Avocado Fries – genial, einfach und knusprig

von Malene
Avocado Fritten

Bereits seit längerer Zeit habe ich geplant Avocados zu panieren und zu backen. In Hamburg gibt es einige trendige Burger/Hotdog Läden, in denen die Avocado Fritten bereits seit längerer Zeit auf der Speisekarte angeboten werden und ich hatte schon die Gelegenheit die Avocado Fries zu kosten und lieben zu lernen. Da es so einfach ist, habe ich beschlossen, es ist höchste Zeit diese gesunden Fritten einfach zuhause selbst zu machen.

Mit dieser einen Zutat werden deine Avocado Pommes wirklich besonders knusprig

Ich liebe Avocados und Frittiertes sowieso 🙂 Ich kann euch empfehlen dieses Rezept auszuprobieren, wenn ihr ebenfalls kleine Avocado Junkies seid. Ich habe mich für die Zubereitung in der Heißluftfritteuse entschieden, genauso gut funktioniert die Zubereitung auch im Backofen, dauert in dem Fall nur etwas länger.

So einfach gelingen deine eigenen Avocado Fritten auch zuhause

Avocados enthalten zwar viel Fett, sind aber sehr gesund, weil neben den richtigen Fetten auch viel Vitamin A und Vitamin E enthalten sind. Also könnt ihr mit gutem Gewissen schlemmen. Und Avocado Fries sind echtes Soulfood, versprochen.


Nudelsalate - kostenfreies eBook


In nur wenigen Minuten sind diese leckeren Avocado Fritten zubereitet - perfekt auch für die Zubereitung im Airfryer

Da ich am liebsten immer alles in eine leckere Sauce tunke, kann ich euch nur empfehlen einen leckeren Dip dazu zu servieren. Ob Honig Senf, Barbecue, Sour Cream oder Tzatziki, ihr werdet überrascht sein, wie vielfältig die Avocado Fries geschmacklich einsetzbar sind.

Voll im Trend und perfekt um diesen gesunden leckeren Snack einfach zuhause selber zu machen - Rezept für Avocado Fries

Die Verwendung von Zitronensaft ist wichtig, damit die Avocado nicht braun wird. Damit die Panade unvergesslich knusprig wird, ohne viel Fett zu verwenden, nutze ich bereits eine Weile´zum Panieren nichts anderes mehr als Pankomehl. Aus meiner Sicht ist es das beste Paniermehl, da alles deutlich knuspriger wird und dabei aber schön luftig bleibt.

Gesund und super lecker. Mit nur wenigen Handgriffen gelingen dir knusprige Avocado Fritten

Mit den Avocado Fries könnt ihr euch also euer eigenes gesundes Fast Food für Zuhause zubereiten und Schlemmen ohne schlechtes Gewissen. Und ihr werdet überrascht sein, wie einfach und schnell euch die Avocado Fries selbst gelingen, deutlich günstiger als in der Szene-Gastronomie 🙂

Alles lieben diese gesunden Avocado Fritten

 

Avocado Fries - genial, einfach und knusprig

In nur wenigen Minuten sind diese leckeren Avocado Fritten zubereitet, perfekt passt dazu ein Dip
Portionen 1 -2
Autor Malene

Zutaten

  • 1 Avocado
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Ei
  • etwas Salz & Pfeffer
  • ca. 50 g Mehl
  • ca. 30 g Pankobrösel

Anleitungen

  • Die Avocado entkernen und in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, damit diese schön grün bleiben.
  • Das Ei in einer Schüssel mit der Gabel cremig schlagen und etwas Salz und Pfeffer hinzugeben. In 2 weiteren Schälchen Mehl bzw. die Pankobrösel bereitstellen.
  • Die Avocadoscheiben zunächst im Mehl wenden, in das Ei tauchen und dann gleichmäßig in den Pankobröseln wenden.

Optional: Mit etwas Öl einsprühen, damit sie schön goldgelb werden.

    Zubereitung im Backofen:

    • Für ca. 15-20 Minuten bei 180°C Umluft backen, bis die Panade die gewünschte Bräune erhält

    Zubereitung im Airfryer:

    • Bei 160°C im Garkörbchen für 13 Minuten backen.
    LACOR 61901 Öl-Spray 200 ml Luxe
    6,00 € 15,79 €
    Stand: 19. November 2019 19:10 Uhr
    Amazon Prime
    Anzeige

    Pinne das Rezept doch einfach für später bei Pinterest

    Avocados kann man auch backen und das klappt wunderbar mit der Heißluftfritteuse oder im Backofen. Herauskommen super leckere knusprige Avocado Fries. Diese gesunden Avocado Fritten schmecken köstlich und sind für alle, die es gerne auch gesund mögen.

    Schreibe einen Kommentar