6 schnelle Nudelsalat Rezepte – einfach und lecker

Nudelsalate für den Sommer
Einfacher und mega köstlicher Salat - schmeckt nicht nur an heißen Sommertagen. Der griechische vegetarische Nudelsalat ist der Knaller und der Liebling auf jedem Grillbuffet.
Springe zum Rezept Merkliste
Kritharaki Salat oder auch Risoni Salat

Nudelsalate sind einfach perfekt für jede Gelegenheit! Ob schnell was zum Mittag, eine Beilage zum Grillen oder ein leichtes Abendessen – mit Nudelsalat liegst du immer richtig. Sie sind ruckzuck fertig, total vielseitig und immer ein frischer Genuss. Mach sie einfach vorher fertig, stell sie kühl und schnapp dir eine leckere Mahlzeit, wann immer du willst.

Warum alle Nudelsalate lieben? Du kannst sie ganz nach deinem Geschmack mixen, sie kosten nicht viel und schmecken warm oder kalt super. Ob klassisch, italienisch oder was ganz Neues mit ausgefallenen Dressings – hier findest du sicher dein neues Lieblingsrezept. Lass es dir schmecken!

Nudelsalat Rezepte – viele einfach Salat Rezepte zubereiten 

Der mediterrane Nudelsalat mit Tomatendressing ist ideal für warme Tage. Perfekt für Fans der griechischen Küche ist der schnelle Tzatziki-Nudelsalat ideal. Der bunte Nudelsalat mit Mayo ist schnell und einfach zuzubereiten und kann auch ganz einfach vegan gemacht werden.

Schnelle Zubereitung: Nudelsalate, einfach und lecker

Für Sommerevents darf der Kritharaki-Salat, ein Nudelsalat mit Risoni Nudeln, nicht fehlen. Der beste italienische Nudelsalat eignet sich hervorragend für Partys. Abschließend überzeugt der Nudelsalat mit cremigem Honig-Senf-Dressing durch sein cremig-würziges Dressing.

Nudelsalate sind super einfach und immer lecker. Du brauchst nur ein paar Zutaten und ein bisschen Zeit, und schon hast du eine tolle Mahlzeit, die als Hauptgericht oder Beilage super passt. Sie sind ideal, wenn es schnell gehen muss, sei es unter der Woche oder wenn Freunde zu Besuch kommen.

1. Mediterraner Nudelsalat mit fruchtigem Tomatendressing

Super leckerer Nudelsalat

Schneller Rezept-Überblick

Dieser Nudelsalat bringt mediterranen Geschmack auf den Tisch mit einem frischen Tomatendressing, das einfach zuzubereiten ist.

Warum dieses Rezept ein Favorit ist

Dieser Salat ist schnell zubereitet und perfekt zum Grillen an für warmen Sommertagen. Die Kombination aus frischen Tomaten, Oliven und Kräutern macht ihn unwiderstehlich.

Top-Tipps für beste Ergebnisse

  • Verwende hochwertige Produkte für das Dressing, um den intensiven Geschmack zu erreichen.
  • Lasse den Salat nach dem Anmachen ein wenig ziehen, damit sich die Aromen voll entfalten können.
  • Füge kurz vor dem Servieren frische Kräuter hinzu, um die Frische und den Geschmack zu verstärken.

-> ZUM REZEPT

2. Schneller Tzatziki-Nudelsalat mit 5 Zutaten

Leckerer Nudelsalat mit Tzatziki Dressing

Schneller Rezept-Überblick

Dieser Tzatziki-Nudelsalat ist blitzschnell zubereitet und benötigt nur fünf Zutaten. Er ist perfekt für eine schnelle, erfrischende Mahlzeit oder als Beilage zu sommerlichen Grillabenden.

Warum dieses Rezept ein Favorit ist

Der Salat kombiniert die erfrischende Schärfe vom Tzatziki mit dem sättigenden Geschmack von Nudeln, was ihn zu einer beliebten Wahl für warme Tage macht. Er ist nicht nur lecker, sondern auch unglaublich praktisch, da er sich schnell zusammenstellen lässt und sehr sättigend ist.

