Gefüllte Avocado - Thunfisch Salat

Gegen Ende meiner Schwangerschaft musste ich dann doch noch etwas auf den Zucker achten und brauchte Gerichte, die etwas mehr Fett und weniger (Einfach-) Zucker enthalten. Und was eignet sich da besser als Avocado? Die enthält viel gesundes Fett, das sättigt und schmecken tut Sie mir sowieso besonders gut.

Gefüllte Avocado mit Tomaten und Thunfischcreme
Und so kam ich auf die Idee, die Avocados mit Thunfisch zu befüllen. Thunfisch ist generell eher etwas, auf das ich die letzten Monate verzichtet habe, da man sagt, dass Thunfisch in der Schwangerschaft nicht optimal sei wegen eventueller Quecksilber Belastung. Nun gegen Ende der Schwangerschaft bin ich da etwas entspannter geworden, anfangs habe ich wirklich jedes Lebensmittel gegoogled und im Zweifel auf vieles verzichtet. Aber nun, kurz bevor die Geburt ansteht, da darf es auch mal eine Dose Thunfisch sein 🙂

Gefüllte Avocado mit Tomaten und Thunfischcreme

Die mit Thunfisch gefüllten Avocados zuzubereiten ist so fix erledigt und somit das perfekte Essen für gestresste Mütter und alle, die spontan etwas essen möchten. Aber achtet darauf, dass ihr eine reife Avocado erwischt, denn diese lässt sich deutlich besser verarbeiten und noch wichtiger – sie schmeckt viiiiel besser.

Schnell gemacht und sehr sehr lecker - Gefüllte Avocados mit Thunfischsalat


Nudelsalate - kostenfreies eBook


Meine erste Avocado hatte ich damals beim Deutschland-Frankreich-Handball-Austausch in Südfrankreich. Und ich hatte bis zu diesem Tag noch nie eine Avocado gesehen oder gegessen. Diese war auch mit Thunfisch und etwas Mayonnaise gefüllt. Ich glaube dazu wurde dann noch Zitrone serviert. Hier in Deutschland, zuhause bei meinen Eltern, hätte ich die Avocado ganz sicher nicht gegessen, aber in einer Gastfamilie wächst man definitiv über sich hinaus. Und es hat mir geschmeckt, definitiv, es war nur – wie typisch bei den Franzosen, einfach immer viel zu viel zu essen und ich war mit meinem Mini-Magen immer bereits nach der Vorspeise satt.

Gefüllte Avocados

Und heute liebe ich Avocado! Ich habe ja bereits einige Rezepte auf dem Blog wie zum Beispiel die Avocado Fries (voll geil) oder Avocado Toast mit Zwiebeln und Balsamicocreme (geht immer). Aber auch Salate mit Avocado schmecken oberlecker und sind in der Regel, zumindest auf meinem Blog, sehr schnell und unkompliziert zuzubereiten.

Gefüllte Avocados

Für die gefüllte Thunfisch Avocado braucht ihr nicht viele Zutaten, statt der Limette könnt ihr auch eine halbe Zitrone verwenden, vielleicht habt ihr sogar alles bereits im Haus. Und ich habe nicht mehr als 10 Minuten gebraucht, da war die Avocado gefüllt und bereit zum Essen.

Avocado Thunfisch Salat low carb

Im Originalrezept wird nicht Petersilie, sondern Koriander verwendet, den mag ich persönlich ja auch sehr gerne, aber leider hat mein Koriander Topf aus dem Supermarkt nicht einmal 2 Tage überstanden und es waren noch ganze 2 Blätter an der Pflanze, die ich hätte verwenden können. Ich bezweifle, dass sich die Pflanze noch einmal erholt, aber ich habe ihr die Chance gegeben und warte jetzt mal ein paar Tage. Aber Petersilie passt auch soooo gut dazu, vielleicht ja sogar besser als Koriander? Ich mag den erfrischenden Geschmack und bin sicher, es gibt unter euch viel mehr Koriander-Hasser als es dies bei der Petersilie jemals geben würde. Koriander hat ja auch einen sehr speziellen Geschmack, das gebe ich gerne zu.

Avocado mit Thunfischfüllung

Da ich alleine war, habe ich nur eine Avocado verwendet und befüllt. Die Menge reicht locker für 2, wenn ihr die normalen Thunfisch Dosen aus dem Handel verwendet. Ich hatte dann natürlich noch eine ganze Portion übrig und die habe ich dann überlegt, was ich damit machen könnte. Das perfekt dazu passende Brot hatte ich leider nicht mehr vorrätig und hatte dann die Idee Kartoffeln dazu zu essen. Und so entwickelte sich die spontane Idee einen Thunfisch Röstkartoffel Salat zuzubereiten um in dann Abend zu essen.

Gefüllte Avocado mit Thunfisch Salat

Das Rezept folgt dann die nächsten Tage und ist genauso easy zubereitet wie die gefüllte Avocado, zumal ja die Thunfischfüllung dann bereits bereit steht. Und glaubt mir, Röstkartoffeln und Thunfisch sind eine perfekte Kombination!

Gefüllte Avocados

Probiert die Avocado mit Thunfischfüllung unbedingt aus und berichtet mir gerne wie es euch geschmeckt hat! Und kommt auf jeden Fall die nächsten Tage zurück und schaut nach dem Rezept für den Thunfisch Röstkartoffelsalat, es lohnt sich versprochen.

Sommerlicher Snack, Avocado, Petersilie und Tomaten

Noch ein Hinweis in eigener Sache, da ich mein erstes Kind erwarte und es jederzeit soweit sein kann, werde ich in den nächsten Wochen oder vielleicht auch Monaten vermutlich etwas kürzer treten, so ist zumindest meine Vermutung. Damit ihr aber nicht verpasst, wenn ein neues Rezept erscheint, abonniert doch meinen Newsletter, ich werde versuchen hier tolle Rezept Sammlungen zu erstellen und auch neue Rezepte auf diesem Weg mitteilen. Durch das unregelmäßige Posten kann es natürlich sein, dass Facebook und Instagram die Beiträge nicht mehr so präsent anzeigen.

Avocado mit Thunfischfüllung

Die Thunfischcreme reicht locker für 2 Avocados. Wenn ihr etwas anderes damit machen möchtet - die Creme schmeckt super zu Brot oder Kartoffeln
Portionen 2
Autor Malene

Zutaten

  • 1-2 reife Avocado
  • 1 Dose Thunfisch
  • ½ rote Paprika
  • Jalapenos aus dem Glas
  • frische glatte Petersilie
  • Saft 1 Limette
  • etwas Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Die Avocado zunächst halbieren und den Kern vorsichtig entfernen. Das Fruchtfleich aus der Mitte heraus mit einem Löffel leicht aushöhlen und in eine Schüssel geben. Dort mit einer Gabel zerdrücken.
  • Paprika waschen, entkernen und würfeln und die Limette pressen. Die Petersilie und die Jalapenos grob hacken. Den Thunfisch abgießen und mit Hilfe von Gabel zerpflücken.
  • Die cremige Avocadocreme mit Thunfisch, Paprika, Jalapenos, Petersilie und Zitronensaft gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Thunfisch Creme nun in die Avocado füllen und mit etwas Petersilie bestreut servieren.

Notizen

Ich freue mich immer riesig, wenn ich sehe, dass meine Rezepte ausprobiert werden und noch mehr, wenn es dir genauso gut schmeckt wie mir.Wenn du den Kuchen nach backst, dann freue ich mich, wenn du mich auf dem Foto verlinkst und den Hashtag #einfachmalene verwendest.

 

In diesem Rezept verwendet

La Costena - Nachos Jalapeno geschnitten - 440g/385g
3,50 € 3,61 €
Stand: 8. Dezember 2019 15:53 Uhr
Anzeige

Pinne das Rezept doch einfach für später bei Pinterest ?

Avocado mit Thunfischfüllung - gesund, lecker & einfach - low carb. Diese Avocados mit Thunfischfüllung sind oberlecker und schnell gemacht. Ob als Vorspeise oder Snack - wirklich mega lecker!

Schreibe einen Kommentar