5 einfache Salat Dressings mit den passenden Salaten

Salatdressings
Leckeres Dressing mit Honig und Senf - ein echter Allrounder und als Schütteldressing in nur 3 Minuten fertig.
Springe zum Rezept Merkliste
Salat mit Rindfleischstreifen und Knaller Honig Senf Sauce

Neues Jahr, neue Vorsätze – und ganz oben auf der Liste steht oft: gesünder essen. Aber keine Sorge, das bedeutet nicht, sich durch langweilige Salate zu quälen. Ich zeige dir, wie du mit fünf einfachen und leckeren Dressings deinen Salaten einen Kick geben kannst. Diese Rezepte sind ideal für alle, die nicht viel Zeit oder Lust zum Kochen haben, aber trotzdem etwas Gesundes und Schmackhaftes genießen möchten. Einfach, schnell und super lecker – so wird gesunde Ernährung zum Genuss. Lass uns starten und gemeinsam ein paar tolle Salate zaubern!

Salat mit Steakstreifen und cremigem Honig Senf Dressing-20

Warum gekaufte Dressings zu Beginn des Jahres nicht die beste Wahl sind

Zu Beginn des neuen Jahres, wenn viele von uns ihre Ernährungsgewohnheiten überdenken und sich gesünder ernähren wollen, sind Fertigdressings zwar sehr bequem, oft aber nicht die optimale Wahl. Diese enthalten häufig versteckte Zucker, überschüssiges Salz und künstliche Zusatzstoffe, die dem Ziel einer gesunden Ernährung entgegenstehen. Wenn du einmal ein Programm wie Weightwatchers gemacht hast oder selbst Kalorien zählst, wirst du diese Erfahrung vermutlich bereits selbst gemacht haben.

Warum du dein Salatdressing selber machen solltest

Die Zubereitung deines eigenen Salatdressings ist viel einfacher, als du vielleicht denkst, und bietet zahlreiche Vorteile. Selbstgemachte Dressings sind nicht nur frischer und gesünder, sie ermöglichen es dir auch, die Zutaten genau nach deinem Geschmack und deinen Ernährungsbedürfnissen anzupassen. Im Gegensatz zu Fertigdressings, die oft mit Zusatzstoffen und Konservierungsmitteln beladen sind, weißt du genau, was in deinem Dressing steckt.

Die Zubereitung eines Dressings zu Hause erfordert nur wenige Grundzutaten und ist in wenigen Minuten erledigt. Zudem kannst du mit einfachen Variationen immer wieder neue Geschmackserlebnisse kreieren. Ob cremig, würzig oder klassisch – ich zeige dir fünf einfache Rezepte, die beweisen, dass gutes Essen nicht kompliziert sein muss. Diese Dressings sind der perfekte Start für ein gesundes und schmackhaftes neues Jahr!

Honig Senf Dressing

Hier findest du nun 5 einfache Grundrezepte für Salatdressings 

1. Honig-Senf-Dressing

Das Honig-Senf-Dressing ist eine perfekte Mischung aus Süße und Schärfe. Der Senf bringt eine würzige Note, während der Honig für eine angenehme Süße sorgt. Dieses Dressing passt hervorragend zu einer Vielzahl von Salaten und ist besonders beliebt für seine vielseitige Einsetzbarkeit.

Zutaten:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. In einer kleinen Schüssel den Dijon-Senf, Honig, Weißweinessig, Salz und Pfeffer gründlich vermischen.
  2. Langsam das Olivenöl hinzufügen und gleichzeitig rühren, bis das Dressing eine gleichmäßige Konsistenz erhält.
  3. Abschmecken und bei Bedarf mehr Salz oder Pfeffer hinzufügen.

Passende einfache Salatideen:

  1. Gemischter Blattsalat mit Cherrytomaten und Gurken: Das Honig-Senf-Dressing passt hervorragend zu einem einfachen Salat aus gemischten Blattsalaten, Cherrytomaten und Gurkenscheiben. Die Süße des Honigs und die Würze des Senfs ergänzen das frische Gemüse ideal.
  2. Hähnchenbrust-Salat: Grilliere oder brate eine Hähnchenbrust und serviere sie auf einem Bett aus Rucola oder Babyspinat. Das Honig-Senf-Dressing gibt dem Salat eine herrliche Tiefe und passt gut zum zarten Geschmack des Hähnchens.
  3. Apfel-Walnuss-Salat: Kombiniere gehobelte Äpfel, Walnüsse und etwas Feta-Käse mit einem grünen Salat deiner Wahl. Das Dressing rundet diesen Salat mit seiner Süße und Würze perfekt ab und macht ihn zu einer leckeren und sättigenden Mahlzeit oder Beilage.

Diese einfachen Salatrezepte mit dem Honig-Senf-Dressing sind schnell zubereitet und bieten eine köstliche und gesunde Option für jeden Tag.

Einfaches Rezept für super leckeren Tomatensalat mit Balsamico Dressing

2. Klassische Vinaigrette

Die Vinaigrette mit Kräutern ist ein Klassiker, der Frische und Leichtigkeit in jeden Salat bringt. Das Geheimnis dieses Dressings liegt in der Kombination von hochwertigem Olivenöl, säuerlichem Essig und einer Auswahl an frischen Kräutern, die für ein aromatisches Geschmackserlebnis sorgen.Zutaten:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Eine Handvoll frische Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum), fein gehackt

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel den Weißweinessig mit dem Senf, Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Langsam das Olivenöl hinzufügen, dabei stetig rühren, um eine Emulsion zu bilden.
  3. Die fein gehackten frischen Kräuter hinzufügen und gut unterrühren.

Passende einfache Salatideen:

  1. Gemischter Blattsalat mit Kirschtomaten und Gurken: Die Vinaigrette verleiht einem einfachen Salat aus gemischten Blattsalaten, Kirschtomaten und Gurkenscheiben einen frischen und würzigen Geschmack.
  2. Mediterraner Couscous-Salat: Kombiniere gekochten Couscous mit Paprika, Kirschtomaten, Oliven und Feta-Käse. Die Kräuter-Vinaigrette passt perfekt zu den mediterranen Aromen dieses Salats.
  3. Bohnensalat mit frischen Kräutern: Mische gekochte grüne Bohnen mit fein gehackten roten Zwiebeln und gib die Kräuter-Vinaigrette darüber. Dieser Salat ist besonders im Sommer erfrischend und lecker.

Die Kräuter-Vinaigrette ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch vielseitig einsetzbar und bringt eine leichte, frische Note in deine Salate.

Vinaigrette zubereiten

3. Sylter Dressing

Das Sylter Dressing, benannt nach der beliebten deutschen Nordseeinsel Sylt, ist bekannt für seine cremige Konsistenz und leichte Süße. Es ist eine köstliche Mischung aus Joghurt, Mayonnaise, Honig und Apfelessig, die einen einzigartigen Geschmack in jeden Salat bringt. Dieses Dressing eignet sich besonders gut für herzhafte Salate.

Zutaten:

  • 150g Joghurt
  • 50g Mayonnaise
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter nach Wahl (optional)

Zubereitung:

  1. Vermische Joghurt, Mayonnaise, Honig, Apfelessig und Senf in einer Schüssel.
  2. Würze das Dressing mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  3. Füge nach Belieben fein gehackte Kräuter hinzu, um zusätzliche Frische und Aroma zu erzielen.

Passende einfache Salatideen:

  1. Kartoffelsalat: Das Sylter Dressing passt hervorragend zu einem klassischen Kartoffelsalat. Die Kombination aus den warmen Kartoffeln und dem cremigen Dressing ist einfach unwiderstehlich.
  2. Gemischter Salat mit Schinken und Ei: Eine Mischung aus verschiedenen Salatsorten, gekochtem Schinken und hartgekochten Eiern wird durch das Sylter Dressing perfekt abgerundet und erhält eine besondere Cremigkeit.
  3. Nudelsalat mit Gemüse: Kombiniere gekochte Nudeln mit deinem Lieblingsgemüse wie Erbsen, Mais und Paprika. Das Sylter Dressing gibt dem Salat eine angenehme Süße und macht ihn zu einem tollen Begleiter für Grillpartys oder Picknicks.

Das Sylter Dressing ist besonders bei denen beliebt, die es gerne cremig und etwas süßer mögen. Es ist einfach zuzubereiten und bietet eine leckere Abwechslung zu den üblichen Salatdressings.

Einfacher Gurkensalat

4. Joghurt-Dressing

Das Joghurt-Dressing ist ein Klassiker unter den Salatdressings und zeichnet sich durch seine Frische und Leichtigkeit aus. Es ist ideal für diejenigen, die eine gesunde und kalorienärmere Alternative zu schweren Dressings suchen. Die Basis aus Naturjoghurt lässt sich wunderbar mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen kombinieren.

Zutaten:

  • 150g Naturjoghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frische Kräuter nach Wahl (z.B. Dill, Petersilie, Schnittlauch)

Zubereitung:

  1. Vermische den Naturjoghurt, Olivenöl und Zitronensaft in einer Schüssel.
  2. Füge Salz und Pfeffer hinzu, um das Dressing abzuschmecken.
  3. Hacke die frischen Kräuter fein und rühre sie unter das Dressing.

Passende einfache Salatideen:

  1. Feldsalat mit Gurken und Radieschen: Das Joghurt-Dressing passt hervorragend zu einem frischen Salat aus Feldsalat, Gurkenscheiben und Radieschen. Die Kombination ergibt einen erfrischenden und leichten Salat, ideal für warme Tage.
  2. Griechischer Salat: Kombiniere Tomaten, Gurken, rote Zwiebeln, Oliven und Feta-Käse. Das Joghurt-Dressing gibt dem Salat eine cremige Note und ergänzt die mediterranen Aromen perfekt.
  3. Gemüsesticks als Dip: Das Joghurt-Dressing eignet sich auch hervorragend als Dip für frisches Gemüse wie Karottensticks, Paprika und Sellerie. Eine gesunde und leckere Snack-Option.

Das Joghurt-Dressing ist nicht nur vielseitig und gesund, sondern auch schnell und einfach zuzubereiten. Es bietet eine wunderbare Grundlage, um deine Salate aufzufrischen und ihnen eine cremige Note zu verleihen.

Rucola Salat mit Tomaten und Parmesan - Balsamico Dressing

5. Balsamico-Dressing

Das Balsamico-Dressing ist dank seiner einfachen Zubereitung und seines vielseitigen Charakters ein echter Klassiker. Die Kombination aus dem süßlich-sauren Balsamico-Essig und dem reichhaltigen Olivenöl sorgt für eine perfekte Balance. Dieses Dressing passt zu einer Vielzahl von Salaten und verleiht ihnen eine elegante Note.

Zutaten:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Vermische in einer Schüssel den Balsamico-Essig, Honig, Salz und Pfeffer.
  2. Füge langsam das Olivenöl hinzu, während du stetig rührst, um eine gleichmäßige Konsistenz zu erreichen.

Passende einfache Salatideen:

  1. Rucolasalat mit Parmesan: Die leicht pfeffrige Note des Rucolas harmoniert perfekt mit dem Balsamico-Dressing. Füge einige Parmesanspäne hinzu, um den Salat abzurunden.
  2. Tomatensalat mit Mozzarella: Dieses Dressing passt wunderbar zu einem einfachen Tomaten-Mozzarella-Salat. Die Süße des Balsamicos und die Cremigkeit des Mozzarellas ergänzen sich ideal.
  3. Gemischter Blattsalat mit Nüssen und getrockneten Früchten: Das Balsamico-Dressing ist eine hervorragende Wahl für einen Salat mit gemischten Blattsalaten, ergänzt durch Nüsse und getrocknete Früchte wie Cranberries oder Rosinen.

Das Balsamico-Dressing ist ein Muss in jeder Küche. Es ist nicht nur unglaublich einfach herzustellen, sondern bietet auch eine köstliche Kombination aus süßen und sauren Noten, die deine Salate auf ein neues Level heben.

Salat mit Rindfleischstreifen und Knaller Honig Senf Sauce

Salat mit Rindfleischstreifen und Honig Senf Soße

Leckeres Dressing mit Honig und Senf – ein echter Allrounder und als Schütteldressing in nur 3 Minuten fertig.
5 von 16 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

Für das Dressing

  • 30 g Honig
  • 40 g (Honig) Senf
  • 20 g süßer Senf
  • 60 g Schmand
  • 1 EL Dillspitzen frisch, TK oder getrocknet
  • 20 g heller Balsamico Essig
  • 50 g Olivenöl
  • optional Wasser bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist

Für den Salat

  • 3 handvoll Blattsalate ich habe eine fertige Mischung verwendet
  • 1 Paprika Rot, Gelb oder Orange
  • 3 Eier wachsweich-hart gekocht
  • 1 Salatgurke
  • 1 handvoll Tomaten
  • 200-400 g Beefsteak oder Hüftsteak pro Person rechne ich 1 Beefsteak

Anleitungen

Dressing

  • Für das Dressing alle Zutaten in ein Glas geben. Einfach auf die Waage stellen und nach jeder Zutat auf "O" zurückstellen.
  • Das Glas zuschrauben und schütteln. Je nach gewünschter Konsistenz kannst du noch etwas Wasser hinzugeben.

Salat zubereiten

  • Eier kochen, ich koche Eier für meinen Salat ca. 8 Minuten.
    Paprika und Gurke in Würfel schneiden.
    Salat waschen und abtropfen lassen.
    Tomaten waschen und halbieren oder vierteln.

Fleisch zubereiten

  • Das Fleisch in einer heißen Pfanne in etwas Öl scharf anbraten. Je nachdem wie medium du es magst, das Fleisch direkt in Streifen schneiden oder in Alufolie bei ca. 100 Grad im Ofen weiter garen und anschließend mit einem scharfen Messer zerteilen und auf dem Salat verteilen.
    Alternativ kannst du das Steak auch im ganzen lassen und dazu essen.
  • Salat, Dressing und Steak zusammen servieren.

Die besten Salatrezepte - einfach und lecker

Viele leckere Salatideen zum selber machen zuhause - einfache Zubereitung und viel Geschmack - Auswahl leckerer Salate für Winter bis Sommer - Bunte Salate als Mahlzeit oder Beilage.

1 Gedanke zu „5 einfache Salat Dressings mit den passenden Salaten“

5 from 16 votes (16 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept