Köstliche Basilikum Pesto Pasta mit nur 4 Zutaten

von Malene
Basilikum Pesto Pasta
So lecker und sommerlich, diese Basilikum Pasta mit nur 4 Zutaten ist ruck zuck auf dem Tisch, schneller geht keine Pasta.
Pasta mit Pesto Genovese

Hast du Appetit auf einfache und mega leckere Sommerpasta? Dann solltest du diese schnellen Nudeln mit Basilikum Pesto und Pinenkernen unbedingt testen. Dieses einfache Gericht ist aber nicht nur mega lecker, du kannst es mit nur 4 Zutaten in 12 Minuten auf den Tisch bringen! Glaubst du nicht? Dann probiere es am besten direkt aus.

Pasta mit Pesto Genovese

Sommerliche Pesto Pasta mit 4 Zutaten

Passend zu diesem wunderbaren frühsommerlichen Wetter habe ich ein tolles Pasta Rezept zubereitet. Das Rezept habe ich bereits seit 3 Jahren auf dem Blog und dem ganzen Beitrag heute ein verdientes fettes Update verpasst. Denn diese Pasta gibt es nächste Woche wieder bei mir – mit frisch zubereitetem Pesto! Auch wenn ich ein Glas gekauftes Pesto immer im Kühlschrank stehen habe, mag ich das selbstgemachte dennoch am liebsten.

Pasta mit Pesto Genovese

Diese Pesto Pasta wirst du lieben, wenn du

  • einfache Rezepte magst
  • Pesto liebst
  • Basilikum Fan bist
  • deine Mittagspause statt in der Küche lieber draußen auf der Terrasse oder dem Balkon verbringen möchtest

Das Rezept habe ich vor 3 Jahren während meiner ersten Schwangerschaft veröffentlicht. Die Kombi aus Nudeln und Pesto kannte ich ursprünglich aus dem Vapiano, die ja bekannt sind (waren) für Ihre leckeren und unkomplizierten Rezepte.

Im Sommer könnte ich täglich Pesto essen – ganz besonders im Sommer in Kombination mit Tomaten (und Mozzarella). Das geht immer wunderbar schnell und schmeckt lecker. Auch andere Salate sind mit Pesto genial. Du solltest unbedingt einmal meine Röstkartoffel Bowl probieren oder den Avocado Salat mit frischem Basilikum Pesto.

Ein Rezept zum Verlieben - Pasta mit Pesto Genovese

Ich habe diese Basilikum Pesto Pasta tatsächlich das erste Mal im Vapiano gegessen und war sofort begeistert. Da ich den Geschmack damals allerdings etwas wenig intensiv empfand, kam ich auf die Idee, Balsamico Essig zum Würzen zu verwenden, denn dieser stand dort im Vapiano auf jedem Tisch zur freien Verfügung.

Und ich sag dir, diese Kombi ist einfach mega genial. Der Balsamico Essig bietet so viel intensives Aroma und schmeckt absolut genial.

Und dann darf natürlich frisch geriebener Parmesan nicht fehlen. So schmeckt die Pasta einfach am besten. Wenn du nun noch Pinienkerne zuhause findest, röste diese kürz in einer Pfanne – ohne Fett und langsam, damit sie nicht anbrennen. Damit kannst du die Pesto Pasta dann toppen, mega versprochen!!

Pasta mit Pesto Genovese

Diese Zutaten brauchst du für deine schnelle Pesto Pasta

  • Nudeln – ich verwende am liebsten Fussli Nudeln, diese bieten viel Oberfläche für das grüne Pesto
  • Pesto – am besten schmeckt natürlich selbstgemachtes Pesto, aber du kannst auch welches kaufen
  • Pinienkerne – kurz in der Pfanne rösten, dann sind sie besonders lecker
  • Parmesan – besonders lecker und aromatisch ist frisch geriebener* Parmesan

Und dann könnte die Zubereitung der 4 Zutaten Pasta nicht einfacher sein.

  • Nudeln kochen
  • Parmesan reiben
  • Pinenkerne rösten
  • Nudeln und Pesto vermischen, Parmesan und Pinienkerne darüber geben (wer mag gibt Balsamico Essig drüber)
Hol dir den Sommer nach Hause, dieses Rezept ist so einfach, dass du es dir vermutlich im Kopf merken wirst. Besonders lecker schmeckt die Basilikum Pesto Pasta natürlich mit selbstgemachtem Pesto. Und für diese Pasta brauchst du nur 4 Zutaten: Nudeln, Pesto, Pinienkerne und Parmesan. Fertig ist die Pesto Pasta.

Hast du dein Pesto schon einmal selbst gemacht? Es lohnt sich definitiv. Wenn du es einmal probiert hast, willst du vermutlich nie wieder zurück wechseln. Ich habe dennoch immer ein Glas im vorrätig, auch um dem Kind spontan Nudeln mit Pesto zu zaubern.

Du brauchst für dein Pesto nur wenige Zutaten und einen starken Mixer. Oder du machst es einfach im Thermomix.

Zutaten für Basilikum Pesto:

  • frisches Basilikum
  • Parmesan
  • gutes Olivenöl*
  • Knoblauch
  • Salz
  • und Pinienkerne

Die genaue Zubereitung und die Zutaten findest du in diesem Rezept.

Yummy, mega lecker und man braucht nur 4 Zutaten für die Zubereitung der Pesto Pasta

Wenn du keines meiner neuen Rezepte verpassen möchtest, dann trage dich einfach für meinen wöchentlichen Newsletter ein. Du findest mich auf auf Pinterest, Flipboard oder Instagram. Ich freue mich auch sehr, wenn du Mitglied meiner tollen Facebook-Gruppe wirst.

Mein Newsletter enthält Informationen zu neuen Beiträgen und Aktionen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhälst Du in meiner Datenschutzerklärung.

4 Wochen Feierabendküche PLUS Bonusrezepte

Suchst du nach einfachen Rezepten für deinen Feierabend? Dann wird dir mein neues Buch ganz bestimmt gefallen.

Meine 4-Wochen-Feierabendküche enthält köstliche Rezepte zum schnellen Kochen nach einem langen Arbeitstag. Dabei sind 20 neue Rezepte sowie 5 Bonus Rezepte (die auf dem Blog besonders beliebt sind).

Das Buch wird deinen Alltag vereinfachen und liefert dir viele leckere Ideen zum Kochen.

Pasta mit Pesto Genovese
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Basilikum Pesto Pasta mit Pinienkernen

So lecker und sommerlich, diese Basilikum Pasta mit nur 4 Zutaten ist ruck zuck auf dem Tisch, schneller geht keine Pasta.
Vorbereitungszeit 2 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 17 Minuten
Portionen 2 Portionen
Autor Malene

Zutaten

  • 300 g Nudeln z.B Fussili
  • 2 EL Basilikum Pesto
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL frischer Parmesan
  • etwas Salz & Pfeffer
  • etwas Balsamico Essig Optional

Anleitungen

  • Den frischen Parmesan reiben und die Nudeln ca. 10 Minuten kochen, anschließend abgießen und mit dem Basilikum Pesto vermischen.
  • Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  • Parmesan und Pinienkerne über die Nudeln geben. Bei Bedarf mit etwas Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Dazu schmeckt auch ein Spritzer Balsamico Essig.

25 Sommerrezepte, die du unbedingt ausprobieren musst

Pinne das Rezept bei Pinterest

Die köstliche Sommerpasta wird mit nur 4 Zutaten zum absoluten Genuss. In nur 12 Minuten auf dem Tisch. Nudeln, Pesto, Parmesan & Pinienkerne

*Alle Links sind Affiliate Links, weitere Infos dazu findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Bewerte das Rezept