Top-Tipps für beste Ergebnisse

  • Verwende griechischen Joghurt für das Tzatziki, um eine cremige und reichhaltige Textur zu erzielen.
  • Frische Gurken und Dill sorgen für das authentische Tzatziki-Aroma und frischen Geschmack.
  • Dieser Salat eignet sich hervorragend zum Vorbereiten und schmeckt gut gekühlt besonders an heissen Tagen erfrischend und lecker.

-> ZUM REZEPT

3. Klassischer Nudelsalat mit Mayo (auch vegan)

Nudelsalat mit veganer Mayo

Schneller Rezept-Überblick

Dieser bunte Nudelsalat ist in nur 20 Minuten fertig und kann auch ganz einfach vegan zubereitet werden. Er ist ideal für schnelle Mahlzeiten oder als Beilage bei Zusammenkünften.

Warum dieses Rezept ein Favorit ist

Dieses Rezept ist unglaublich vielseitig und lässt sich leicht an verschiedene Ernährungsbedürfnisse anpassen. Der Nudelsalat mit Mayo schmeckt himmlisch lecker und lässt sich mit veganer Mayo komplett eifrei und vegan zubereiten.

Top-Tipps für beste Ergebnisse

  • Koch die Nudeln nicht zu weich, damit sie auch nach dem Mischen mit dem Dressing ihre Textur behalten.
  • Verwende frische Kräuter und saisonales Gemüse für den besten Geschmack und mehr Appetit.
  • Wenn du den Salat vegan zubereiten möchtest, auch auf Fleischalternativen und vegane Mayonnaise.

-> ZUM REZEPT

4. Kritharaki-Salat: Griechischer Nudelsalat

Kritharaki als Beilage - der perfekte Nudelsalat - auch mit Rezept für den Thermomix

Schneller Rezept-Überblick

Dieser beliebte griechische Nudelsalat, bekannt als Kritharaki-Salat, verwendet kleine, reiskornähnliche Nudeln und ist reich an mediterranen Aromen. Er ist perfekt für warme Tage, ideal für Picknicks oder als Beilage zum Grillen.

Warum dieses Rezept ein Favorit ist

Der Kritharaki-Salat ist beliebt wegen seiner einfachen Zubereitung und der köstlichen Kombination aus Oliven, Feta und frischen Kräutern. Er ist immer und überall super beliebt.

Top-Tipps für beste Ergebnisse

  • Koche die Kritharaki-Nudeln (auch Orzo oder Risoni genannt) al dente, damit sie im Salat die perfekte Konsistenz haben.
  • Verwende hochwertigen Feta und frische Kräuter, um die mediterranen Aromen hervorzuheben.
  • Lass den Salat vor dem Servieren etwas ziehen, damit sich die Aromen des Dressings voll entfalten können.

-> ZUM REZEPT

5. Bester Italienischer Nudelsalat

Penne Salat mit Rucola

Schneller Rezept-Überblick

Dieser italienische Nudelsalat wird mit einer Mischung aus frischen Tomaten, Mozzarella, Basilikum und einem würzigen Dressing zubereitet. Er ist perfekt als Beilage bei Sommerfesten oder als Hauptgericht an warmen Tagen.

Warum dieses Rezept ein Favorit ist

Dieser Salat vereint klassische italienische Zutaten, die ihm einen unwiderstehlich frischen und herzhaften Geschmack verleihen. Es ist ein einfaches Rezept, das immer wieder begeistert und leicht angepasst werden kann.

Top-Tipps für beste Ergebnisse

  • Verwende reife, saftige Tomaten und frischen Mozzarella (oder Burrata) für die beste Qualität und Geschmack.
  • Ein hochwertiges Olivenöl und frischer Basilikum machen das Dressing besonders lecker.
  • Kühl den Salat vor dem Servieren und gib den Rucola frisch dazu.

-> ZUM REZEPT

6. Knaller Nudelsalat mit cremigem Honig-Senf Dressing

Perfekte Grillbeilage - Nudelsalat mit Honigsenf Dressing

Schneller Rezept-Überblick

Dieser Nudelsalat ist besonders lecker wegen seines cremigen Honig-Senf-Dressings. Die Zutaten hat man immer im Vorrat. Perfekt für jede Grillparty, ein Picknick oder als schnelles Mittagessen.

Warum dieses Rezept ein Favorit ist

Das Dressing macht den Unterschied! Es ist cremig, süß und gleichzeitig ein bisschen scharf. Es passt super zu den Nudeln und dem frischen Gemüse. Der perfekte Salat zum Grillen. Dazu ein Würstchen und die Mahlzeit ist perfekt.

Top-Tipps für beste Ergebnisse

  • Nimm guten Senf und echten Honig für das Dressing, damit es richtig lecker wird. 
  • Rühr das Dressing gut durch, bis es schön cremig ist.
  • Gib dem Salat etwas Zeit, nachdem du das Dressing dazugegeben hast. So zieht es richtig ein und der Salat schmeckt noch besser.

-> ZUM REZEPT

WEITERE REZEPTE KOSTENLOS DOWNLOADEN

Erhalte weitere Rezepte im kostenfreien E-BOOK. Du kannst es hier downloaden – HIER

12 Nudelsalate - kostenfreies E-Book von Einfach Malene
Kritharaki Salat oder auch Risoni Salat

Kritharaki Salat – griechischer Nudelsalat

Einfacher und mega köstlicher Salat – schmeckt nicht nur an heißen Sommertagen. Der griechische vegetarische Nudelsalat ist der Knaller und der Liebling auf jedem Grillbuffet.
5 von 109 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 1500 ml Wasser
  • 1 TL Brühe oder Gewürzpaste
  • 250 g Kritharaki Nudeln auch Orzo oder Risoni genannt
  • 1 Schote frische Paprika (ich habe rot und orange gemischt)
  • 1/2 Salatgurke
  • 200 g frischer Feta
  • 50 g gegrillte eingelegte Paprika
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 handvoll frischer Basilikum
  • 1 Stück Zwiebel
  • 40 g Olivenöl
  • 25 g heller Balsamico
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 TL getrocknete Oregano

Anleitungen

Ohne Thermomix

  • Koche die Kritharaki nach Packungsanleitung. Gieße sie in ein Sieb und lasse sie abtropfen und etwas abkühlen.
  • Das Gemüse (Paprika, Gurke und eingelegte Paprika) und den Feta kannst du in Würfel schneiden und unter die Kritharaki Nudeln heben.
  • Knoblauch, Zwiebeln und Basilikum fein hacken. Ich verwende dazu immer einen elektrischen Multizerkleinerer.
  • Nun das Öl, Balsamico, Salz, Pfeffer sowie Oregano zu einem Dressing verrühren. Alles mit zu den restlichen Zutaten in die Salatschüssel geben und gründlich vermischen.
  • Lasse den Kritharaki-Salat im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ziehen. Der Salat lässt sich locker 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Mit Thermomix

  • Gib Wasser und Gewürzpaste oder Instantbrühe in den Mixtopf und erhitze dies 12-15 Min./100°C/Stufe 1.Nun kannst du die Kritharaki zugeben und je nach Angabe auf der Packung für ca. 10 Minuten/90°C//Stufe 1 garen.
  • Gib die Kritharaki in den Gareinsatz, lasse die gut abtropfen und fülle sie in eine Salatschüssel um.
  • Als nächstes kannst du Paprika und Gurke in den Mixtopf geben und mithilfe des Spatels 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
  • Nun den Feta in grobe Stücke brechen und mit der gegrillten Paprika dazugeben, und erneut mithilfe des Spatels für 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Alles zu den Nudeln in die Salatschüssel geben.
  • Den Knoblauch und das Basilikum in den Mixtopf geben und für 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
  • Die Zwiebel mit dazu geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Nun das Öl, Balsamico, Salz, Pfeffer sowie Oregano zu einem Dressing verrühren. Alles mit zu den restlichen Zutaten in die Salatschüssel geben und gründlich vermischen.
  • Lasse den Kritharaki-Salat im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ziehen. Der Salat lässt sich locker 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
5 from 109 votes (109 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept