigen Haferflocken, die ja in der Regel immer in der Küchenschublade auf Vorrat liegen, zum Backen oder auch einfach für das leckere Frühstück.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Karottenkekse mit wenig Zucker

Der Teig wird mit lauter leckeren Zutaten zubereitet und neben Haferflocken, gehören natürlich auch Zimt und Karotten in die Carrot Cake Cookies.

Carrot Cake Cookies

Wenn ihr Karottenkuchen auch so sehr liebt wie ich, dann solltet ihr das Rezept unbedingt einmal ausprobieren. Ich bin total begeistert und habe die Kekse als Frühstückssnack verputzt und dazu ein Glas Milch getrunken 🙂 So ist es doch fast ein bisschen wie Müsli zum Frühstück und ganz ohne schlechtes Gewissen richtig lecker und optimal als die erste Mahlzeit des Tages geeignet 🙂 Genauso gut passen die Kekse aber auch auf den Kaffeetisch oder als Mitbringsel für die Kollegen bei der Arbeit.

Karottenkuchen Kekse

Und wenn ihr noch weitere Haferflocken-Rezepte sucht, dann klickt doch einmal hier >KLICK< denn ich liebe nicht nur Haferflockenkekse, sondern habe schon eine ganze Reihe Rezepte mit Haferflocken auf dem Blog veröffentlicht.

Haferflockenkekse mal anders - Carrot Cake Cookies

Warum nicht mal Karottenkuchen in Keksform genießen? Diese Haferflockenkekse schmecken nicht zu süß und können auch gerne mal zum Frühstück genascht werden.
Autor www.tellaboutit.de

Zutaten

  • 150 g Haferflocken gemahlen
  • 100 g Vollkornflocken gemahlen
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • Prise Salz
  • 2 EL Kokosmus
  • 1 Ei
  • 1 EL Vanille Extrakt
  • 100 ml Ahornsirup
  • 120 g Karotten geraspelt
  • etwas Puderzucker
  • Zitronensaft oder Wasser


    Hilfsmittel: Multizerkleinerer

      Anleitungen

      • Die Hafer- und Vollkorrnflocken im Mutlizerkleinerer zu Mehl verarbeiten. Das Mehl mit Backpulver, Zimt und Salz mischen.
      • Die Karotten schälen und ebenfalls im Multizerkleinerer zu kleinen Stiften verarbeiten.
      • Das Kokosmus (oder Öl) mit dem Ei oder der Vanille mischen. Ahornsirup, Mehl und Karotten nach und nach unterrühren. Den Teig für 30 Minuten quellen lassen.
      • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und flache Kekse aus dem Teig formen. Die Karottenkekse ca. 13 Minuten backen. Wenn die Kekse vollständig abgekühlt sind, den etwas Puderzucker mit Zitronensaft anrühren und den Zuckerguss über die Kekse geben.

      In diesem Rezept verwendet

      Kenwood CH580 Universalzerkleinerer, Elektrisch, Quad Blade-System, Weiß, 500 Watt
      32,00 € 33,00 €
      Stand: 20. November 2019 13:47 Uhr
      Amazon Prime
      Anzeige

      Carrot Cakes Cookies mit Haferflocken

      Merken

      1 Kommentar

      Krisi von Excusemebut... 15. April 2017 - 17:47

      Mhh deine Kekse sehen wirklich sehr lecker aus-..Ich habe auch erst neulich ganz ähnliche gemacht und liebe sie! So Cookies gehen einfach immer!=)
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Reply

      Schreibe einen Kommentar